Tagebuch einer Verlorenen (D, 1929)

  • Schaut von Euch jemand gerade "Tagebuch einer Verlorenen" auf ARTE? Habe ich mich verguckt oder spielt da auch Heinrich George mit? Er ist weder bei imdb.com noch bei filmportal.de gelistet. Ich bin mir recht sicher ihn am Anfang, als die Wiege einer Menschengruppe gezeigt wurde, gesehen zu haben.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Zu blöd dass ich kein ARTE mehr auf meinem TV empfangen kann.. (hab ne andre Fernbedienung, die man irgendwie erst einstellen muss damit sie den Suchlauf startet, aber ich bin da zu doof für), sonst hätte ich mir den Film auf ALLE FÄLLE angeschaut - André Roanne *le sigh* :love: ;) Muss aber gestehen, dass ich mir den Film schon oft angesehen hab, aber ich hab nie drauf geachtet, ob ich George sehe. Kann ich ja gleich mal nachholen und dir dann Feedback geben.

  • Ich glaub ich hatte auch im thread "deutsche Filme" schon "Diary of a lost girl" als topic aufgemacht (nur so nebenbei)
    Tagebuch einer Verlorenen (D, 1929) :whistling:



    Hab mir also gestern Doalg nochmal angeschaut und du meinst sicher die Scene von Louis's Confirmation. Ich glaube zu wissen wen du genau meinst aber ich bin mir sicher es ist nicht George. Da muss ihm jemand ähnlich sehen ^^