Posts by Nachtgiger

    Wenn man bedenkt, wie wenig dabei rauskommt...

    ...

    Ich darf das dann aber auch, mache ich aber nicht. :)

    Und das ist kein persönlicher Angriff oder was? :rolleyes:



    Ich habe belegt, dass es Fakenews sind. Ist eben erst 12 Stunden her. :whistling:

    Ich spreche von dem Artikel über die toten, geimpften Ärzte den ich hier, in diesem Thema velinkt habe Der ist noch keine 12 Stnden her und da sind auch keine Fakenews drin.



    Du meinst offensichtlich den anderen, mit den Giftstoffen in den Tests.



    Und den Beitrag #5.747 hat vermutlich auch keiner gelesen. Eine Antwort darauf habe ich jedenfalls nicht bekommen, stattdessen hat Nachtgiger neue Fake-News gebracht. Ich kann auch nicht verlangen, dass sie darauf antwortet, war ja auch alles gesagt, aber ich behalte mir im Rahmen der Meinungsfreiheit vor, auch mal zu schweigen.

    Von dem Artikel hast DU hier gesprochen, dich darüber beschwert das ich nichts dazu geschrieben habe und dann behauptet das ich nach diesem Artikel ERNEUT Fakenews gebrach hätte. ich habe aber nach diesem Artikel gar nichts mehr gebracht, außer dem hier mit den toten Ärzten. Also muss sich der Vorwurf mit den erneuten Fakenews logischerweise ja auf diesen bezogen haben.


    So enstehen immer diese Missverständnisse: Du verstehst nach einer längeren Diskussion gar nicht mehr was sich ursprünglich mal auf was bezogen hat, schmeißt alles wild durcheinander, kriegst folgrichtig etwas in den falschen Hals und machst deinen Diskussionspartner dann deswegen blöd an. :rolleyes:



    Das war wenig überzeugend, letzten Endes dich für die manipulativen Informationen auch noch zu rechtfertigen

    Was war an dem Artikel jetzt bitte manipulativ? Wir waren doch gerade so weit mit der Diskussion fortgeschritten, das wir festgestellt haben, das alles, was du dem Artikel an manipulativ weggelassenen Details vorgeworfen hast, schon immer drin gestamden hat und du es nur nicht gelesen hast. :/:?:




    und nur das zuzugeben, was ich innerhalb von Minuten herausfinde, was du nicht einmal in 12 Stunden schaffst.


    Und was GENAU hast du jetzt bitte innerhalb von Minuten herausgefunden, was ich nicht in 12 Stunden geschafft habe? :/


    Du hast den Artkel innerhalb von Minuten nach dem einstellen ja noch nicht mal gelesen gehabt. :rolleyes:


    Und, wie oben schon gesagt, ist er erst 10 Sunden alt. Wie eben schon verwechselst du da zwei Artikel . :rolleyes:


    Immer mit vollster Überzeugung mit Karacho am Ziel vorbei. :whistling:


    Kein Wunder das man dich infantil, dumm und bockig nennt.


    Du bezeichnest mich ja auch als einen Menschen der Nazideutsch schreibt und über den andere sagen würden, er würde Volksverhetzung begehen.

    Das müssen dann wohl diese Beispiele gewesen sein, bei denen du niemals persönlich werden würdest....:whistling:;)

    Und den Beitrag #5.747 hat vermutlich auch keiner gelesen. Eine Antwort darauf habe ich jedenfalls nicht bekommen, stattdessen hat Nachtgiger neue Fake-News gebracht. Ich kann auch nicht verlangen, dass sie darauf antwortet, war ja auch alles gesagt, aber ich behalte mir im Rahmen der Meinungsfreiheit vor, auch mal zu schweigen. Und glaube mir, das ist manchmal besser so.

    Der Beitrag ist gerade mal 12 Stunden alt. :rolleyes:

    Bisschen viel verlangt den doch recht langen Anhang zu lesen, mit meinem Video zu vergleichen und dann noch ausführlich zu antworten, während ich erstmal vollauf damit beschäftig bin diesen Rattenschwanz an Lächerlichkeiten, der hier mal wieder wegen deiner akuten, infantilen Bockigkeit entstanden ist, abzuarbeiten, meinst du nicht auch? ICH lese nämlich die Artikel die mir verlinkt werden BEVOR ich mich dazu äußere.


