Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Flower

Anfänger

Registrierungsdatum: 2. Juni 2009

Beiträge: 33

1

Mittwoch, 10. Juni 2009, 09:06

Die Päpstin

Die Verfilmung des gleichnamigen Buches von Donna W. Cross soll am 29. Oktober 2009 in die deutschen Kinos kommen.

Trailer: http://www.youtube.com/watch?v=yjiM4hNbheA

Ich hab das Buch gelesen, bin Fan und total gespannt auf die Umsetzung als Film. Die Hauptrolle hat Johanna Wokalek übernommen, die namenstechnisch ;) und auch vom Typ her wirklich sehr gut in die Rolle passt, die ich aber allgemein nich so gern mag, deswegen bin ich in dem Punkt noch etwas skeptisch. Freuen tu ich mich aber trotzdem auf den Film!
  • Zum Seitenanfang

sak

Administrator (sak)

Registrierungsdatum: 26. Juli 2007

Beiträge: 3 012

2

Sonntag, 14. Juni 2009, 22:31

Was hast du gegen Johanna Wokalek?

Ich habe das Buch nie gelesen, habe bisher aber nur begeisterte Stimmen gehört. Weil ich es noch lesen will, werde ich ir den film erstmal nicht angucken.


"Wir sind alle Individuen!" - "Ich nicht!"
  • Zum Seitenanfang

Flower

Anfänger

Registrierungsdatum: 2. Juni 2009

Beiträge: 33

3

Montag, 15. Juni 2009, 10:30

Ich weiß auch nich wirklich, warum ich sie nich so gern mag ... sie is mir einfach unsympathisch (hat man ja bei manchen Menschen einfach). Ich seh ihr halt einfach nich gern zu in Filmen; aber vielleicht reißt sie das mit "Die Päpstin" ja um.

Ansonsten bin ich mit der Besetzung aber ganz einverstanden. Besondern freu ich mich auf John Goodman.
  • Zum Seitenanfang

holly

Anfänger

Registrierungsdatum: 4. März 2009

Beiträge: 14

4

Montag, 15. Juni 2009, 17:45

Ja bin auch schon total gespannt auf die Verfilmung. Habe am Wochenende im Kino die Vorschau gesehen und finde auch, dass Johanna Wokalek total gut in die Rolle der Päpstin passt... auch wenn du sie nicht so leiden kannst ;-)
  • Zum Seitenanfang

gh

Redakteur (gh)

Registrierungsdatum: 2. Mai 2009

Beiträge: 2 326

5

Sonntag, 30. August 2009, 23:53

Manchmal wird man halt überrascht. Ich mag bspw. Corinna Harfouch nicht so gerne sehen, aber in "Vera Brühne" hat sie wirklich hervorragend gespielt. Johanna Wokalek sagt mir momentan gar nichts. Lasse mich einfach mal wieder überraschen . . .

"RTL macht im Gegensatz zur landläufigen Meinung nicht mehr Fernsehen, sondern Gewinn. Das Programm wird nur billigend in Kauf genommen."

(Geert Müller-Gerbes, Journalist & TV-Moderator)


"Die Zuschauer sind gar nicht so dumm, wie wir sie mit dem Fernsehen noch machen werden."
(Hans-Joachim 'Kuli' Kulenkampff, Schauspieler & Quizmaster)

  • Zum Seitenanfang

Sebastian

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 49 068

6

Samstag, 1. Juni 2013, 00:57

Ich habe den Film vor 1-2 Jahren im Fernsehen gesehen und war positiv überrascht. Ich fidne, dass er gut gemacht ist.
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang