Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV-KULT Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Flo.33

Schachmeister & Herr TV-Kult 1 /06

Registrierungsdatum: 5. April 2003

Beiträge: 7 162

21

Sonntag, 12. Oktober 2008, 01:39

hat von euch eigentlich jemand die Mosaik-Comics gelesen?
Wer kämpft, kann verlieren.
Wer nicht kämpft, hat bereits verloren.

"Kämpfen Jürgen kämpfen; kämpfen Jürgen kämpfen!"


- 8-facher "Mr. TV-Kult" -

  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 37 766

22

Sonntag, 12. Oktober 2008, 10:47

Ah okay kenn ich. Das war glaub ich bei den alten MV Comics mit drin. Oder sogar Zack?
„Ich will nicht sagen, dass ProSieben lange Werbung macht, aber während des letzten Werbeblocks ist der Mond doch merklich weitergezogen.„
Dany Robert Hunselar


1815 - - - > 2015
  • Zum Seitenanfang

sak

Administrator (sak)

Registrierungsdatum: 26. Juli 2007

Beiträge: 3 011

23

Sonntag, 12. Oktober 2008, 13:27

Hab grad mal gegoogelt... aber kenn ich überhaupt nicht.
"Wir sind alle Individuen!" - "Ich nicht!"
  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 37 766

24

Sonntag, 12. Oktober 2008, 13:30

Was meinst du? Die Figur?



Hab hier übrigens n Titelbild zu nem MV Comic gesehen:

„Ich will nicht sagen, dass ProSieben lange Werbung macht, aber während des letzten Werbeblocks ist der Mond doch merklich weitergezogen.„
Dany Robert Hunselar


1815 - - - > 2015
  • Zum Seitenanfang

sak

Administrator (sak)

Registrierungsdatum: 26. Juli 2007

Beiträge: 3 011

25

Sonntag, 12. Oktober 2008, 15:25

Mosaik Comics an sich. Noch nie von gehört und auch die Bilder lösen nichts in mir aus.
"Wir sind alle Individuen!" - "Ich nicht!"
  • Zum Seitenanfang

Flo.33

Schachmeister & Herr TV-Kult 1 /06

Registrierungsdatum: 5. April 2003

Beiträge: 7 162

26

Montag, 13. Oktober 2008, 00:11

drum hab ich gefragt,... die kennen nmlich nur noch die wenigsten
Wer kämpft, kann verlieren.
Wer nicht kämpft, hat bereits verloren.

"Kämpfen Jürgen kämpfen; kämpfen Jürgen kämpfen!"


- 8-facher "Mr. TV-Kult" -

  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 37 766

27

Montag, 13. Oktober 2008, 20:55

Kenn ich am Rande. In den uralt Comics meines Vaters waren vielleicht1-2 Ausgaben mit dabei. In meiner Sammelphase bin ich acuh immer wieder mal drauf gestossen. Aber nie großes Interesse dran gehabt.
„Ich will nicht sagen, dass ProSieben lange Werbung macht, aber während des letzten Werbeblocks ist der Mond doch merklich weitergezogen.„
Dany Robert Hunselar


1815 - - - > 2015
  • Zum Seitenanfang

ms

Redakteur & 5-Facher Herr TV-Kult (ms)

Registrierungsdatum: 15. April 2002

Beiträge: 1 745

28

Montag, 13. Oktober 2008, 22:30

bei mir war's sicherlich auch erstmal die Mickey Maus und die Limit. Dazu kamen die Magazine zu den Teenage Mutant Hero Turtles, Thundercats und M.A.S.K.. Tim & Struppi, Spirou und Fantasio und Marsupilami habe ich damals immer eher von einem guten Freund ausgeliehen bekommen.
  • http://www.myspace.com/derspike
  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 37 766

29

Montag, 13. Oktober 2008, 22:49

Von M.A.S.K. hatte ich nur eine einzige Leseprobe, die ich aber allein wegen den Spielzeugabbildungen schon so geil fand. Und weil sie so klein und handlich war, fand ich sie erst recht irgendwie cool.

