Sibylle Rauch

  • Plant das ZDF zum 50. der Hitparade?

    Ist Euch hier was bekannt?

    Gar nichts, da musste ich erst einmal nachschauen. Und ich bin fündig geworden:


    Am 18. Januar um 0:10 Uhr (also eigentlich schon der 19. Januar) bringt ZDFneo „Die ZDF-Kultnacht - Das Beste aus der Hitparade“. Warum die das mitten in der Nacht bringen, weiß ich nicht. Vielleicht um zu bestätigen, dass das angeblich keiner mehr sehen wollte. :thumbdown:


    Aber es gibt noch einen Nachschlag, und zwar am 27. April. Da soll es im ZDF eine Samstagabendshow zum Thema Schlager geben. Man darf auf interessante Gäste aus 50 Jahren Musikgeschichte hoffen. Moderiert wird das Ganze von Thomas Gottschalk, der nebenbei auch Juror von GNTM wird.


    Mehr dazu hier.


    Was das alles mit Sibylle Rauch zu tun hat, weiß ich nicht. ;) Das habe ich aber wohl selbst angezettelt, was? :(

    Eine Diskussion ist ein Austausch von Gedanken, bei dem immer die Gefahr besteht, dass man überzeugt wird.

    Hans Moser

  • Ja, ich hab hier im falschen Thema weitergeschrieben. Ich hab’s mit dem Thema „Dschungel Camp „ verwechselt. Über Peter Orloff, über die ZDF-Hitparade.

    War mein Fehler!

    Letztlich bin ich auch da mit aufgesprungen. Sorry... Zu Sibylle Rauch kann ich wie gesagt leider nicht viel sagen 😄 bis auf die paar Szenen aus ihrer 'Karriere', die vom Dschungelcamp vorgestellt wurden. Ich finde sie sieht jetzt sehr verlebt aus und scheint auch kopfmäßig etwas überfordert.

  • Ich kenne die Hitparade-Folgen aus den 70er Jahren auch nur vom ZDF-Theaterkanal bzw. nach der Umbenennung des Kanals von ZDF-Neo. Die liefen um 2010 nahezu täglich. Hab ich oft und gerne geschaut. Ich kenne sogar noch ein paar Gesichter im Publikum aus jener Zeit. Ein paar Leutchen waren da scheinbar fast immer anwesend...

    Und nein, mit Sibylle Rauch hat das wirklich nicht mehr viel zu tun...:D;)

    "Alkohol in Maßen genossen, schadet auch in größeren Mengen nicht"


    Anderl Heckmair (1906-2005), deutscher Bergführer und Alpinist

  • Ich kenne die Hitparade-Folgen aus den 70er Jahren auch nur vom ZDF-Theaterkanal bzw. nach der Umbenennung des Kanals von ZDF-Neo. Die liefen um 2010 nahezu täglich. Hab ich oft und gerne geschaut. Ich kenne sogar noch ein paar Gesichter im Publikum aus jener Zeit. Ein paar Leutchen waren da scheinbar fast immer anwesend...

    Und nein, mit Sibylle Rauch hat das wirklich nicht mehr viel zu tun...:D;)

    Na Männers... Ihr traut euch nur nichts zum Thema zu sagen 😂

  • Stimmt, die gute Hitparaden-Omi „Frieda Zölle“ war immer da. Ansonsten fielen mir auch immer die gleichen Gesichter auf.


    Nee, zu dem Kandidaten im Dschungelcamp kenn ich die wenigsten, weil ich kein Fernsehen mehr schaue, sondern nur noch YouTube und in den Sendungen redet keiner über solche Sendungen. Weder Ken Jebsen noch Christian Anders, noch Andreas Popp oder Eva Herman.