Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Fräulein G.

Anfänger

Registrierungsdatum: 14. Mai 2017

Beiträge: 27

21

Freitag, 29. September 2017, 10:31

Beitrag bei MDR Kultur

Einen der liebevollsten Beiträge zum Buch hat kürzlich der Radiosender MDR Kultur gemacht. Er ist so schön geworden, dass ich ihn doch mal posten möchte ;)
Wer Lust hat, kann HIER reinhören.
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 47 259

22

Freitag, 29. September 2017, 18:06

Cool, vielen Dank! Höre ich mir heute Abend gleich an. Aber bitte ALLES verlinken diesbezüglich, auch wenns nicht so liebevoll gemacht ist :)
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Fräulein G.

Anfänger

Registrierungsdatum: 14. Mai 2017

Beiträge: 27

23

Freitag, 29. September 2017, 21:01

Cool, vielen Dank! Höre ich mir heute Abend gleich an. Aber bitte ALLES verlinken diesbezüglich, auch wenns nicht so liebevoll gemacht ist :)


Naja, hab's bisher nicht gemacht, weil ich euch hier nicht zuspammen wollte... ;)

Also gut, dann hätte ich noch

rbb Radio Eins "12 Uhr mittags - Das Filmmagazin" vom 02.09.2017
SR3 "Bunte Funkminuten" vom 03.08.2017
Radio Bremen 2 "Der gute Morgen" am 03.07.2017 (eine eher schlechte Kritik, die Du ja auch hören wolltest, @Vogel Specht :D
NDR 90.3 "Abendjournal" vom 13.06.2017 sowie auf NDR Info am 05.07.2017

sowie auch noch zur letzten Lesung in München Ego FM am 11.09.2017, was ich sehr sehr süß fand, denn Ego FM ist ein Jugendradiosender mit dem Hörer-Durchschnittsalter 25. Sie fanden's aber cool und wichtig, sich mit Filmgeschichte zu beschäftigen. Mir geht das Herz auf, wie die Moderatorin versucht, es den Hörern schmackhaft zu machen :love:

Rezension von Hans Helmut Prinzler am 21.07.2017

Es gab auch noch Radio Potsdam und Antenne Brandenburg, aber das waren eher Hinweise als Beiträge, deshalb poste ich die jetzt nicht. Ein paar Sachen kommen auch noch bis Dezember, und es wird in Kürze auch wieder ein paar Lesungen geben.

Ich hatte außerdem eine Leserunde bei Lovelybooks gemacht, falls das jemand kennt. Da gibt's dann noch ein paar Kritiken von Viellesern, sozusagen.
  • Zum Seitenanfang

Fräulein G.

Anfänger

Registrierungsdatum: 14. Mai 2017

Beiträge: 27

24

Freitag, 13. Oktober 2017, 18:35

Es wird mal wieder gelesen...

... und zwar am Mittwoch, 22.11.2017 in der Nicolaischen Buchhandlung in Berlin. Falls jemand Lust hat vorbeizukommen, um mehr über Willy Fritsch, die Recherchen zum Buch und so weiter zu erfahren, gibt's hier die Details. Leider erstmal nur als Facebook-Event angelegt, da die Buchhandlung selbst immer nur monatlich die Events bekanntgibt:
[url]https://www.facebook.com/events/1151505184982395/[/url], aber auch als Nicht-Mitglied bei Facebook erfährt man unter diesem Link, worum es geht. :)
  • Zum Seitenanfang