• Gerade gefunden. Ich finde, das trifft zu!


    Quote

    In den Kindern erlebt man sein eigenes Leben noch einmal, und erst jetzt versteht man es ganz.


    Søren Kierkegaard (1813-55), dän. Theologe u. Philosoph

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Kinder? Ok.


    Quote
    Albert Einstein
    Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt.

    Albert Einstein (1879-1955) deut. Physiker u. Wissenschaftler

    " Wenn etwas welttragisches passiert,

    so frage dich, wer davon profitiert,

    profitiert wirklich keiner, trotz Widerhall,

    dann war es wirklich nur ein Unfall.


    Ob es dich persönlich berührend interessiert oder nicht,

    es gibt noch andere Menschen, für die hat es Gewicht."


    (Ich empfehle JEDEM, der nicht weiß, was politisch "rechts" und "links" ist, sich den Film

    "Die rechte und die linke Hand des Teufels"

    mit Bud Spencer und Terence Hill aus dem Jahr 1970 anzuschauen)

  • Lange vor dem ersten Weltkrieg


    Quote

    ( „Ein Deutscher ist mit Vergnügen alles, nur nicht er selber.“ Jean Paul (1763 – 1825)

    Quote

    Heute ist Jean Paul für viele ein „Nobody“ – aber der Mann hat Langzeitwirkung! ‚Angsthase‘, ‚Weltschmerz‘, ‚Schmutzfink‘ – all diese Worte hat nämlich er erfunden.

    http://www.jean-paul-2013.de/service/fuer-schuelerinnen.html

    " Wenn etwas welttragisches passiert,

    so frage dich, wer davon profitiert,

    profitiert wirklich keiner, trotz Widerhall,

    dann war es wirklich nur ein Unfall.


    Ob es dich persönlich berührend interessiert oder nicht,

    es gibt noch andere Menschen, für die hat es Gewicht."


    (Ich empfehle JEDEM, der nicht weiß, was politisch "rechts" und "links" ist, sich den Film

    "Die rechte und die linke Hand des Teufels"

    mit Bud Spencer und Terence Hill aus dem Jahr 1970 anzuschauen)