Der treue Husar

Jeder langjährige Ehemann wird das leidige Problem mit den Pantoffeln zu Hause kennen. Wer hat sie an? Wer hat also das sagen? Dieses Problem wird auch am Stammtisch "Der treue Husar" angesprochen. Opfer des Gespräches ist der Stammtischbruder Eberhard Wacker, der nach Aussagen seiner Freunde zu Hause nichts zu sagen hat. Er will das Gegenteil beweisen und lädt deswegen seine Stammtischbrüder zu einen Faschingsball ein. Dort wollen sie ordentlich einen drauf machen – Bedingung ist, die Frauen müssen zu Hause bleiben. Doch das ist einfacher gesagt als getan…


"Der Treue Husar" ist ein Schwank aus den frühen 50er Jahren. Zu sehen sind zahlreiche Stars dieser Zeit. So zum Beispiel Paul Hörbiger, Lucie Englisch oder Loni Heuser. Regie führte damals Rudolf Schündler, der als Schauspieler große Bekanntheit in "Das Testament des Dr. Mabuse", "Der Exorzist" oder der Reihe "Die Lümmel von der ersten Bank" erlangte. Anders als ähnliche Filme jener Zeit hat "Der Treue Husar" einen guten Unterhaltungsfaktor. Grund hierfür ist die unbefangene Inszenierung und der Charme der Hauptakteure. Dass die Geschichte zur Faschingszeit spielt, trägt natürlich dazu bei.


Das Berliner Label "Magic Picture" hat mit diesem Film einen weiteren Klassiker auf DVD gebannt. Diesmal bekommt der Käufer noch mehr geboten. Denn die DVD, die diesmal in einem edlen Pappschuber angeboten wird, beinhaltet diesmal neben einigen Trailern zu weiteren Filmen von Magic Picture auch einen Beizettel mit Informationen über weitere Produkte des Labels und als besonderes Schmankerl gibt es noch eine 10-Minütige Dokumentation namens "Kinder fanden eine Heimat" aus den 50er Jahren, die das Thema S.O.S. Kinderdorf behandelt und wohl ein Werbefilm war, der in den Kinos gezeigt wurde.


Fazit: "Der Treue Husar" ist kein Meilenstein der Filmgeschichte, dennoch ist es ein sehenswerter Film mit einigen bekannten Schauspielern. Magic Picture hat dieses Werk sehr würdevoll veröffentlicht. Dem Label gelingt es mittlerweile, sich durch zusätzliche Features von der Konkurrenz abzuheben. Weiter so!


Wertung: 5 von 10 Punkten

Autor: Sebastian Kuboth
Kauflink: https://amzn.to/2P2LzJg [Anzeige]

    Comments