M - Eine Stadt sucht einen Mörder (TV-Serie, 2018)

  • In diesem Jahr erscheint wohl eine TV-Serien-Neuauflage des Filmklassikers "M - Eine Stadt sucht einen Mörder" (seit fast 15 Jahren mein Lieblingsfilm).


    Ich bin gespannt wies wird. Ich bin solchen nueauflagen ja nicht abgeneigt, meistens sind sie aber nicht gut gemacht worden.


    Die Neuauflage spielt wohl nicht in Berlin, sondern in Wien.


    http://www.imdb.com/title/tt7028444/?ref_=nm_flmg_act_13
    http://www.filmstarts.de/serien/23044.html
    http://www.filmstarts.de/nachrichten/18500933.html

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Hier ein Vorschaufilm:



    Ich weiss ja nicht so recht, was ich davon halten soll.


    Ein YouTube-Kommentar:


    "Was sollen denn diese ganzen Serien-umsetzungen ? Was kommt als nächstes eine Serie zu Nosferatu oder Dr. Mabuse ?! :-P"


    Die DVD steht auch schon in den Startlöchern:


    https://amzn.to/2Czdqw7 [Anzeige]

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • So ein SCH... ist wieder ein Grund mehr die schönen alten UFA Spielfilme zu lieben.


    Diesen Mist braucht wirklich KEINER der bei Verstand ist.


    Schlimm dass das ORF sich an so einem Dreck beteiligt (sind die nicht auch Gebühren finanziert?).

    Von RTL erwarte ich nichts anders.

  • image.jpg


    Die Serie spielt im schneebedeckten Wien, in dem nach und nach immer mehr Kinder spurlos verschwinden. Ihre Leichen werden erst später gefunden. Die Polizei ist ratlos, opportunistische Politiker schieben sich gegenseitig die Schuld zu. Der ehrgeizige Innenminister beginnt, die Mordserie für seine eigenen politischen Zwecke zu nutzen. Boulevardmedien heizen die Stimmung zusätzlich an, Fake News werden verbreitet, Leute werden willkürlich verhaftet.

    In der Bevölkerung beginnt es zu rumoren. Mit zunehmender Anspannung der Situation wird jeder verdächtigt. Die Unterwelt übernimmt die Aufgabe der Polizei und begibt sich selbst auf die Suche nach dem Kindermörder, damit alle anderen ihren unsauberen Geschäfte ungestört weiter nachgehen können.

    Nach der Ermordung des kleinen Tamasz verhängt der Minister eine Ausgangssperre, die von der Bevölkerung widerstandslos hingenommen wird. Die Wilde, Anführerin der Unterwelt, ködert den Mörder M mit dem Kind von rumänischen Bettlern. Gemeinsam treiben sie ihn in die Wiener Kanalisation, wo sie zu Gericht über ihn sitzen. M wird schließlich der Polizei übergeben.


    https://de.wikipedia.org/wiki/…M%C3%B6rder_(Fernsehserie)

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Richard von Weizsäcker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Helmut Schmidt, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Walter Scheel, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day & Karel Gott !