Krieg der Eispiraten (1984)

  • 1034813944.jpg


    „Nach den großen interplanetarischen Kriegen ist die Galaxis ausgetrocknet. Wasser ist zur einzigen Wertsache geworden. Böse Templer vom Planeten Mithra haben die Kontrolle über diesen lebensnotwendigen Grundstoff übernommen. Ihre Macht ist dadurch vollkommen. Nur ein paar Rebellen gelingt es zu überleben, indem sie wie Piraten Eis aus den Raumschiffen der Templer stehlen.“

    – Prolog aus dem Film

    Auf einem dieser Raumschiffe entdeckt der Pirat Jason die schöne Prinzessin Karina, Tochter des Grafen von Argon. Der Überfall auf die begehrte Eisfracht misslingt, und Jason entführt auf dem Rückzug die Prinzessin. Verfolgt von den Templern fallen Jason und sein Piratenfreund Roscoe in Gefangenschaft. Hier erfahren sie von der Suche des Grafen von Argon nach der sagenumwobenen Siebenten Welt, einem Planeten voll Wasser. Der Fund dieser gewaltigen Wasserreserven würde die Macht der Templer gefährden.

    Auf Mithra angekommen bewahrt Prinzessin Karina die Piraten vollkommen unerwartet vor der Fließband-Kastration. Als Eunuchen getarnt stellt Karina die beiden in ihren Sklavendienst und begibt sich mit ihnen auf die Reise zum Piratenmond Sagora. Sie sucht den Revoluzzer Lanky Nibs, der wissen soll, wo sich ihr Vater, der Graf von Argon, befindet. Doch Zorn, der untertänigste Diener der Templer, berichtet seiner Gnadenheit, dass alles bisher Geschehene genau nach Plan verläuft. Gegenseitig besiegeln sie sich diesmal kein weiteres Versagen.

    Auf Sagora finden Karina und Jason den durch Zeitschwund gealterten Lanky Nibs. Dieser berichtet von der wahrhaftigen Existenz der Siebenten Welt. Sterbend rät er den beiden, in das Tri-System zu fliegen. Doch der Flug wird zum Desaster – es kommt zum Ausbruch von „Weltraumherpes“.

    Im Tri-System gelangt Karina durch ein Hologramm ihres Vaters an den unter keinen Umständen abzuweichenden Kurs zur Siebenten Welt. Doch Zorn und die Templer haben die Verfolgung schon längst aufgenommen und alle geraten in die Zeitraffung, die unvermeidlich auf dem Weg in das Zentrum der Galaxis eintritt. Glücklicherweise rettet der schon herangewachsene Sohn von Karina und Jason die Zeitreisenden vor dem Angriff der gleichfalls alternden Templer. Die Templer gehen durch eine Kursabweichung in der Zeit verloren; Karina und die Piraten, welche nie vom richtigen Kurs abwichen und somit wieder im Alter vor der Zeitraffung sind, erreichen die Siebente Welt – die Erde!


    https://de.wikipedia.org/wiki/Krieg_der_Eispiraten

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Richard von Weizsäcker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Helmut Schmidt, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Walter Scheel, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti & Jan Fedder !