Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Daniel

Anfänger

Registrierungsdatum: 25. Februar 2015

Beiträge: 21

1 881

Donnerstag, 4. Januar 2018, 14:22

Ich würde gerne wissen, wieviele solcher Bilder noch in irgendwelchen Schubladen oder Dachböden schlummern. Garantiert sehr sehr viele!
Nur kommt niemand, der vor 30 Jahren da mal n Foto gemacht hat, auf die Idee, dass das heute doch noch so viele Leute interessiert.
Am dringendsten würden mich Bilder der Werkstatt aus den 50/60ern interessieren.
Ich hatte schonmal drüber nachgedacht, im Münchner Stadtarchiv etwas zu forschen, falls man dort rein darf. Allerdings glaub ich nicht, dass man da etwas findet.
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 47 970

1 882

Donnerstag, 4. Januar 2018, 14:32

In erster Linie sind wir da auf Privatleute angewiesen, die sowas haben und dann hoffenltich zeigen. Viele haben so was und möchten nicht, dass es quer durchs Internet kursiert und behalten es dann lieber für sich.
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 47 970

1 883

Donnerstag, 4. Januar 2018, 14:52

Die Merchandise-Maschinerie läuft wieder auf Hochtouren: http://www.pumucklwasser.com/
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Shairaptor

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. April 2012

Beiträge: 3 726

1 884

Donnerstag, 4. Januar 2018, 21:46

Ich dachte das mit dem Taxifahrer und Hans Clarin Stimme sei bisher nur eine Vermutung gewesen.

Pumuckl Kizzl Wasser, interessant. Die Zeichnung vom Pumuckl sieht echt cool aus. So würde ich mir einen Reboot der Serie vorstellen. Mal sehen ob und wann er bei uns im Supermarkt auftaucht.
- Oh Jegerl, gut dass mich dran erinnerst! - An wos? - Nojo, na was kommt nach dem 31. März? - Der 1. April! - Richtig! Er weiss wieder besser! Jetzt derfst weiterschnupfern!
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 47 970

1 885

Donnerstag, 4. Januar 2018, 21:59

Das mit dem Taxifahrer steht natürlich in keinem Abspann. Ist aber klar rauszuhören. Siehst Du das anders?
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Shairaptor

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. April 2012

Beiträge: 3 726

1 886

Donnerstag, 4. Januar 2018, 22:50

Ich kenn die Originalstimme des Taxifahrers nicht. Klingt aber schon was nach Hans Clarin.
- Oh Jegerl, gut dass mich dran erinnerst! - An wos? - Nojo, na was kommt nach dem 31. März? - Der 1. April! - Richtig! Er weiss wieder besser! Jetzt derfst weiterschnupfern!
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 47 970

1 887

Donnerstag, 4. Januar 2018, 23:15

Ich kann mir gut vorstellen, dass die da einfach zu nem Taxistand gefahren sind, einem Taxifahrer nen 10er in die Hand gedrückt haben und gefragt haben, ob er nicht mal kurz vor der Kamera zum Taxihörer laufen kann und ein paar Worte reden.
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Shairaptor

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. April 2012

Beiträge: 3 726

1 888

Donnerstag, 4. Januar 2018, 23:21

Ja das könnte möglich sein. 10er... so ungefähr wie der Läufer im Vorspann von Tatort.. der hat glaube ich gar nix oder auch nur nen 10er bekommen und es ist der bekannteste Läufer (wenn auch nich komplet t zu sehen) des deutschen Fernsehkrimiabends, hehe.
- Oh Jegerl, gut dass mich dran erinnerst! - An wos? - Nojo, na was kommt nach dem 31. März? - Der 1. April! - Richtig! Er weiss wieder besser! Jetzt derfst weiterschnupfern!
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 47 970

1 889

Samstag, 6. Januar 2018, 18:53

Schönes Pressefoto zu "Pumuckl und der blaue Klabauter"

„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Grüner Blitz

Redakteur (drh)

