Ufa-Filmnächte in diesem Jahr online!

  • Die Ufa-Filmächte, die sonst jeden Sommer im August auf der Berliner Museumsinsel open-air stattfinden, gibt‘s in diesem Jahr online. Vom 20.08.-22.08. werden als Stream die Filme

    - Frau im Mond (1929)

    - Menschen am Sonntag (1929)

    - Die Abenteuer des Prinzen Achmed (1926)

    gezeigt, jeweils mit DJ Musikuntermalung als Aufzeichnung aus den vergangenen Jahren.


    Hier gibt es mehr Infos:

    https://m.facebook.com/notes/ufa-filmnächte/ufa-filmnächte-digital/2218889944792239/

  • aber ein UFA-Tonfilm ist leider nicht dabei. ;)

    Das sind in dem Fall immer Stummfilme, die dort gezeigt werden. Etwas anderes ließe der übliche Veranstaltungsort, die Berliner Museumsinsel, vermutlich auch nicht zu. Der Filmton würde sich möglicherweise verlieren.

    Ich denke auch, dass durch die DJs außerdem Publikum angezogen wird, das alte Filme sonst nicht anschauen würde, so dass sich die Veranstaltung dann mehr rentiert. Die Filmnächte sind fast immer ausverkauft, was man von den Kinos, die alte Tonfilme zeigen, leider nicht sagen kann.

  • Das sind in dem Fall immer Stummfilme, die dort gezeigt werden. Etwas anderes ließe der übliche Veranstaltungsort, die Berliner Museumsinsel, vermutlich auch nicht zu. Der Filmton würde sich möglicherweise verlieren.

    Ich denke auch, dass durch die DJs außerdem Publikum angezogen wird, das alte Filme sonst nicht anschauen würde, so dass sich die Veranstaltung dann mehr rentiert. Die Filmnächte sind fast immer ausverkauft, was man von den Kinos, die alte Tonfilme zeigen, leider nicht sagen kann.

    Ich hab eigentlich gemeint, dass man zusätzlich zu den Stummfilmen auch UFA-Tonfilme mit dem originalen Filmton (und natürlich ohne DJ, den braucht man sowieso nur in der Disco) in dieses Projekt einbringen könnte.

    Das war aber vorhin meinerseits ein wenig missverständlich geschrieben. :)

    "Alkohol in Maßen genossen, schadet auch in größeren Mengen nicht"


    Anderl Heckmair (1906-2005), deutscher Bergführer und Alpinist