Wer nicht fragt, stirbt dumm (arte/youtube)

  • Seit einiger Zeit, gibt es auf arte.tv und natürlich auf youtube eine Mini-Zeichentrickserie. In dieser Serie mit einem eher schlichten Zeichenstil beantwortet ein Professor namens Professor Schnurrbart zusammen mit seinem Assistenten Nathaniel FRagen zu den verschiedensten Themen.

    Jede Episode ist ca. 3 Minuten lang. Folgen werden jeden DIenstag und Donnerstag auf dem youtube-kanal von arte hochgeladen.

    Allerdings ist diese Serie mit Vorsicht zu geniessen denn in nahezu jeder EPisoe gibt es deutliche erotische ANspielungen! Manche Episoen handeln sogar von nichts anderem! ANere EPisoen wiederum erinnern leicht an "Es war einmal... das Leben"

    SPrecher es Professors ist übrigens Michael Pan, der deutsche SPrecher des französischen Schauspielers Christian Klavier.

    Wenn IHr neugierig seid un etwas lernen wollt, schaut doch mal rein! So sterbt Ihr garantiert weniger dumm, aber was solls, sterben müssen wir ohnehin alle irgendwann mal...

  • Die deutschen Stimmen sind sehr gut. Die Zeichnungen erinnern an diese Kurzclips aus den frühen 90er Jahren... ging es da um Kondome oder um Umweltschutz? Jedenfalls was, was mir damals nicht gefallen hat.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide