Rach - Der Restauranttestet

  • Noch eines dieser neuen Fernsehformate... Keine Ahnung ob diese wegen der Wirtschaftskriese in Mode geraten, aber in letzter Zeit sieht man immer mehr Sendungen, in denen vom Bankrott bedrohte Firmen, oder hier halt Restaurants aus der Kriese gezerrt werden. Ich muss allerdings gestehen, dass ich hier immer mal ganz gern reinzappe, um zu sehen, wer sich in Deutschland alles so in der Lage sieht, ein Restaurant zu führen, und an was für Banalitäten sie dabei scheitern.

    "Wo Liebe wächst, gedeiht Leben - wo Hass aufkommt droht Untergang"


    - 8-facher "Mr. TV-Kult" -


  • Kochsendungen ja, aber bei rach gehts ja mehr darum, Restaurants, die vor der Pleite stehen, wieder aus dem Sumpf zu ziehen. Gekocht wird da eher weniger.


    Rach selber habe ich nur einmal gesehen, da mir der Mann zu hektisch ist. Ich kann also nichts mit der Sendung anfangen. Auch den ... na wie heißt er gleich... der die Schulden unsichtbar macht? Zwegat? Na egal, das schaue ich mir auch nicht an - das deprimiert mich nur.

  • Rach habe ich schon n paar mal gesehen, kann man schauen wenn nix anderes läuft.


    Peter Zwegat dagegen schaue ich ganz gern mal. Immer wieder interessant zu sehen wie dumm manche Leute sein können.
    Und ich weiß dann das ich es gar nicht so schlecht habe 8)

  • also das unterscheidet sich ja nun zum Glück erheblich von diesen fürchterlichen Kochsendungen. Also damit kann man mich Stunden vom Fernseher fernhalten.

    "Wo Liebe wächst, gedeiht Leben - wo Hass aufkommt droht Untergang"


    - 8-facher "Mr. TV-Kult" -


  • ah ja, nach dem ersten teil des satzes wollte ich mich schon mal zum essen bei dir einladen, aber der zweite teil hat´s zerrissen.

    "Wo Liebe wächst, gedeiht Leben - wo Hass aufkommt droht Untergang"


    - 8-facher "Mr. TV-Kult" -


  • Als ich neulich die Vorschau von "Rach, der Restauranttester" gesehen habe, dachte ich mir, das kommt mir doch irgendwie bekannt vor. Dann habe ich festgestellt, daß sich die Folge am Montag um das "Alte Brauhaus" in Marburg dreht. Dort bin ich nicht nur schon ca. 100000 mal daran vorbeigelaufen, sondern auch schon einmal drin gewesen. Zwar habe ich dort nur Schnitzel mit Pommes oder so ähnlich gegessen, fand es aber eigentlich nicht schlecht dort. Die Sendung schaue ich mir aber trotzdem nicht an.


    Außerdem frage ich mich, ob dieser Thread unter "Dokumentationen" richtig aufgehoben ist. Die gleiche Frage stellt sich mir auch bei so manch anderem Thread in diesem Unterforum.

  • Rach ist in Sachen Kundenservice, wenn ich mich als Kunden sehe, nicht der Bringer, denn er hilft mir nicht, Geld zu sparen. Da ist Gordon Ramsey schon besser, der zeigt die widerlichsten Seiten der Restaurants, so dass einem der appetit auf Auswärtsessen vergeht. das ist gut für den Geldbeutel und somit fast so etwas wie eine Vorsorgedienstleistung, damit nicht irgendwann Herr Zwegat kommen muss.

    Wir wissen wohl, was wir sind, aber nicht, was wir werden können. (William Shakespeare)