Limit war natürlich ganz groß. Ich hatte sogar das Abo und bekam dieses Karate Band für den Kopf. ;) Aber super Themen und Poster hatte das Magazin ja schon. Vorallem der Kontrast immer. Einerseits Roger Rabbit Comics und dann Berichte über Wrestling oder Horror-Filme.
„Ich will nicht sagen, dass ProSieben lange Werbung macht, aber während des letzten Werbeblocks ist der Mond doch merklich weitergezogen.„
Dany Robert Hunselar


1815 - - - > 2015
  • Zum Seitenanfang

Xray

unregistriert

30

Samstag, 3. November 2012, 18:00

Ich habe damals gerne gelesen:

- Bessy
- Zack
- Michel Vaillant
- natürlich Fix und Foxi
- Donald Duck
- Micky Maus ( als Chip und Chap noch Ahörnchen und Behörnchen hießen)
. Yps ( mir war damals zu wenig Lesestoff in den Heften)

Edit:
Ich muss was korrigieren: Chip und Chap bzw. Ahörnchen und Behörnchen war natürlich in der Micky Maus.
  • Zum Seitenanfang

Sebastian

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 37 766

31

Samstag, 3. November 2012, 18:04

"Zack" und die dazugehörigen Comis (wie Michel Vaillant) kenne ich durch meinen Vater, aber das waren Heiligtümer, die durfte ich nicht in Beschlag nehmen. Bessy kannte ich auch, habe ich aber nicht so gemocht. Wir hatten davon recht viele alte Hefte aus den 60er Jahren.
„Ich will nicht sagen, dass ProSieben lange Werbung macht, aber während des letzten Werbeblocks ist der Mond doch merklich weitergezogen.„
Dany Robert Hunselar


1815 - - - > 2015
  • Zum Seitenanfang

Xray

unregistriert

32

Samstag, 3. November 2012, 18:09

Ich muss mal schauen, im Haus meiner Eltern müsste eventuell noch ein ganzer Karton mit alten Comics liegen. Das wäre natürlich das Retro-Feeling pur.
  • Zum Seitenanfang

Sebastian

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 37 766

33

Samstag, 3. November 2012, 18:32

Das auf jeden Fall! Gerade wenn man die Hefte ewig nicht gesehen und und sie ein wichtiger Teil der Jugend war, ist das immer ein besonders spannendes Erlebnis!
„Ich will nicht sagen, dass ProSieben lange Werbung macht, aber während des letzten Werbeblocks ist der Mond doch merklich weitergezogen.„
Dany Robert Hunselar


1815 - - - > 2015
  • Zum Seitenanfang

Pumuckl

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2011

Beiträge: 300

34

Sonntag, 4. November 2012, 14:02

Ich habe in den 90ern als Kind an Comics verschlungen:

- Donald Duck
- Micky Maus ( als Chip und Chap noch Ahörnchen und Behörnchen hießen)
  • Fix und Foxi
  • ganz kurz Pumuckl Hefte
Die Donald und Micky Hefte bekam ich durch meine Oma, die hat Sie gelesen und aufgehoben. Und als ich Sie besuchte habe ich die Hefte gelesen.

@Sebastian: Das mit dem Retro Feeling kann ich bezeugen. Als meine Oma starb, und ich die Comics mir holte, überkam mich auch ein ganz nostalgisches Gefühl.
  • Zum Seitenanfang

Grüner Blitz

Redakteur (drh)

Registrierungsdatum: 3. Juni 2005

Beiträge: 8 036

35

Sonntag, 4. November 2012, 17:14

Als Kind war ich regelrecht süchtig nach den Micky Maus Heften! Aber mit der Zeit hat sich das Magazin ja immer mehr verändert. Heute bin ich ab und zu geneigt, nochmal ein Exemplar zu kaufen, aber es ist eifach nicht mehr das selbe.
Der Flötenschlumpf fängt an
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen