Goblin Slayer (J, 2018, 2020)

  • s-l1600.jpg


    In einer von Drachen, Dämonen und anderen Wesen bedrohten Welt tritt eine junge Priesterin der „Gilde der Abenteurer“ bei und schließt sich dort einer Gruppe junger Abenteurer bestehend aus einer Magierin, einem Schwertkämpfer und einer Kampfsportlerin- an, um zu helfen gegen all die Bedrohungen der Menschheit zu kämpfen.

    Die Gruppe unerfahrener Abenteurer nimmt den Auftrag an, entführte Mädchen von den Goblins zu befreien. Hochmotiviert ziehen sie los, geraten jedoch bald darauf in einen Hinterhalt von Goblins, die die Gruppe angreifen. Sie stechen die Magierin nieder und bedrohen auch die Priesterin. Der Schwertkämpfer schreitet zur Hilfe, wird jedoch schnell überwältigt und auch die Kampfsportlerin wird besiegt und die Goblins vergehen sich an ihr.

    Die Priesterin versucht mit der Magierin zu fliehen, doch diese ist zu schwer verletzt und sie kommen nicht weit, ehe Goblins sie einholen und angreifen. In diesem Moment erscheint Goblin Slayer. Er rettet die Priesterin und erlöst die Magierin, welche durch den Stich vergiftet wurde, und vernichtet die gesamte Goblinhöhle mit Unterstützung von der Priesterin, welche ihm mit ihrer Gabe des heiligen Lichts hilft. Die Mädchen können gerettet werden, sind aber traumatisiert. Trotz dieses ersten, furchtbar schief gelaufenen Auftrags, beschließt die Priesterin, weiter zu machen und schließt sich dem Goblin Slayer an.

    Goblin Slayer ist ein wortkarger, einschüchternder und stets in Rüstung verhüllter Krieger, der in der Gilde ausschließlich Aufträge annimmt bei denen er Goblins töten kann. Obwohl die anderen Abenteurer der Gilde sich häufig über ihn lustig machen und teils abschätzig sprechen, da er nur Goblinaufträge annimmt, ist Goblin Slayer gerade dafür berühmt, der einzige erfahrene Abenteurer zu sein, der gegen Goblins kämpft. Denn diese sind zwar eine Plage für viele Menschen, da sie in Banden die Dörfer überfallen, morden und vergewaltigen, aber da sie kaum Ruhm oder Geld einbringen, scheuen sich die meisten Abenteurer davor, Goblins zu jagen.

    Goblin Slayer, der als Kind mit ansehen musste, wie sein Dorf durch Goblins zerstört wurde, hat sich zum Ziel gesetzt, alle Goblins auszurotten. Die junge unerfahrene Priesterin beschließt daraufhin, ihn bei seinen Abenteuern zu begleiten, obwohl Goblin Slayer sehr abweisend wirkt.

    Dem ungleichen Paar schließen sich noch ein Zwerg, eine Hochelfin und ein Echsenmensch an. Anfangs ist die Beziehung zu Goblin Slayer recht unterkühlt, doch nach und nach taut der Goblin Slayer auf und erlangt den Respekt der anderen Abenteurer und begibt sich gemeinsam mit seinen neuen Kameraden auf eine Mission zur Rettung der Welt.


    https://de.wikipedia.org/wiki/Goblin_Slayer

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Richard von Weizsäcker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Helmut Schmidt, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Walter Scheel, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti & Jan Fedder !

    Edited once, last by IceFox ().

  • IceFox

    Changed the title of the thread from “The Little Flying Bears (HR, 1990-91)” to “Goblin Slayer (J, 2018, 2020)”.