Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

JTVR

Profi

Registrierungsdatum: 28. Mai 2012

Beiträge: 839

21

Sonntag, 8. September 2013, 20:32

Das große Thema der diesjährigen IFA ist Ultra-HDTV.
Das würde ich gerne einmal sehen. Auch wenn ich keine "Fandörfer" besuche, bietet sich das gerade für Sportereignisse auf großen Leinwänden an. Ich bin gespannt, wann Ultra-HDTV erstmals auf den Schirm geht...wird sicherlich noch eine Weile dauern. Für den normalen Heimgebrauch finde ich den HD-Standard jedoch auf absehbare Zeit mehr als ausreichend.
  • Zum Seitenanfang

jh

Redakteur (jh)

Registrierungsdatum: 10. März 2004

Beiträge: 14 310

22

Sonntag, 8. September 2013, 21:33

UHDTV für den Heimgebrauch wird auch deswegen schwierig werden, weil die Auflösung erst ab ungefähr 50 Zoll Diagonale aufwärts so richtig zur Geltung kommt. Und nicht jeder hat ein großes Wohnzimmer, geschweige denn kann sich einen Riesenfernseher leisten. Daher glaube ich auch, dass HDTV für den Heimgebrauch erst einmal für längere Zeit der Standard bleiben wird. Aber anschauen würde ich mir UHDTV auf jeden Fall auch einmal gerne in Aktion.
  • Zum Seitenanfang

Shairaptor

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. April 2012

Beiträge: 3 695

23

Montag, 9. September 2013, 01:40

Nee dieses Jahr nicht. Die zwei vom zweiten mit Gottschalk und Jauch wurde zur IFA 1990 gesendet. Heute interessieren sich die Massenmedien wie du schon sagst nicht mehr so für die IFA, warum meinst du ist das? Die haben mit ihren Assi-TV Themen zu tun und halten es wohl für wichtiger, hehe ;)
- Oh Jegerl, gut dass mich dran erinnerst! - An wos? - Nojo, na was kommt nach dem 31. März? - Der 1. April! - Richtig! Er weiss wieder besser! Jetzt derfst weiterschnupfern!
  • Zum Seitenanfang

jh

Redakteur (jh)

Registrierungsdatum: 10. März 2004

Beiträge: 14 310

24

Mittwoch, 27. August 2014, 12:32

In ein paar Tagen geht es wieder mit der IFA los. Ich bin mal gespannt, ob eine der weltgrößten Unterhaltungselektronikmessen dieses Mal wieder weitgehend von den Medien ignoriert wird.
  • Zum Seitenanfang

Shairaptor

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. April 2012

Beiträge: 3 695

25

Mittwoch, 27. August 2014, 18:03

Evtl fahr ich wieder mit einem Freund hin. Aber warum wird das ignoriert, und die 2578534678ste. Frau von Z-Promi oder Prinz xyz wird permanent im TV und in den Medien gezeigt? Das soll mir mal einer erklären!
- Oh Jegerl, gut dass mich dran erinnerst! - An wos? - Nojo, na was kommt nach dem 31. März? - Der 1. April! - Richtig! Er weiss wieder besser! Jetzt derfst weiterschnupfern!
  • Zum Seitenanfang

jh

Redakteur (jh)

Registrierungsdatum: 10. März 2004

Beiträge: 14 310

26

Mittwoch, 27. August 2014, 19:12

Was wird eigentlich das Highlight auf der diesjährigen IFA sein? 4K war ja letztes Jahr schon ein Thema, wird aber auch diesmal bestimmt wieder eine große Rolle spielen. Es gibt zwar bereits Geräte, die 4K von einer externen Quelle wie einem Blu-ray.Player darstellen können, aber bisher soll es noch keine Geräte geben, die auch 4K-Fernsehen in Echtzeit wiedergeben können.
  • Zum Seitenanfang

Shairaptor

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. April 2012

Beiträge: 3 695

27

Donnerstag, 28. August 2014, 01:44

Gute Frage, vielleicht werden dieses Jahr 8k Fernseher präsentiert (ausgereiftere Geräte). Auf der IFA 2012 gab es schon einige noch nicht ausgereifte Prototypen von 8k Fernsehern zu bestaunen, sowie brillenlose 3d Geräte. OLED war ja das große Ding auf der IFA 2012. Eigentlich muss ich da nicht sooo unbedingt hin, aber wenn der Freund mich da wieder mitschleppt, najo, warum nicht... aber alleine für mich würde ich nicht hingehen, hehe. :)
- Oh Jegerl, gut dass mich dran erinnerst! - An wos? - Nojo, na was kommt nach dem 31. März? - Der 1. April! - Richtig! Er weiss wieder besser! Jetzt derfst weiterschnupfern!
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen