Spinnen

  • Ich bin nicht so ängstlich was Spinnen angeht, aber letztens sind wir mal abends aus dem Wohnzimmer in den Flur gegangen und da saß auf dem Boden eine Spinne, müsste so eine Winkelspinne gewesen sein.


    Im ersten Moment habe ich gedacht, das sei eine von diesen Plastikdingern, die die Kinder haben und wollte schon sagen "Haha, guter Scherz", da die Gören die gerne mal so platzieren, damit wir uns erschrecken.


    Aber - holy moly - da ist die plötzlich losgerannt und DIE WAR SCHNELL!! Da hab ich dann auch mal ganz kurz aufgeschrien.

  • Einmal hatte ich nachts das typische hohe sirren einer Stechmücke im Zimmer (ich gehöre zu deren Lieblingsbeute) Bin mehrmals aufgestanden und auf die Jagd gegangen aber natürlich erfolglos. Dann hat es wiedder zu sirren angefangen erst normal , dann auf einmal ganz laut und schnell und panisch. Ich habe dann das Licht angemacht und mich mal umgesehen und siehe da: Die Stechmücke zappelte in einem Spinnennetz in der Ecke neben dem Nachtkästchen. Zwei Minuten später hatte sie ausgesummt und es war Ruhe. :evil:

    Seitdem stelle ich mich immer gut mit meinen Hausspinnen. 8)

    Sind vielleicht nicht die appetitlichsten Kreaturen aber wenn ich die Wahl zwischen Spinnen oder mehr Stechmücken habe, weiß ich was ich zu wählen habe. ;)

    Spinnen hat man hier im ländlichen Raum sowieso dauernd irgendwo im Haus. Manchmal krabbeln sie direkt neben mir an der Wand entlang oder sogar übers Sofa. Die Netze entferne ich immer mal wieder, aber die Spinnen stören mich nicht.

    Keine Ahnung wieso da immer so viele Leute panisch werden bei Ameisen drehen sie ja auch nicht gleich alle durch.

    „Die Geschützten müssen vor den Ungeschützten geschützt werden, indem man die Ungeschützten zwingt sich mit dem Schutz zu schützen, der die Geschützten nicht geschützt hat“ !



    Die Toleranz wird ein solches Niveau erreichen , dass intelligenten Menschen das Denken verboten wird , um Idioten nicht zu beleidigen". "Fahrenheit 451"


    "Klimaaktivisten sind Leute die glauben man könnte eine Eiszeit mit Kuhfürzen in eine Warmzeit umwandeln"

  • Ein Kollege hat mal nachts von seinem Glas Wasser trinken wollen und hatte dann plötzlich etwas im Mund, was er eigentlich nie in den Mund genommen hätte....

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • IIiieeh, da wird's dann doch etwas unappetitlich.^^


    Bei mir kommen sie immr gerne wenn ich unter der Dusche stehe von der Decke runter. Die leichten Erschütterungen locken sie wohl an. Wenn sie dann merken das es nass wird hauen sie wieder nach oben ab. (Manche sind auch so blöd zu meinen Füßen zu ersaufen. Das ist dann aber natürliche Auslese, das Rettungskommando muß ich jetzt auch nicht unbedingt spielen.^^)

    „Die Geschützten müssen vor den Ungeschützten geschützt werden, indem man die Ungeschützten zwingt sich mit dem Schutz zu schützen, der die Geschützten nicht geschützt hat“ !



    Die Toleranz wird ein solches Niveau erreichen , dass intelligenten Menschen das Denken verboten wird , um Idioten nicht zu beleidigen". "Fahrenheit 451"


    "Klimaaktivisten sind Leute die glauben man könnte eine Eiszeit mit Kuhfürzen in eine Warmzeit umwandeln"

  • Hatte ich im zoologischen Großpraktikum auch schon mal auf die Hand nehmen dürfen. ;)

    Du würdest nicht glauben wie weich die Viecher an den Füßen sind. Wie ein ganz weiches Kuscheltier. Hat mich selber überrascht, dachte eigentlich auch das wird eher rauh und borstig.

    Vogelspinnen werden aufgrund irgendwelcher alten Filme in denen sie wie Mordwerkzeuge verwendet wurden aber auch stark überschätzt. Der Biss ist nur schwach giftig, nicht schlimmer als ein Bienenstich, heilt aber oft schlecht weil die Zangen schon eine relativ breiter Wunde schlagen. sterben kann man daran aber definitiv nicht, das ist Hollywood-Blödsinn. Manche Arten sind sogar komplett harmlos weil sie die menschliche Hat gar nicht durchdringen könen.

    „Die Geschützten müssen vor den Ungeschützten geschützt werden, indem man die Ungeschützten zwingt sich mit dem Schutz zu schützen, der die Geschützten nicht geschützt hat“ !



    Die Toleranz wird ein solches Niveau erreichen , dass intelligenten Menschen das Denken verboten wird , um Idioten nicht zu beleidigen". "Fahrenheit 451"


    "Klimaaktivisten sind Leute die glauben man könnte eine Eiszeit mit Kuhfürzen in eine Warmzeit umwandeln"