Posts by Vista61

    Gerade wollte ich nachschauen, ob das einzige Programmkino in der Nähe zufällig heute oder morgen die "Schachnovelle" zeigt, und was sehe ich??? Morgen Abend läuft "Die drei von der Tankstelle" *Jubel, *freu*


    Willy Fritsch, Oskar Karlweiß und die Comedian Harmonists. Im Kino!!! Ich fall' in Ohnmacht.


    (Ich lebe im, äh, ländlichen Breich, meine Chancen Filmklassiker im Kino zu sehen, gehen gegen Null....)

    Dann viel Spass morgen Abend. Ein wirklich unterhaltsamer Film mit großartigen Schauspielern. :):thumbup:

    Kann mir mal jemand sagen, worum es da eigentlich geht?


    Ich stelle mal so nebenbei fest, dass der Innensenator beleidigt wurde. Das scheint hier einige weniger zu stören, und ich kann nur vermuten und erahnen, warum das so ist.

    ...und?


    Wenn er sooooooo dünnhäutig ist hat er in der Politik nichts zu suchen.

    Ferner hat genau dieser Innensenator im Mai 2020 seine Wiederwahl mit 30 Leuten gefeiert. Okay er hatte dieses erst bestritten aber dann doch die 1000.- Euro Ordnungsstrafe bezahlt,

    https://www.focus.de/regional/…l-tweets_id_20931681.html

    ... und in diesem Zusammenhang wurde er auf Twitter als "Pimmel" bezeichnet.

    Als ich die verlinkte Seite mir gerade Anschaute mußte ich an den Film "Junggeselle im Paradies" (1961) mit Bob Hope denken.

    In diesen Film schrieb er Bücher "Wie die Franzosen leben", "Wie die Schweden leben", "Wie die Spanier leben", usw.


    Ein tolle Komödie die Gottseidank nichts mit der ZDF Schwachsinns Seite zutun haben.


    Diesen Film lege ich wirklich jeden nah der sich köstlich Unterhalten lassen will. Bob Hope in höchst Form.

    De facto also Schnauze halten und nicht darüber Schreiben?


    Das hätte der Staat gerne. Nee, aber nicht mit mir.


    Die Deutschen sollten schon mal die Klappe halten (der Westen bis 45 und der Osten bis 89). Ist nichts gutes bei rüber gekommen obwohl es Staatsdiener gab die darüber gewacht haben.

    ...

    Und der MDR ist nicht der Staat, auch das sollte man wissen.

    Der MDR mag nicht der Staat sein, ABER die 3 Bundesländer die lt. Staatsvertrag diesen Sender unterhalten sind ein Teil dieser Bundesrepublik.

    Auch wenn dieser Sender selbstverwaltet ist hat er, schon alleine wegen seinen Schutz vor Insolvenz, eine ganz andere Bedeutung als solche Sender wie Sky, Welt oder Bild TV.

    ...


    Mann, die haben nur das Logo entfernt, warum auch immer. Macht das doch umgekehrt einfach genauso. 8)

    No Nick Jetzt mal angenommen BILD würde nicht die Wahrheit schreiben/senden etc. .


    Meinst Du nicht auch, dass die öffentlich-rechtlichen Sender, die ihre Kohle Teilweise mit Erzwingungshaft/Beugehaft, Mahnbescheide o.ä. eintreiben nicht auf einem anderen Level arbeiten sollten?


    Dein Vorschlag ist der das sie sich auf das ehmalige Bildniveau herab begeben sollen/könnten.


    Wenn die Zuschauer/Leser von Bild sich das selber antun ist das nicht durch Zwangsgebühren finanziert.


    Was Du diesem Staat, egal bei was für einem Thema, die Hand vorm Arsch hälst, ist schon seltsam.


    Auch wenn Du Beamter bist. (bevor das ausgeleierte Argument wieder kommt).

    Der obere Filmausschnitt ist von dem wunderbaren Film "Die oberen Zehntausend" (1965) mit der wundervollen Grace Kelly und einem sehr frechen Frank Sinatra.


    Auch diesen Film gab es in den weiten des WWW in HD als Dub.

    Aber mal ehrlich: Wer glaubt von euch, dass ausgerechnet eine wirtschaftsliberale Partei die Umwelt retten möchte, und das mehr als alle anderen?

    Aber mal ehrlich: Was hat das mit dem Beitrag zutun, das Quarks das Ranking für sich hin mogelt?


    Denkt der Sender tatsächlich das a. Die Zuschauer dämlich sind? und b. Dass das die Politikverdrossenheit nicht fördert?


    Das sind doch genau diese Dinge warum soviele Menschen von den Öffentlich-Rechtlichen die Schnauze voll haben.


    ... und Du bringst so ein sch... Argument.


    Manchesmal ist es Besser man schreibt nix.

    Nur zu Richtigstellung: Meine Genehmigung war es nicht. Die Fahrerlaubnisbehörde ist dafür nicht zuständig. ;)


    ...

    Wo ist der Link? Du kannst hier nicht einfach eine Behauptung über Zuständigkeiten bzw. Nichtzuständigkeiten aufstellen. :rolleyes:


    ... auch hier Fehlt der Link dass das in Berlin "normal" ist. :huh:


    :(X(     :D:D:D

    Ihr leidet an der Verlinkeritis! :D


    Es wart eine philosophische Frage. Warum sollte ich überhaupt einen Link einstellen, den ihr genauso Glauben schenken würdet wie ich euren?


    Ein Link ist kein Beweis, außer vielleicht der, dass man sich seiner immer bedienen kann, hat man selbst nichts an Argumenten zu bieten.

    Stimmt nicht immer. Ein Link kann eine argumentation sehrwohl unterstützen.


    Ich z. Bsp. laß mich gerne etwas Besseres belehren. Es sollte aber fundiert Untermauert sein.

    Ich wäre ein schlechter Berliner.:)


    Die jetzige Regierungskoalition hat folgende letzte Plätze beim Wahlomat: SPD an 9 letzter Stelle und Die Linke vorletzer Stelle und Die Grünen die "Rote Laterne"


    Für die ersten 3 Plätze schäme ich mich etwas: 1 Die Grauen 2 NPD (gibs die noch?) und 3. Partei für Gesundheitsforschung.

    Das ist so nicht ganz Richtig.


    Die öffentlich-rechtlichen Sender verfügen über Befugnisse die vom allgemeinen Recht abweichen. Sie können sehr wohl Vollsteckungstitel selber betreiben. Sie brauchen dafür keine andere Behörde.

    https://finanzmarktwelt.de/eug…lzieher-auftreten-111093/


    Hier der Rundfunkbeitragsstaatsvertrag. M/W/D :) beachte §10Abs.06ff https://www.rundfunkbeitrag.de…beitragsstaatsvertrag.pdf

    Studien zufolge infizieren sich auch Geimpfte häufig mit dem Coronavirus und weisen annähernd die gleiche Virenlast auf wie Ungeimpfte. Geimpfte dürfen nicht rechtswidrig privilegiert werden, fordern Juristen und Mediziner.


    Quelle: Immer mehr Experten fordern Testpflicht für Geimpfte

    Das ist auch meine Meinung.


    Obwohl ich geimpft bin kann ich mei meinen Enkelkinder immer noch ein Überträger sein. Darum lassen meine Frau (auch Durchgeimpft) und Ich uns vor einen Besuch von/bei den Lütten testen. Auch wenn wir Essengehen oder wie letztes Wochenende auf einer etwas größeren Feier.