• Vor genau 30 Jahren waren wir auf Klassenfahrt in Bayern. Wo wir da genau waren, weiß ich gar nicht mehr. Es war in der Nähe vom Königssee, wo das Land Hessen eine eigene Jugendherberge unterhielt. Wie unsere Lehrerin von Berlin aus da ran gekommen ist, weiß ich auch nicht. 8)

  • Ich verreise im Oktober auch.... Mein Mann will mir nur nicht verraten was er gebucht hat 😂 ich fürchte das werde ich erst am.flzghafen erfahren - wenn wir mit nem Flieger reisen

  • Hey zusammen 🙂 ich bin gerade am überlegen, wohin es diesen Sommer gehen soll. Mich zieht es in die Berge ebenso wie an die See. Oder an die Mosel mit einem schönen Glas Wein 😁 ich hab genau genommen also keinen richtigen Plan. Kann jemand was empfehlen? Vielleicht auch mit einem touristischen Ziel aus Film und Fernsehen? Natürlich auch für einen normalen Geldbeutel. 😉

  • Hey zusammen 🙂 ich bin gerade am überlegen, wohin es diesen Sommer gehen soll. Mich zieht es in die Berge ebenso wie an die See. Oder an die Mosel mit einem schönen Glas Wein 😁 ich hab genau genommen also keinen richtigen Plan. Kann jemand was empfehlen? Vielleicht auch mit einem touristischen Ziel aus Film und Fernsehen? Natürlich auch für einen normalen Geldbeutel. 😉

    Wenn du dich mit einer Jugendherberge anfreunden könntest, empfehle ich Burg Stahleck in Bacharach. Es gibt auch Einzelzimmer oder Doppelzimmer, ich fahre im Oktober wieder hin. Die liegt oberhalb von Bacharach mit einem gigantischen Blick auf den Rhein und du bist mitten im Oberen Mittelrheintal, sehr schön :-) Allerdings muss man Glück haben, ist oft schon über Monate ausgebucht, eben weil die Lage wirklich toll ist. Je nach Jahreszeit kann man da wunderbar im Burghof sitzen und auf den Rhein schauen.


    Ansonsten ist der Bodensee auch hübsch, wir Schwaben nennen ihn ja schwäbisches Meer, also fast die See ;-)

  • Wenn du dich mit einer Jugendherberge anfreunden könntest, empfehle ich Burg Stahleck in Bacharach. Es gibt auch Einzelzimmer oder Doppelzimmer, ich fahre im Oktober wieder hin. Die liegt oberhalb von Bacharach mit einem gigantischen Blick auf den Rhein und du bist mitten im Oberen Mittelrheintal, sehr schön :-) Allerdings muss man Glück haben, ist oft schon über Monate ausgebucht, eben weil die Lage wirklich toll ist. Je nach Jahreszeit kann man da wunderbar im Burghof sitzen und auf den Rhein schauen.


    Ansonsten ist der Bodensee auch hübsch, wir Schwaben nennen ihn ja schwäbisches Meer, also fast die See ;-)

    Ich hab es mir gerade mal angeschaut. Wundervolle Lage das stimmt!!! 😄 Nur leider würden mich die vielen Kinder doch etwas stören. Nicht dass ich was gegen Kinder hätte aber im Urlaub hätte ich doch gern etwas Ruhe.

  • Ich hab es mir gerade mal angeschaut. Wundervolle Lage das stimmt!!! 😄 Nur leider würden mich die vielen Kinder doch etwas stören. Nicht dass ich was gegen Kinder hätte aber im Urlaub hätte ich doch gern etwas Ruhe.

    Die Gegend ist trotzdem toll :-) Vielleicht findest Du da ja auch eine ruhigere Unterkunft, von da aus kann man gut auf die Burg hochlaufen :-) Überhaupt gibt es da total viele Burgen, ich glaub da hat fast jedes Dorf eine :D

  • Dieses Jahr gehts für uns ins Allgäu in den neuen Center Park - wir waren bisher 2x drin (1x Eifel 2016 und 1x Holland 2017) und die Kinder schwärmen ab und zu davon, sodass wir das noch ein drittes Mal nutzen werden.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Ich empfehle auch den Bodensee. Da hast du viel See und trotzdem auch Berge, auf die du klettern kannst.

    Genau, und je nachdem wie lange man da ist, kann man ja das Umland noch mitnehmen. Der Rheinfall ist z.B. auch nicht weit weg. Ich finde die Bodenseeregion echt vielseitig.

  • Hauptsache der Rheinfall wird kein Reinfall :D :D (Tut mir leid! ;-) )

    Wieso tut dir das leid? Ich meine, wenn du fürchtest, dass es ein Reinfall werden könnte, zeugt das nur von einem nicht adäquaten Umgang mit Wasserfällen. Wenn man sich richtig anstellt, fällt man auch nicht rein :P Nein, ernsthaft, ich fand den schon toll :-)


    Und Usi, falls Du Dich für den Bodensee entscheiden solltest und auf dem Weg dorthin Zeit für einen Zwischenstop hat: In Aulendorf gibt es zwar kaum mehr als eine Therme und ein Schloss, aber auch ein wunderbares Hotel, das Arthus mit mittelalterlichem und klösterlichem Teil. Das beste Themenhotel, in dem ich je gewesen bin. Und es ist dennoch bezahlbar.

  • Wer mit Bergen nicht so kann, dem sei mal Nordfriesland ans Herz gelegt. Selbst in Ostfriesland oder an der niedersächsischen Nordseeküste gibt es steile Anstiege, die man hier vergeblich sucht. Dafür gibt es einen schönen Blick aufs Meer. :)