Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV-KULT Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 47 646

41

Mittwoch, 16. Februar 2005, 23:57

Ich muss jetzt nur noch ne Seite zu "zum teufel mit der penne" machen (was ich jetzt machen werde), dann kann man zu allen lümmel filmen auf www.deutsche-filme.com infos finden.
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 47 646

42

Dienstag, 30. August 2005, 19:43

Im Forum der offiziellen Webseite von Rialto Film (www.rialtofilm.de) wird berichtet, daß eine DVD Veröffentlichung von "Die Lümmel von der ersten Bank" geplant ist. Hiermit ist sicher der zweite Teil "Zum Teufel mit der Penne" gemeint, der von Rialto Film produziert wurde. Sobald wir mehr wissen, werden wir auf www.hansi-kraus.de darüber berichten.
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 47 646

43

Dienstag, 18. Oktober 2005, 17:36

Auf der oben genannten Seite gibt es jetzt das Titelbild von der DVD zu sehen.
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 47 646

44

Dienstag, 25. Oktober 2005, 15:29

Hier kann man den zweiten Lümmel-Film "Zum Teufel mit der Penne" jetzt bestellen: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B000BSNH88/deutschfilmed-21
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

mrtom1980

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2005

Beiträge: 4 941

45

Sonntag, 18. Dezember 2005, 15:17

Hab mal im Netz über die damaligen Lümmelschauspieler „nachgeforscht“ und dass ist dabei rausgekommen:

Balduin Baas: *09.06.1922 –war mit Ruth Stephan verheiratet-
lebt heute noch, glaube im Ausland, seine bekannteste Rolle als Studienrat Blaumeier

Ruth Stefan: *27.10.1925-+08.08.1975 starb an Lungenkrebs, Zu Ehren gibt es in Berlin-Spandau eine nach ihr benannte Strasse

Rudof Schündler als Dr.Arthur Knörz . *17.04.1906-+12.12.1988 war Schauspieler und Regisseur. Erszer Film 1930 bis1988, Derrick, das Traumschiff, Der Alte, der Exorzist, Lümmelfilme u.s.w. Jahre vor seinem Tod war er fast erblindet und wurde von seinem Sohn versorgt

Rosl Mayr war die Fischverkäuferin im fünften Teil, eine bayerische Volksschauspielerin *30.12.1895-+26.06.1981 spielte im Pumuckl, kön.bay.Amtsgericht, Münchner Geschichten,

Karl Schönböck als Notar Munk im fünften Teil *04.02.1909-+24.03.2003 war ein Österreicher. Zu sehen war er in „Das Verbrechen des Prof. Capellari (Krimireihe 2001) oder auch in „Otto - Der Film“ (1985)

Günther Schramm als Dr. Kersten im I. Teil *18.02.1929 –Schauspieler, Synchronsprecher, Fernsehmoderator und Sänger; -lebt heute auch noch

Ilja Richter *24.11.1952 ist Schauspieler und Fernsehmoderator. Ab 1971-1982 die ZDF-Musiksendung „D I S C O“ damals ( 70er Komödien mit Chris Roberts, Hansi Kraus, Graham Bonney, Rudi, Carrell ....) bis heute noch im TV zu sehen. Er spielt aber heute mehr im Theater z. B. in Trossingen „Hohner- das Musical“ Dezember 2004und in Hamburg die „Gala- Nacht“ April 2005

Gustav Knuth *07.07.1901 +01.02.1987 deutscher Schauspieler, im III. Teil der Lümmelfilme war er der Vater von Pepe Nietnagel.(1969)

Im ersten Teil sang das „Medium-Terzett“ den Titel „6 x 6“! Das Trio bestand aus Helmut Niekamp *07.05.1933, Wilfried Witte *01.03.1935 und Lothar Nitschke *25.05.1932 + 02.10.1999
Bekannte Hits waren „Ein Loch ist im Eimer“ 1968, „Es hängt ein Pferdehalfter an der Wand“, „Wochenend´ und Sonnenschein“....u.v.m.
  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 47 646

46

Montag, 19. Juni 2006, 20:03

Die Lümmel-Filme gibt es jetzt komplett auf DVD. Hier gibt es mehr Infos: http://hanskraus.de/dvdluemm.htm
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 47 646

47

Montag, 22. Juni 2009, 15:47



Habe ich bei Filmportal.de gefunden. Ist aus "Hurra, die Schule brennt". Ich vermute, dass ist eine eventuelle letzte Szene, die dann noch heraus geschnitten wurde, bevor der Film veröffenlicht wurde?
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

pepe68

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 30. November 2008

Beiträge: 540

48

Samstag, 18. Juli 2009, 11:18

Woah! Das ist ja krass. Ob es die Aufnahmen noch gibt? Wäre ideal für DVDs
  • Zum Seitenanfang

gh

Redakteur (gh)

Registrierungsdatum: 2. Mai 2009

Beiträge: 2 326

49

Donnerstag, 30. Juli 2009, 22:32

Lümmel-Film im ZDF

Wollte nur darauf aufmerksam machen, dass das ZDF am 09.08.2009 um 15:25 Uhr (-17:00 Uhr) den Film "Zum Teufel mit der Penne - Die Lümmel von der ersten Bank" zeigt. Ursprünglich hatte ich die Info, dass die anderen auch gezeigt werden, aber das scheint falsch zu sein.

"RTL macht im Gegensatz zur landläufigen Meinung nicht mehr Fernsehen, sondern Gewinn. Das Programm wird nur billigend in Kauf genommen."

(Geert Müller-Gerbes, Journalist & TV-Moderator)


"Die Zuschauer sind gar nicht so dumm, wie wir sie mit dem Fernsehen noch machen werden."
(Hans-Joachim 'Kuli' Kulenkampff, Schauspieler & Quizmaster)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gh« (31. Juli 2009, 00:32)

  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 47 646

50

Freitag, 31. Juli 2009, 08:18

Wow! Tolle Nachricht! Dieser Film (Teil 2) wurde in den letzten Jahren ausschließlich nur auf Pay TV ausgestrahlt. Toll, dass der jetzt auch endlich mal wieder im normalen Fernsehen läuft. Einer der besten Teile.
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

mrtom1980

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2005

Beiträge: 4 941

51

Freitag, 31. Juli 2009, 17:37

Also geht ja doch, des nicht nur immer die gleichen Filme wiederholt werden!!!!
Auf ein mal geht´s !
Tolle Sache!
  • Zum Seitenanfang

gh

Redakteur (gh)

Registrierungsdatum: 2. Mai 2009

Beiträge: 2 326

52

Freitag, 31. Juli 2009, 23:00

Hätte mich aber noch mehr gefreut, wenn meine erste Falschinfo richtig gewesen wäre und die anderen Folgen auch gesendet würden. Scheint aber nicht so zu sein.

"RTL macht im Gegensatz zur landläufigen Meinung nicht mehr Fernsehen, sondern Gewinn. Das Programm wird nur billigend in Kauf genommen."

(Geert Müller-Gerbes, Journalist & TV-Moderator)


"Die Zuschauer sind gar nicht so dumm, wie wir sie mit dem Fernsehen noch machen werden."
(Hans-Joachim 'Kuli' Kulenkampff, Schauspieler & Quizmaster)

  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 47 646

53

Freitag, 31. Juli 2009, 23:29

Der Film kommt jedenfalls zu ner super Zeit auf nem super Programm. Vielleicht stimmen die Quoten...
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 47 646

54

Mittwoch, 16. September 2009, 16:54



Wie süß :D
Cool dass die FIlme auch heute noch bei den kleinen ankommen ;)
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

gh

Redakteur (gh)

Registrierungsdatum: 2. Mai 2009

Beiträge: 2 326

55

Donnerstag, 17. September 2009, 03:18

Ich glaube, dass solche Filme, in denen Schüler die Lehrer veräppeln, niemals out werden. Egal, in welchem Jahr man die Kids befragt.

"RTL macht im Gegensatz zur landläufigen Meinung nicht mehr Fernsehen, sondern Gewinn. Das Programm wird nur billigend in Kauf genommen."

(Geert Müller-Gerbes, Journalist & TV-Moderator)


"Die Zuschauer sind gar nicht so dumm, wie wir sie mit dem Fernsehen noch machen werden."
(Hans-Joachim 'Kuli' Kulenkampff, Schauspieler & Quizmaster)

  • Zum Seitenanfang

pepe68

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 30. November 2008

Beiträge: 540

56

Mittwoch, 23. September 2009, 09:07

Wiieee niedlich! Achja ich glaub ich zieh mir heut gleich mal wieder nen paukerfilm rein!!
  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 47 646

57

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 12:04

Juchu! Am Samstag kommt um 12:03 Uhr in der ARD
Die Lümmel von der ersten Bank, IV. Teil: Hurra, die Schule brennt
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

bf

Redakteur (bf)

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Beiträge: 438

58

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 13:14

die filme sind mal wirklich absoluter KULT....seit gut 20 Jahren gucke ich mir die Teile immer mal wieder an und es ist immer wieder herrlich..
!!! MR. TV-KULT !!!
  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 47 646

59

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 13:43

Absolut. Toll dass zumindest die öffentlich rechtlichen einige der Filme ab und zu ausstrahlen.
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

gh

Redakteur (gh)

Registrierungsdatum: 2. Mai 2009

Beiträge: 2 326

60

Samstag, 31. Oktober 2009, 23:09

Übrigens, was das folgende Bild betrifft:
[attach]210[/attach]

Hast du schon eine Antwort gefunden?
Meine Vermutung: Es ist nicht Helge Schneider.
Grund: Helge Schneider war 1967/68 gerade mal 12/13 Jahre alt.
Und das Jüngelchen sieht mir doch ein kleines bisserl älter aus.

"RTL macht im Gegensatz zur landläufigen Meinung nicht mehr Fernsehen, sondern Gewinn. Das Programm wird nur billigend in Kauf genommen."

(Geert Müller-Gerbes, Journalist & TV-Moderator)


"Die Zuschauer sind gar nicht so dumm, wie wir sie mit dem Fernsehen noch machen werden."
(Hans-Joachim 'Kuli' Kulenkampff, Schauspieler & Quizmaster)

  • Zum Seitenanfang