Heute vor .... Jahren

  • Heute vor 225 Jahren wurde die Marseillaise erstmals zur Nationalhymne erhoben.


    Seit 140 Jahren wird in Frankreich der Sturm auf die Bastille als Nationalfeiertag begangen.


    Heute vor 100 Jahren erschien die erste Ausgabe des Kicker.


    Heute vor 75 Jahren wurde das Fraternisierungsverbot gelockert. Das bedeutete, dass sich die amerikanischen Soldaten erstmals mit erwachsenen Deutschen unterhalten durften.


    Heute vor 25 Jahren stellten deutsche Wissenschaftler ein Verfahren zur Kompression digitaler Audiodateien vor. Dabei gehen nur minimale Anteile der Datei, für das menschliche Ohr kaum hörbar, verloren, doch erspart das Verfahren eine große Menge an Speicherplatz. Dieses Verfahren ist heute unter MP3 bekannt.

    Gott schuf die Katze, damit der Mensch einen Tiger zum Streicheln hat.

    Victor Hugo (1802 - 1885)

  • Heute vor 510 Jahren wurden 38 Juden in Berlin auf einem Scheiterhaufen hingerichtet. Alle anderen Juden mussten die Mark Brandenburg verlassen.


    Heute vor 325 Jahren erschien in der englischen Wochenzeitung "A collection for improvement of husbandry and trade" die weltweit erste Heiratsannonce. <3 Der Text lautete: "Ein Herr von etwa 30 Jahren mit ansehnlichem Besitz sucht eine junge Dame mit einem Vermögen von ca. 3000 Pfund." Ob sich eine solche bei ihm gemeldet hat, ist nicht überliefert. ;)


    Heute vor 150 Jahren begann durch die Kriegserklärung Frankreichs der Deutsch-Französische Krieg. Während des Krieges wird aus dem Französischen Kaiserreich die 3. Französische Republik und aus dem Norddeutschen Bund mit seinen süddeutschen Verbündeten das Deutsche Kaiserreich.


    Heute vor 120 Jahren wurde die erste Strecke der Pariser Métro in Betrieb genommen.


    Heute vor 70 Jahren wurden Deutschland und das Saarland in den Europarat aufgenommen.


    Ebenfalls heute vor 70 Jahren wurde der Zentralrat der Juden in Deutschland gegründet.


    Heute vor 55 Jahren wurde der Montblanc-Tunnel eröffnet. Zu jener Zeit war er der längste Straßentunnel der Welt.


    Heute vor 40 Jahren begannen die XXII. Olympischen Sommerspiele in Moskau, die wegen des sowjetischen Einmarsches in Afghanistan von zahlreichen Staaten boykottiert wurden. Die 1980er wurden ein Jahrzehnt der Olympiaboykotts: Auch 1984 in Los Angeles und 1988 in Seoul werden Staaten den Spielen fernbleiben.

    Gott schuf die Katze, damit der Mensch einen Tiger zum Streicheln hat.

    Victor Hugo (1802 - 1885)

  • Heute vor 165 Jahren wurde vom ersten Wildwest-Duell berichtet. Revolverheld "Wild Bill" Hickok erschoss Dave Tutt in Springfield (Missouri) auf offener Straße.


    Heute vor 70 Jahren fiel die Zirkuselefantendame "Tuffi" aus der Wuppertaler Schwebebahn. In der Schwebebahn sollte sie für ein Gastspiel des Zirkus Althoff werben. Es wurden extra 5 Fahrkarten gelöst, allein 4 für "Tuffi" :) Sie reagierte auf das Quietschen der Bahn mit Panik, durchbrach ein Fenster und stürzte in die Wupper, die an dieser Stelle nur 50 cm tief ist. Aber sie hatte Glück, landete im Schlamm und zog sich nur leichte Verletzungen zu.


    Mehrere Verletzte gab es im Waggon, der voller Journalisten war, von denen aber keiner im entscheidenden Moment auf den Auslöser drückte, so dass keine Bilder davon existieren. Zirkusdirektor Althoff und der Leiter der Verkehrsabteilung der Wuppertaler Stadtwerke wurden zu einer Strafe von 450 DM verurteilt.


    "Tuffi" starb letztlich 1989 in Paris.


    Anfang der 1990er Jahre gab es eine ähnliche Werbeaktion in der Schwebebahn, diesmal mit einem Alligator.


    An der Absturzstelle erinnert heute noch ein an die Wand gemalter Elefant an das Ereignis. In der Nähe befand sich eine "Elefanten-Apotheke".


    Ein im März 2016 in Wuppertal geborenes Elefantenmädchen erhielt ebenfalls den Namen "Tuffi".


    Zeuge des Vorfalls war der spätere Direktor des Berliner Zoos, Heinz-Georg Klös. Er war damals freier Mitarbeiter des General-Anzeigers für Elberfeld-Barmen.

    Gott schuf die Katze, damit der Mensch einen Tiger zum Streicheln hat.

    Victor Hugo (1802 - 1885)

  • Heute vor 25 Jahren entdeckten die Astronomen Alan Hale und Thomas Bopp unabhängig voneinander einen Kometen, der nach seinen Entdeckern Hale-Bopp genannt wird. Vom 20. Mai 1996 bis zum 9. Dezember 1997 war er mit bloßem Auge sichtbar, mit Abstand die längste Zeit, die ein Komet von der Erde aus beobachtet werden konnte. Am 9. März 1997 war er in der Mongolei und in Ostsibirien wegen einer Sonnenfinsternis auch am Tag zu sehen. Seine voraussichtliche Wiederkehr wird im Jahr 4419 erwartet, in ca. 2400 Jahren. ;)

    Gott schuf die Katze, damit der Mensch einen Tiger zum Streicheln hat.

    Victor Hugo (1802 - 1885)

  • Heute vor 226 Jahren wurde gegen 16 Uhr in Paris der Revolutionär und Jakobiner (Vorläufer der SPD)

    Maximilien de Robespierre

    auf dem Place de la Concorde mit der Guillotine hingerichtet




    Allseitiger Unbeliebtheit erfreuen sich Deutsche, die über ein Gedächtnis verfügen und Geschichtskenntnisse besitzen.


    © Wilhelm Schwöbel (1920 - 2008), deutscher Zoologe und Aphoristiker

  • ...(Vorläufer der SPD)

    Maximilien de Robespierre

    auf dem Place de la Concorde mit der Guillotine hingerichtet



    Na, da juckt's dich doch bestimmt schon in den Fingern ;)

    "Ich habe einen Traum, dass meine vier kleinen Kinder eines Tages in einer Nation leben werden, in der sie nicht wegen der Farbe ihrer Haut, sondern nach dem Wesen ihres Charakters beurteilt werden." (Martin Luther King)


  • Heute vor 285 Jahren sprachen die Geschworenen den Journalisten John Peter Zenger vom Vorwurf der Verleumdung des Gouverneurs von New York überraschend frei. Dieses Urteil dürfte wesentlich zur Pressefreiheit in den USA beigetragen haben.


    Heute vor 100 Jahren führte Leon Theremin sein Ätherophon vor, das später nach ihm Theremin benannt wird. Es ist das erste elektronische Instrument und das einzige, das man spielt, ohne es zu berühren. Dabei beeinflusst die elektrische Kapazität des Menschen ein elektrisches Feld. Je näher die Hände an den zwei Antennen sind, desto höher bzw. lauter sind die Töne.


    Heute vor 75 Jahren nahm in Berlin der amerikanische Armeesender AFN seinen Betrieb auf.


    Heute vor 70 Jahren fand in München die konstituierende Sitzung der ARD statt.


    Heute vor 65 Jahren lief der millionste Käfer vom Band. So sieht er aus.


    Heute vor 10 Jahren ereignete sich in San José/Chile ein schweres Grubenunglück. In einer spektakulären Rettungsaktion wurden die 33 eingeschlossenen Minenarbeiter erst am 13. Oktober befreit.

    Gott schuf die Katze, damit der Mensch einen Tiger zum Streicheln hat.

    Victor Hugo (1802 - 1885)

  • Heute vor 150 Jahren


    "Schlacht bei Wörth" und "Schalcht bei Spichern"


    Sehr krasse Zitate zu diesen Schlachten findet Ihr hier: https://geschriebene-geschichte.de/index.php?article-list/


    z.B.

    Der Anblick des ersten Toten auf dem Schlachtfelde berührt schaurig. Wenn das weit aufgerissene Auge starr in die Höhe schaut, die krampfhaft zusammengeballten Hände gewaltsam den Schmerz in der durchschossenen Brust zurück zu drängen scheinen, dann meint man, man müsse helfen, oder man möchte doch das schreckliche Bild verhüllen und den Toten der Ruhe der Erde übergeben...

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Heute vor 75 Jahren warfen die USA die erste Atombombe auf Hiroshima. Drei Tage später folgte die zweite auf Nagasaki. Die beiden Abwürfe kosteten allein bis Ende 1945 weit mehr als 200.000 Menschen das Leben.

    "Ich habe einen Traum, dass meine vier kleinen Kinder eines Tages in einer Nation leben werden, in der sie nicht wegen der Farbe ihrer Haut, sondern nach dem Wesen ihres Charakters beurteilt werden." (Martin Luther King)


  • Heute vor 130 Jahren wurde Helgoland von den Briten in deutsche Verwaltung übergeben.


    Heute vor 110 Jahren begann Roald Amundsen seine Südpolarexpedition, die noch geheim gehalten wurde. Im Laufe dieser Expedition wird Amundsen als erster Mensch den geografischen Südpol erreichen.


    Heute vor 75 Jahren wurde die zweite Atombombe auf Nagasaki abgeworfen. Das ursprüngliche Ziel war eigentlich Kokura, aber wegen zu vieler Wolken dort wurde das Ziel kurzfristig geändert.


    Heute vor 55 Jahren wurde Singapurs Unabhängigkeit von Malaysia anerkannt - übrigens gegen den ausdrücklichen Wunsch des Premierministers Singapurs, Lee Kuan Yew, der trotzdem bis 1990 Regierungschef blieb.


    Heute vor 20 Jahren kündigte die Bundesregierung erstmals an, ein Pfand auf Getränkeeinwegverpackungen einzuführen.

    Gott schuf die Katze, damit der Mensch einen Tiger zum Streicheln hat.

    Victor Hugo (1802 - 1885)

  • Vor 915 Jahren besiegte in der dritten Schlacht von Ramla das Heer des Königreichs Jerusalem unter Balduin I. die Streitmacht der Fatimiden. Es war der letzte gescheiterte Versuch der Ägypter, Palästina zurückzuerobern.


    Heute vor 200 Jahren wurde die Zugspitze erstmals bestiegen. Josef Naus und seine zwei Begleiter führten dort oben Vermessungsarbeiten aus.


    Heute vor 110 Jahren schlug Clara Zetkin auf der Zweiten Internationalen Sozialistischen Frauenkonferenz in Kopenhagen die Einführung eines Internationalen Frauentags vor, nennt aber kein bestimmtes Datum. 1911 wird er zunächst am 19. März begangen, seit 1921 wird er am 8. März begangen.


    Heute vor 65 Jahren wurde Mitteleuropa von schweren Unwettern heimgesucht. Allein in Deutschland starben 12 Menschen am Blitzschlag.


    Ebenfalls heute vor 65 Jahren erschien in Irland das erste "Guinness Buch der Rekorde".


    Heute vor 15 Jahren wurde der Wolkenkratzer Turning Torso in Malmö eingeweiht. Zu der Zeit war er das höchste Wohngebäude Europas.


    Ebenfalls heute vor 15 Jahren wurde in den US-Bundesstaaten Alabama, Louisiana und Mississippi der Notstand ausgerufen. Grund war der nahende Hurrikan Katrina.

    Gott schuf die Katze, damit der Mensch einen Tiger zum Streicheln hat.

    Victor Hugo (1802 - 1885)

  • Heute vor 150 Jahren ging der französische Kaiser Napoleon III. in deutsche Kriegsgefangenschaft.


    Heute vor 75 Jahren ging der 2. Weltkrieg zu Ende.

    Gott schuf die Katze, damit der Mensch einen Tiger zum Streicheln hat.

    Victor Hugo (1802 - 1885)

  • Heute vor 40 Jahren starb die amerikanische Schauspielerin Barbara O‘Neil. Im Filmklassiker „Vom Winde verweht“ von 1939 spielte sie die gutmütige Mutter von Scarlett O‘Hara, ihre Rolle im Film „Hölle, wo ist dein Sieg?“ (1940, OT: „All This, and Heaven too“) brachte ihr eine Oscarnominierung ein. O‘Neil, die sich in erster Linie als Theaterschauspielerin verstand, verbrachte ihre letzten Jahre abwechselnd in Kalifornien und Connecticut, wo sie am 3. September 1980 an einem Herzinfarkt starb.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Barbara_O%E2%80%99Neil

    Barbara-ONil_552b7d300c210.jpg