    Wenn du aber schon so akribisch beim Aufarbeiten bist, wer auf was alles nicht geantwortet hat, können wir gerne mal wieder das Spielchen spielen, in dem ich dir anbiete alle Fragen, die ich dir schon im Covidthema gestellt habe und die DU nie beantwortet hast, nochmal gesammelt zu stellen. ;)



    Wo wir aber schon bei deinem obigen Beitrag sind:

    Das Video kannst du ja gerne kritisieren, ebenso wie mich als Einsteller, wenn du der Meinung bist ich hätte etwas Unsinniges eingestelllt. Aber wie kommst du bitte dazu das ganze




    Nachdem ich hier schon offengelegt habe, wie du vorgehst,

    vollkommen zusammenhanglos mit einem anderen Artikel zusammenzubringen, nur um mich vorsetzlich zu diskreditieren? :cursing::thumbdown:



    Und wie kommst du dazu in diesem anderen Kommentar (das entsprechende Video darfst du natürlich auch hier kritisieren)

    Quote

    Nachtgiger: Wärst du eine staatliche Stelle, würde ich dir jetzt Zensur vorwerfen. Dir scheint jedes Mittel recht zu sein, die Gesellschaft auseinanderzudividieren. Ich rate dir von diesem Weg ab.

    mich als Spalter der Gesellschaft zu verleumndnen und dann auch noch unterschwellig zu drohen? :cursing::thumbdown:


    Selbst wenn an diesem Video etwas manipulativ wäre, kann man das ja anständig kritisieren. Das du aber gleich Vorsatz unterstellst und das auch noch auf völlig andere Themen ausbreitest zeigt deutlich wer hier wirklich der manipulative Spalter ist. :whistling:


    Und wie kommst du darauf,ich hätte WIEDER Fakenews eingestellt? Selbst wenn das andere Fakenews wären, habe ich danach nur noch das hier eingestellt, und da haben wir gerade festgestellt das es KEINE Fakenews waren, sondern du nur nicht richtig gelesen hast. Unterlasse also bitte solche unschönen Behauptungen doch wenigstens dann, wenn sie bereists klar wiederlegt worden sind. :cursing::thumbdown: ;)




    Vielleicht liegt es an den Erklärenden? :/


    Pardon, aber du hast doch, nach deiner eigenen Aussage, die Erklärung überhaut nicht gelesen:

    No Nick hat wohl Beitrag #5751 nicht gelesen


    Hat er in der Tat nicht,

    Wie kann es an den Erklärenden liegen, wenn man deren Erklärungen gar nicht liest? :/


    Auf DIE Erklärung bin ICH jetzt aber mal gespannt. :)


    Ich fürchte, da hast du dich mal wieder in etwas hinein geritten, aus dem du, mit Würde, nicht mehr heraus kommen wirst. :D

    Ja gut, das ist echt EXTREM Geschmacklos.


    Da hätte man wohl auch von Seiten der FDP klagen können, aber die haben ja sowieso kein Rückgrat.


    Der Trumpspruch an sich ist noch so einigermaßen vertretbar, aber das Geheuchle gegen Hasskommentare im Netz vorgehen zu wollen und dannn für jeden Hasskommentar eine Spende zu geben ist einfach nur unterste Schublade der Verlogenheit. X/


    Das solche politischen Aussagen seitens Firmen überhaupt erlaubt sind, ist aber sowieso sehr fraglich. Zu groß das Risiko das ein Poltiker hier indiekt ein wenig Wahlkampf für sich (oder gegen die Konkurrenz) machen lassen könnten. Mit Trump ginge ja noch, der wird ja bekanntlich nicht bei uns gewählt.



    Bin aber auch, so zu sagen, schuldig geworden. Habe mir zwei Fertiggerichte mit dem Namen vom Schubeck drauf gekauft. Davon kriegt er jetzt bestimmt einen Euro ab um sich seinen Prozess zu finanzieren. :D

    Aus meiner Sicht schon.

    Deine Sicht ist aber nicht der Nabel der Welt. :rolleyes:




    Nachtgiger hält mich für einen dummen Jungen, der nicht weiß, wo der Bartel die Post herholt, oder so ähnlich.

    Das ist auch ihr gutes Recht im Sinne der Meinungsfreiheit. Du gibst ihr da auch immer wieder neue Beweise dafür.




    Sie wird auch nicht müde, das immer und immer wieder zu schreiben.

    Nur weil du das auch ständig tust.


    Und vergiss' nicht: DU selbst hast hier einmal zugegeben das du in Sachen Covid keinerlei Kenntnisse hast und nur Expertenmeinungen wiedergibst. Wie soll ich das denn bitte ernst nehmen können wenn du trotzdem immer den überheblichen Besserwisser raushängen läßt?



    Aber erkläre mir doch mal eins:


    Wenn man sich noch nicht mal die Mühe macht die Beiträge alle zu lesen, wie kommst man dann eigentlich darauf sich trotzdem die ganze Zeit als überheblicher Alleswisser darzustellen?



    Schade ist das in der Tat. Statt dir die Mühe zu machen dich einer fairen Diskussion, auf Augenhöhe, zu stellen machst du erst einen Artikel lächerlich, ohne ihn überhaupt richtig gelesen zu haben. Wenn man sich dann die Mühe macht dir die wesentlichen Punkte des Artikels sogar noch mal zu erklären (höflich, wohlgemerkt), machst du dir noch nicht mal die Mühe es überhaupt zu lesen. Stattdessen versuchst du versuchst du mich persönlich lächerlich zu machen. Und wenn das nicht hilft gehst du sogar so weit den Forumsbetreiber unter Druck zu setzen, nur weil dir ein Like das er gesetzt hat, nicht in den Kram passt.

    Du bist alles, aber kein anständiger Diskussionspartner. Du fängst jedes mal gut an und wenn dir die Felle langsam davon schwimmen, gehst du auf die manipulative, intrigante Ebene. X/:thumbdown:



    Ich habe die letzten Beiträge geliked, weil Nachtgiger sichtbar bemüht war, sachlich auf das Thema einzugehen (was 2 andere Nutzer nicht gemacht haben, was schon fast Nutzervorführung war, aber da gebt ihr Euch beide nichts) und somit versucht hat das Thema sauber zu diskutieren und weil Ihr sämtliche Argumente übergangen habt und Euch über das Thema (und somit im Grunde auch über die verstorbene Person) lustig gemacht habt.

    Eben. Und das trotz all dem, was neulich passiert ist. Ich fange immer wieder an neutral mit dir zu diskutieren, bis DU als erstes unverschämt und kindisch wirst.

    Es wäre in der Tat zum Lachen, wenn es nicht so traurig wäre, den Tod eines jungen Menschen derart zu instrumentalisieren.

    Ich wüßte nicht was es mit instrumentalisieren zu tun hat, wenn man einen Tod genauer untersuchen will. Wenn nichts bedeutendes dabei heraus kommen sollte, kann man ihn anschließend von der Liste streichen. Instrumentalisieren würde man es , wenn man den Tod NACH einer negativen Untersuchung noch in der Liste führen würde oder die Umstände des Todes gänzlich verschweigen würde, was hier aber ja nicht passiert ist.


    Für mehr Aufklärung in einer Sache zu plädieren, kann dagegen eigentlich niemals falsch sein.


    Ich verstehe schon, denn lachen kann man über eine Pointe nur dann, wenn man sie verstanden hat. 8)

    Ich dachte nicht das du in einen Beitrag zu diesem Thema eine Pointe einbauen würdest, die zum Lachen ist.


    Das wäre ja als ob man den Tod eines jungen Menschen für billige Witze instrumentalisieren würde....:whistling:

    Ach soooooooo, das muss einem Dummen doch gesagt werden. Also, mir hat man auch gesagt, dass ich nach der Impfung nicht fahren soll, aber nur, weil ich keinen Führerschein habe. ^^


    Aber No Nick: Du kapierst mal wieder gar nichts 8o Der Zusammenhang liegt doch klar auf der Hand: Die hat sich auf die Spritze gesetzt! Eindeutige Impfnebenwirkung ;)

    Wem Zusammenhänge zu hoch sind, muss sich eben darüber lustig machen....:rolleyes::whistling:

    Steht doch auch so da:


    "car crash, 1:15p.m."


    Der Verdacht geht wohl dahin, das die Impfung zu Gesundheitsproblemen, wie Herzinfarkt oder Schlaganfall geführt haben könnte und sie desewegen die Kontrolle über ihren Wagen verlor und dabei vor den Lastwagen geriet.


    "Andere seien unerwartet im Schlaf gestorben, andere durch Herzinfarkte, Schlaganfälle oder nach ungewöhnlichen Unfällen. Andere wiederum seien an plötzlich auftretenden Krebsarten erkrankt."


    Heißt aber natürlich noch nicht das es so gewesen sein muss, nur das es ein Fall ist, den man weiter untersuchen sollte. Du verstehst den Unterschied zwischen Verdachtsfall und Tatsache?

    Ich habe dein Bild mal in die Google-Bildersuche geschmissen und es hat das hier alles ausgespuckt (einfach bei Google auf Bilder gehen, rechts im Suchästchen auf das Fotosymbol und das Bild von deinem PC da auf die Fläche ziehen):


    https://veomax.de/products/retro-katzen-lampe


    https://de.aliexpress.com/item/32821486589.html


    https://amzn.to/3roP6ac [Anzeige]


    https://www.homelavade.com/de-…m-schlafzimmer-p29172.htm


    https://de.geekbuying.com/item…ia-Table-Lamp-407239.html


    https://amzn.to/3e0adfR [Anzeige]


    So ganz 100%ig dein Modell scheint aber leider keines davon zu sein.

    Aber nix Tschibo, das Ding hat ganz schön gesalzene Preise. :huh: