-die ganze welt ist aus liebe gemacht-

  • :firedevil:Wäre schön wen oder?:firedevil:


    :firedevil:Das einzigste was ich weiss was aus liebe gemacht wurde
    ist ein klappstuhl.:firedevil:
    :firedevil:so schön geformt total enorm,
    welch eine liebe er ausstrahlt und sich vor dem bösen bewart....:firedevil:


    :firedevil::firedevil::firedevil::firedevil::firedevil::firedevil::firedevil::firedevil::firedevil:

  • Quote

    -seventysix- postete
    :firedevil: Das einzigste was ich weiss was aus liebe gemacht wurde
    ist ein klappstuhl.:firedevil:


    Des erinnert mich an Monkey Island ||: "Wenn du überlebst mache ich aus deinen Knochen einen Stuhl. &immer wenn ich mich auf ihn setze wirst du schreien vor Schmerz!"


    .. "&was wird er mit mir machen?"
    - "Da fällt mir nur ein kleiner schreiender Hocker ein"


    Oder so *gg*
    Die Welt besteht aus.. naja, obwohl, wenn Atome für dich Liebe isch.. :rolleyes:

  • stimmt eigentlich?!


    Aber dann müsste es aber auch keine Gefühle geben und keinen schmerz und son mist weil alles ja nur aus Atomen ist.
    Dann kann mann nicht mehr sagen ich Liebe dich sondern ich Liebe deine Atome oder soo.


  • Was für'n geistreicher Thread/Beitrag...

  • Quote

    -seventysix- postete
    Dann kann mann nicht mehr sagen ich Liebe dich sondern ich Liebe deine Atome oder soo.


    Viele Atome ergeben ein Ganzes, ansonsten würde man zu alles "Atom" sagen, wir würden uns dann anhören wie die Schlümpfe :D


    "Hey du, gib mir mal die Atome, ich wil atomen!" ;)

    Lieber eine gesunde Verdorbenheit als eine verdorbene Gesundheit.
    Kannibalismus verursacht Menschenaufläufe!

  • Quote

    Kuroi postete
    Was für'n geistreicher Thread/Beitrag...[/i]


    Das hab ich mir auch gedacht ;)


    Quote

    -seventysix- postete
    Dann kann mann nicht mehr sagen ich Liebe dich sondern ich Liebe deine Atome oder soo.[/i]


    Meine Damen und Herren, ich präsentiere den Depp der Woche...

    »Um sich selbst ins richtige Licht stellen zu können, muss man die anderen in den Schatten stellen.«
    (Gerhard Uhlenbruck, *1929, deutscher Immunbiologe und Aphoristiker)

  • Ich schlage den Award "Depp des Quartals" vor, zwei Kandidaten hätten wir ja schon...

    »Um sich selbst ins richtige Licht stellen zu können, muss man die anderen in den Schatten stellen.«
    (Gerhard Uhlenbruck, *1929, deutscher Immunbiologe und Aphoristiker)

  • Ruhig Ruhig Star ;-)
    Das kann man doch auch anders ausdrücken *G*


    Wenn ich jetzt noch auf die anzahl der Themen die es jetzt gibt schaue wird es mir schaurig :)

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Quote

    StarKeeper postete
    Ich schlage den Award "Depp des Quartals" vor, zwei Kandidaten hätten wir ja schon...


    mom, welche beiden denn?

  • @Kuboth
    sicherlich kann man das auch anders ausdrücken, aber bei manchen Leuten brauch man es nicht mehr schönreden. Manchmal tut's einfach nur noch weh'...


    @T-Bozz
    keine Sorge Du bist nicht dabei :D
    Guckst Du einmal hier in diesen Thread, und einmal im Musik-Forum in den Thread ausländischer Hip Hop. Hast Du ohne Witz binnen weniger Sekunden 2 Kandidaten gefunden...

    »Um sich selbst ins richtige Licht stellen zu können, muss man die anderen in den Schatten stellen.«
    (Gerhard Uhlenbruck, *1929, deutscher Immunbiologe und Aphoristiker)

  • Puh, da hab ich noch mal glück gehabt....
    ok ok, ich weiß, wen du meinst, und ich muss sagen, ich bin auch für so ne straftietel sache!