Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV-KULT Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

serienfan

Anfänger

Registrierungsdatum: 16. März 2009

Beiträge: 7

1

Sonntag, 13. März 2011, 12:00

Name einer TV-Figur/Puppe aus dem Kinderprogramm gesucht

Hallo,


ich zerbreche mir ganz furchtbar den Kopf, weil ich nicht darauf komme, um welche Figur bzw. welches Programm es sich gehandelt hat. Suchmaschinen habe ich vergeblich abgegrast :-(

Meiner nicht sehr klaren Erinnerung aus der Kindheit nach handelte es sich um eine grosse Puppe oder ein Kostüm mit Mensch darin. Es war ein kugeliges Männchen mit dickem Bauch, es hatte glaube ich einen Rucksack und es wandelte stumm (?) durch reale Straßen. Zu welchem Zweck, weiß ich nicht mehr. Noch vager glaube ich, dass das Männlein aus grobem Sackleinen oder Strickstoff ? gebaut war, dass es Brille, Hut und eine gurkige Nase hatte. Es hatte glaube ich auch einen eigenartigen, wankenden Gang.

Ich hatte darauf getippt, dass es eine Sandmännchen-Variante gewesen sei könnte oder aus dem Kinderprogramm zum Vorabend stammte.
Es dürfte Anfang der 70er Jahre gewesen sein, meine Erinnerung besagt schwarzweiß, allerdings hatten wir so oder so nur einen Schwarzweiß-Fernseher. Das Empfangsgebiet war Aachen, also Kölner Raum, es muss also in ARD, ZDF oder WDR/WWF gelaufen sein.

Sagen diese Anhaltspunkte jemandem etwas? Es geht mir nicht mehr aus dem Kopf, aber ich komm einfach nicht drauf, ich werd bekloppt ...

Gruß, Kinderfunknostalgikerin
  • Zum Seitenanfang

Grüner Blitz

Redakteur (drh)

Registrierungsdatum: 3. Juni 2005

Beiträge: 8 561

2

Sonntag, 13. März 2011, 12:17

Klingt für mich nach dem Windpuster aus der Serie "Die Mühlenkobolde", aber die lief in den frühen 90ern. ?(
Der Flötenschlumpf fängt an
  • Zum Seitenanfang

serienfan

Anfänger

Registrierungsdatum: 16. März 2009

Beiträge: 7

3

Sonntag, 13. März 2011, 14:10

Oh nein, diese Figuren sehen viel zu modern aus ;) Hab gerade mal Bilder dazu gesucht.

Die Figur, die ich meine, hatte eine Silhouette, die mich an einen Schneemann oder Kugelkaktus erinnerte, zudem sah sie schon damals (Ende 60er, Anfang 70er?) nicht gerade gut gemacht aus, d.h. als hätte eine Oma für einen Riesen aus alten Lumpen/Frotteetüchern/grobem Strick eine Puppe gebastelt. Grau, dunkelgrau habe ich in Erinnerung. Und ich fand die Figur einigermaßen beängstigend. Ob das an der Gestalt lag oder an ihrem Benehmen, weiß ich leider nicht zu sagen.

Gruß nochmal, Kinderfunknostalgikerin
  • Zum Seitenanfang

Sebastian

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 38 521

4

Sonntag, 13. März 2011, 20:54

Sagt mir leider nichts, tut mir leid. Als jahrgang 1984 bin ich da wohl definitiv zu jung :)
„Ich will nicht sagen, dass ProSieben lange Werbung macht, aber während des letzten Werbeblocks ist der Mond doch merklich weitergezogen.„
Dany Robert Hunselar


