Die drei ??? Kids - Folge 82: Die Delfin Piraten

Die drei Detektive besuchen eine Delfin-Rettungsstation. Seit kurzem verschwinden von dort auf mysteriöse Weise immer wieder Delfine. Stecken etwa fiese Diebe dahinter?

Der Junior-Ableger hat mit seinem großen Bruder eine Sache gemein: In beiden Neuerscheinungen geht es um Delfine Während die Meeresbewohner bei „Die drei Fragezeichen und die schweigende Grotte“ allerdings eine eher untergeordnete Rolle spielen, geht es bei den „Delfin Piraten“ direkt in eine Rettungsstation und das Thema ist zentraler Angelpunkt.

Wie man es von den Kids gewohnt ist, wird eine ausgewogene Mischung aus Action und ruhigen Momenten geboten. Darüber hinaus erfahren die jungen Hörer einige Infos über das Leben der Delfine und den Gefahren, denen sie ausgesetzt sind.

Anstrengend empfinde ich den teilweise zu engagiert eingesetzten Sound – Hintergrundmusik während Dialogen lenken mich eher ab als dass sie zur Stimmung beitragen. Während der Erzähler erklärt, was gerade für ein Chaos über Justus, Bob und Peter einbricht, brauche ich kein Poltern, Brüllen und Stöhnen zu hören … vielleicht bin ich aber auch zu alt für diese Art der turbulenten Inszenierung und die Kinder von heute hören die Geschichten nicht mehr zum Einschlafen.


Wertung: 7 von 10 Sternen
Kauflink: https://amzn.to/3xkSS5g [Anzeige]

    Comments