Registrierungsdatum: 3. Juni 2005

Beiträge: 14 041

1 890

Samstag, 6. Januar 2018, 20:36

Die Seite kenne ich! Hätte nicht gedacht, dass sie dort auch solche Fotos haben!
An diese Szene erinnere ich mich gar nicht...
Smörebröd! Smörebröd! Römpömpöm!
  • Zum Seitenanfang

Shairaptor

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. April 2012

Beiträge: 3 726

1 891

Sonntag, 7. Januar 2018, 20:35

Die Seite ist echt gut, da gib tes auch viele Pressebilder zu Karel Svoboda ... könnte aber auch sein dass ich es gerade mit gettyimages verwechsle :) Pressefotos müssen nicht unbedingt direkt Szenen aus einem Film/Serie sein.
- Oh Jegerl, gut dass mich dran erinnerst! - An wos? - Nojo, na was kommt nach dem 31. März? - Der 1. April! - Richtig! Er weiss wieder besser! Jetzt derfst weiterschnupfern!
  • Zum Seitenanfang

kaeferdriver

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2015

Beiträge: 284

1 892

Montag, 8. Januar 2018, 21:58

Löcher sehen, wo möglicherweise gar keine sind....

Ich selbst bin mal in der Tattenbachstraße vor dem Tor des Außendrehs zur Werkstatt gestanden, auch dort war ja auch ein kleines Schild "Schreinerei Eder angebracht, und ich habe mir eingebildet noch die Umrisse der Löcher zu erkennen, wo das Schild hing :D .

Aber oft bildet man sich das auch ein, weil man das ja sehen will, auf dem neu aufgetauchten Bild, ist aber wirklich sowas wie ein Schatten zusehen, wo das Schild wohl hing


Das war übrigens schon als Kind aufgefallen, dass es mit aussen und innen nicht stimmen kann, wenn man immer die Autos reinfahren sah, wie den Briefträger oder den Jeep, und dann das kleine Tor von aussen in der Tattenbachstraße, spätestens als die Feuerwehr kam, waren alle Zweifel ausgeräumt :)

Jedenfalls hat das Filmteam eine sehr gute Arbeit geleistet, damit dieser in der Realität wohl sehr verrufene und verwahrloste Ort, so ein Stück heile Kindheits-, Welt und auch ein Stück des alten Handwerkerviertels Lehels verkörpern konnte.

Als ich das Lehel besucht habe vor Jahren, war es dort obwohl nur eine Strasse vom Fußgängerzonentrubel entfernt am Samstag gespenstisch still, weil dort wohl nur noch Büro sind, und kaum jemand es sich leisten kann dort zuwohnen, es waren am hellichten Tag an 10 oder 20 Autos die Tankdeckel aufgebrochen und vermutlich der Sprit abgezapft, was niemand aber bemerkt hat.

Der Meister Eder verkörpert wohl wirklich das alte Viertel und seinen Menschen, wie es zu Pumuckls Zeiten schon am Verschwinden war, wo da noch Leben drin war und gewachsene Strukturen und keine Immobilienmakler abgesahnt haben.


Ein paar wenige Sachen an Einrichtung, die im Haus wohl trotz Vermauerung zwischen den Staffeln geblieben sind dürfte es aber wohl doch geben, wie die eine halbhohe Kommode in der Küche, die im Pilotfilm noch rechts als Radioschrank dient und später dann links von der Tür steht, sie sieht auch in Staffel 2 noch so aus, alles andere wechselt ja. Vielleicht war der Schrank auch noch verhanden im Haus.

Wer weiß, vielleicht hat es auch schon vorm Pumuckl dort gespukt, weshalb man die arme Seele (der Leiche) die dort keine Ruhe fand, gleich mit eingemauert hat. :D

Um rauszufinden, ob und wann und wann der echte Schreiner dort gelebt hat, müsste man vielleicht mal ins Archiv der Schreinerinnung Münchens, irgendwo müßte das ja stehen. Vielleicht kommt man so auch auf weitere Fotos.

Falls der Denkmalschutz damals schon mitreden durfte, was ich zwar nicht glaube, wurde vielleicht auch da etwas dokumentiert vor dem Abriss der Gebäude?
"Die Welt ist schön, wir sehen sie an, solange ein Käfer fahren kann" - Welle Erdball
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 47 970

1 893

Samstag, 13. Januar 2018, 23:42

Vielen Dank für Deine Ausführungen kaeferdriver :-)

Hier ein kleiner Internet-Fund: https://pbs.twimg.com/media/C9PRZZKW0AAJhfN.jpg

Wir basteln uns eine Pumuckl-Laterne: https://marionszeitfenster.wordpress.com…d-sein-pumuckl/

Lego-Pumuckl https://farm3.static.flickr.com/2430/322…d92ce5da2_b.jpg - sehr gelungen muss ich sagen :-)

Hier ist noch viel zu finden - besonders viel "Streetart" https://hiveminer.com/Tags/pumuckl/Recent

Das passt ganz gut :)

„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Grüner Blitz

Redakteur (drh)

Registrierungsdatum: 3. Juni 2005

Beiträge: 14 041

1 894

Sonntag, 14. Januar 2018, 07:39

WIe Pumuckl sagen würde:"DA! Meine Hand an der Wand! Allerhand!"
Smörebröd! Smörebröd! Römpömpöm!
  • Zum Seitenanfang

Shairaptor

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. April 2012

Beiträge: 3 726

1 895

Sonntag, 14. Januar 2018, 13:05

Lego Pumuckl gefällt mir sehr gut :-)
- Oh Jegerl, gut dass mich dran erinnerst! - An wos? - Nojo, na was kommt nach dem 31. März? - Der 1. April! - Richtig! Er weiss wieder besser! Jetzt derfst weiterschnupfern!
  • Zum Seitenanfang

Grüner Blitz

Redakteur (drh)

Registrierungsdatum: 3. Juni 2005

Beiträge: 14 041

1 896

Sonntag, 14. Januar 2018, 15:53

Toll, was es alles gibt! 8|
Smörebröd! Smörebröd! Römpömpöm!
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 47 970

1 897

Sonntag, 14. Januar 2018, 22:28

Lego-Pumuckl ist aber sicher selbst gebastelt
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Shairaptor

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. April 2012

Beiträge: 3 726

1 898

Sonntag, 14. Januar 2018, 23:05

Ich frage mich wo er die passenden Legoteile her hat. Lego heutzutage ist irgendwie eingenartig; mein Neffe hat Star Wars und so, und die Raumschiffe haben komplette große Teile. Man muss fast nichts mehr selbst bauen und quasi fast nur noch die großen Teilen zusammensetzen und fertig sind die Raum,schiffe. Ich mein, die Raumschiffe die ich in den 80ern (mit dem Lego meiner Brüder aus den und eigenem Lego aus den 80ern) musste man mit vielen Kleinst- und Kleinteilen alles noch zusammenfriemeln... naja aber das ist offtopic :D
- Oh Jegerl, gut dass mich dran erinnerst! - An wos? - Nojo, na was kommt nach dem 31. März? - Der 1. April! - Richtig! Er weiss wieder besser! Jetzt derfst weiterschnupfern!
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 47 970

1 899

Sonntag, 14. Januar 2018, 23:07

Das einzig "schwierige" sind die roten Haare. Aber da gibts sicher mal ne Figur die solche Haare hat. Da bedient man sich dann einfach und setzt es passend zusammen.
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Shairaptor

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. April 2012

Beiträge: 3 726

1 900

Sonntag, 14. Januar 2018, 23:08

Ja, die Figuren kann man ja so umbauen und zusammensetzen wie man es gerne will.
- Oh Jegerl, gut dass mich dran erinnerst! - An wos? - Nojo, na was kommt nach dem 31. März? - Der 1. April! - Richtig! Er weiss wieder besser! Jetzt derfst weiterschnupfern!
  • Zum Seitenanfang