1815 - - - > 2015
  • Zum Seitenanfang

serienfan

Anfänger

Registrierungsdatum: 16. März 2009

Beiträge: 7

5

Samstag, 16. April 2011, 07:22

Hallo, ich hab es endlich aufgetrieben. Es ist der Sandmann International, man findet einige wenige Bilder wenn man Sandmann International googlet. Scheint halbverschollen zu sein. Es gibt bei Youtube das Intro http://www.youtube.com/watch?v=dE3nx1MShPo (falls der link nicht geht, nach "Sandmännchen International (vollständiges Intro)" suchen.
Danke für die Mühe, Gruß
  • Zum Seitenanfang

Grüner Blitz

Redakteur (drh)

Registrierungsdatum: 3. Juni 2005

Beiträge: 8 561

6

Samstag, 16. April 2011, 07:40

Ich habe mir das gerade mal angesehen. Sogar mir wurde da gerade doch etwas mulmig... :S
Der Flötenschlumpf fängt an
  • Zum Seitenanfang

jh

Redakteur (jh)

Registrierungsdatum: 10. März 2004

Beiträge: 13 633

7

Samstag, 16. April 2011, 11:36

Vom "Sandmännchen International" habe ich auch schon einmal eine Aufzeichnung aus dem Jahr 1975 gesehen, es wurde damals im WDR ausgestrahlt. Es sieht vom Kopf her ein bißchen so aus wie ein zu klein geratener Samson aus der Sesamstraße.
  • Zum Seitenanfang

Sebastian

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 38 521

8

Samstag, 16. April 2011, 11:39

Ich habe das bisher noch nie gesehen. Interessa,t dass es das mal gab. Noch interessanter, dass der WDR keine Mitschnitte mehr davon hat.
„Ich will nicht sagen, dass ProSieben lange Werbung macht, aber während des letzten Werbeblocks ist der Mond doch merklich weitergezogen.„
Dany Robert Hunselar


1815 - - - > 2015
  • Zum Seitenanfang

Deutsche_Farben

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 3. März 2011

Beiträge: 485

9

Freitag, 29. Juli 2011, 19:52

Die Figur, die ich meine, hatte eine Silhouette, die mich an einen Schneemann oder Kugelkaktus erinnerte, zudem sah sie schon damals (Ende 60er, Anfang 70er?) nicht gerade gut gemacht aus, d.h. als hätte eine Oma für einen Riesen aus alten Lumpen/Frotteetüchern/grobem Strick eine Puppe gebastelt. Grau, dunkelgrau habe ich in Erinnerung. Und ich fand die Figur einigermaßen beängstigend. Ob das an der Gestalt lag oder an ihrem Benehmen, weiß ich leider nicht zu sagen.
Oh Gott, das ist ja schon irgendwie befremdlich. Sollten die Kinder das drollig finden? :huh:
Ich denke, es gibt wertvollere verschollene Filme :D

Weiß jemand, wer der Fussel in der schwarzen Lederjacke ist? Der macht den Eindruck, als würde er das Mädchen und das Viech gleich überfallen wollen....
  • Zum Seitenanfang

Grüner Blitz

Redakteur (drh)

Registrierungsdatum: 3. Juni 2005

Beiträge: 8 561

10

Freitag, 29. Juli 2011, 22:37

Ich habe mir das so zusammengereimt, dass der Mann in der schwarzen Lederjacke der Vater des Mädchens ist.
Der Flötenschlumpf fängt an
  • Zum Seitenanfang

Deutsche_Farben

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 3. März 2011

Beiträge: 485

11

Samstag, 30. Juli 2011, 01:49

Ich habe mir das so zusammengereimt, dass der Mann in der schwarzen Lederjacke der Vater des Mädchens ist.
Niemals!
Ich glaube, er ist die Vorhut von der Rockerbande, die die beiden gleich überfallen wird. Um Rache an den Rockern zu nehmen, beschwören Mädchen und Samson gemeinsam einen Dämon, das sogenannte "Sandmännchen International" und dann endet alles in einem schröcklichen Blutbad.


.... aber da der WDR ja keine Aufzeichnungen mehr hat, werden wir das nie erfahren!
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen