Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV-KULT Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 1. September 2011

Beiträge: 1 340

1

Montag, 7. November 2011, 11:30

Kinoaushangfotos "Kolberg" (1945)

Hallo,
für ein Projekt bin ich auf der Suche nach den Original-Kinoaushangfotos des Farbspielfilms "Kolberg" (Veit Harlan, uraufgeführt am 30. Januar 1945). Außerdem gesucht wird Presse- und Werbematerial (z.B. der Werberatschlag) vor allem der deutschen Uraufführung, gerne aber auch der Uraufführungen im Ausland (z.B. Schweiz und Österreich). Berichte in zeitgenössischen Zeitungen, Magazinen und Zeitschriften wären ebenfalls von Interesse. Falls jemand Material besitzt oder einen Kontakt zu jemandem vermitteln kann, der über Material verfügt, wäre es schön, wenn ihr mich hier oder per PM kontaktieren würdet.
Mit Dank und Gruß,
Detlef_Fischer

Ausserparlamentarische Opposition
  • Zum Seitenanfang

Quax

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. Mai 2010

Beiträge: 3 345

2

Mittwoch, 9. November 2011, 10:30

Die hätte ich auch gern. :D Leider habe ich kein einziges Foto aus dem Film. Ich habe lediglich ein paar Farbfotos aus Büchern und ein orig. Filmprogramm (EA) von dem Film (Programm v. heute). Ich kenne aber jemanden der sicher ein paar Aushangfotos aus dem Film hat (EA und WA). Es gab ja in den 70 oder 80ern WA-Aushangfotos, die sind auch um einiges günstiger als die sehr seltenen Fotos der EA.
"Wer mit seinem Volk nicht Not und Tod teilen will,
der ist nicht wert, dass er mit ihm lebe."

(Jean Paul, 1763-1825, deutscher Schriftsteller)
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 1. September 2011

Beiträge: 1 340

3

Mittwoch, 9. November 2011, 17:35

Die hätte ich auch gern. :D Leider habe ich kein einziges Foto aus dem Film. Ich habe lediglich ein paar Farbfotos aus Büchern und ein orig. Filmprogramm (EA) von dem Film (Programm v. heute). Ich kenne aber jemanden der sicher ein paar Aushangfotos aus dem Film hat (EA und WA). Es gab ja in den 70 oder 80ern WA-Aushangfotos, die sind auch um einiges günstiger als die sehr seltenen Fotos der EA.
Hallo Quax,
wir interessieren uns sehr für die EA-Aushangfotos. Falls du denjenigen mal fragen könntest und er uns ggf. unterstützen würde, wäre es hilfreich zu wissen, welche Nummern seine Aushangfotos haben. Es ist bereits eine stattliche Zahl vorhanden, Liste folgt hoffentlich demnächst.
Vielleicht würdest Du einen Kontakt zu dem mit dir bekannten Sammler herstellen?
Beste Grüße,
Detlef_Fischer

Ausserparlamentarische Opposition
  • Zum Seitenanfang

Quax

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. Mai 2010

Beiträge: 3 345

4

Donnerstag, 10. November 2011, 08:28

Werde ihn mal fragen. Leider sind die EA-Fotos nur sehr schwer zu bekommen...
"Wer mit seinem Volk nicht Not und Tod teilen will,
der ist nicht wert, dass er mit ihm lebe."

(Jean Paul, 1763-1825, deutscher Schriftsteller)
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 1. September 2011

Beiträge: 1 340

5

Sonntag, 13. November 2011, 09:54

Werde ihn mal fragen. Leider sind die EA-Fotos nur sehr schwer zu bekommen...
Ich habe sogar den Eindruck, sie sind teilweise unmöglich zu finden. Wie gesagt, wir haben schon eine ganze Reihe im Zugriff, aber einige eben in schlechter Qualität (Knicke, Gebrauchsspuren), daher wäre es interessant zu erfahren, was in anderen Sammlungen noch vorhanden ist.

Ausserparlamentarische Opposition
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 45 684

6

Dienstag, 24. März 2015, 23:28

Ich verwende das mal als offizielles "Kolberg"-Thema, den Titel können wir bei Gelegenheit ja mal anpassen.

Nur fürs Archiv, da die Info sonst nicht niedegreschrieben ist: In der Zeitschrift "Film 12/1965" gibt es einen Beitrag zur Kino-Neuaufführung von "Kolberg" unter den Titel "Der 30. Januar 1945 - Kolberg". Natürlich mit Wertung und wie die ausfällt, kann man sich denken. Immerhin hat der Autor erkannt, dass man heute (in dem fall 1965) subtileren Propaganda-Einflüssen ausgesetzt ist.

Oh und wie ich sehe gibt es noch eien dreiseitigen Bericht zusätzlich zum Film.
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 45 684

7

Mittwoch, 6. Mai 2015, 07:40

Sensationell diese Massenszenen, zusammen mit den Massenszenen aus "Der große König" für mich die sehenswertesten. Gibt es andere Filme mit solchen Massenszenen? Gerne auch aus USA, England usw. Wahrscheinlich bei den Monumentalfilmen wie Ben Hur?



https://www.youtube.com/watch?v=RDJmmFP7QDk

Hier berichtet eine noch heute lebende Komparsin aus den Film von den Dreharbeiten: https://books.google.de/books?id=BS9jBgA…kolberg&f=false
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 45 684

8

Samstag, 9. Mai 2015, 23:18

Ein paar Tage in der Mediathek zu sehen: Frau Penski spricht über die Dreharbeiten von "Kolberg"

http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendu…mparsin100.html (ab ca. 1 Stunde 10 Minuten)
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 45 684

9

Sonntag, 30. August 2015, 02:04

Ich habe ein Tagebuch von 1954 gefunden, darin schreibt ein Berliner über "Kolberg" - den Film hat er zu dieser Zeit im Rahmen einer Dovifat-Veranstaltung sehen dürfen:



http://www.geschriebene-geschichte.de/19…lme/kolberg.htm
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 45 684

10

Sonntag, 30. August 2015, 02:43

Zu diesem Zwecke habe ich das Profil zu Kolberg mal aktualisiert und erweitert: http://www.deutsche-filme.com/filme/1944kolberg/index.htm
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 45 684

11

Mittwoch, 28. September 2016, 02:02

Die Agentur Karl Höffkes hat Aufnahmen von den Dreharbeiten zu Kolberg veröffentlicht!

„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen