Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 48 491

1

Samstag, 25. Februar 2006, 22:55

Jetzt muß ich doch mal ein Thema zu dem Film auf machen. Ich beginne ihn zu lieben. Komisch, daß er so unbekannt ist. Mittlerweile bin ich schon so weit, daß ich immer mal die Kassette einlege, und den Film stückchenweise anschaue. Der Film hat mich auch mal so richtig auf Caterina Valente aufmerksam gemacht (kannte vorher nur ein paar Lieder). Und auch Walter Giller, den ich eigentlich nie so richtig mochte, mag ich nach diesen Film und nach Schloß Gripsholm als Schauspieler sehr.

http://deutsche-filme.com/filme/1962schneewittchenunddiegaukler/index.html
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 48 491

2

Donnerstag, 15. Mai 2008, 23:42

Wow! Der Film erscheint auf DVD!

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B0…eutschfilmed-21

Eigentlich absolutes Pflichtprogramm.
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

mrtom1980

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2005

Beiträge: 4 959

3

Freitag, 16. Mai 2008, 16:34

Hab diesen Film schon oft im Programmheft gelesen, aber noch nicht gesehen. Dann wird´s doch mal Zeit.
Die DVD gibt´s doch schon seit dem 13. November 2006.
  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 48 491

4

Freitag, 16. Mai 2008, 21:23

Hab ihn erst gestern entdeckt. Absolut empfehlenswert der Film!
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

mrtom1980

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2005

Beiträge: 4 959

5

Freitag, 16. Mai 2008, 23:00

Schon weil u.a. Georg Thomalla dabei ist.........
  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 48 491

6

Freitag, 16. Mai 2008, 23:28

Auch Rudolf Rhomberg spielt dort großartig. Walter Giller und Caterina Valente sind mir durch diesen Film ans Herz gewachsen. Vorher konnte ich nicht viel mit denen anfangen.
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

mrtom1980

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2005

Beiträge: 4 959

7

Freitag, 16. Mai 2008, 23:35

Walter Giller kenne ich aus den "Klassenkeile" mit Uschi Glas....kam letztens im MDR
  • Zum Seitenanfang

Sebastian

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 48 491

8

Freitag, 13. August 2010, 17:18

Ich glaube ich muss mir den Film jetzt wirklich bald auf DVD zulegen. Leider habe ich meine VHS-Kopie versehentlich überspielt.
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang