Posts by cf

    Schöne Idee für ein neues Thema. Ich habe früher auch gerne mal mit Bleistift gezeichnet zwischendurch. Meistens habe ich mir immer als Vorlage ein Poster oder Bild von einem "Star" vor die Nase gelegt und mich dann daran orientiert und das Porträt frei Hand abgezeichnet. Ich habe eben schon mal geschaut, aber leider so auf die Schnelle keine Zeichnung mehr gefunden. Bei Gelegenheit muss ich mal schauen, ob ich noch die eine oder andere Zeichnung wiederfinde. Dann scanne ich sie gerne mal ein. Ansonsten muss ich mich wohl mal wieder ran setzen und mich noch mal am Zeichnen versuchen. ;)

    Der neue Tatort „Kopfgeld“ mit Til Schweiger lief gestern Abend um 20:15 auf Das Erste. Mit über 10 Millionen Zuschauern erreichte er zwar nicht ganz so viele Zuschauer wie der erste Tatort im letzten Jahr mit Til Schweiger, aber dennoch kann man damit sehr zufrieden sein.


    Die komplette News kann man hier lesen: http://www.tv-kult.com/neues/4…er-vor-den-fernseher.html

    Ich habe den Film schon mehrmals gesehen und finde ihn jedes Mal aufs Neue wieder sehr berührend und auch traurig. Klar, etwas kitschig ist er schon auf einer Seite, aber dennoch immer wieder schön. :)

    Mittlerweile kamen ja nun alle fünf Filme im Kino und zum Teil auch schon im TV und ich muss zugeben, ich habe sie mir auch alle angesehen, zum Teil auch schon mehrmals. Mir gefällt einfach die ganze Geschichte und die Besetzung der Charaktere. Irgendetwas hat die Geschichte zwischen Bella, Edward und Jacob an sich was mich einfach anspricht. Allerdings muss ich zugeben, dass ich den ganzen Hype der darum gemacht wurde auch nicht verstehen und nachvollziehen konnte.

    Mir gefällt der Film eigentlich ganz gut muss ich sagen. Allerdings muss ich dazu sagen, dass man doch einige bedeutende Szenen für die Geschichte vermisst wenn man zuvor in den Genuss des Hörbuchs gekommen ist. Das ist doch sehr viel ausführlicher. Aber so ist das ja meistens wenn man zuerst ein Buch liest oder einem Hörbuch lauscht und anschließend den Film sieht. Übrigens kommt er, glaube ich, am Wochenende wieder im TV. Irgendwo habe ich erst kürzlich die Vorschau gesehen. ;)

    Den Film habe ich schon öfters gesehen und fühle mich jedes Mal wunderbar unterhalten. John Travolta ist einfach super in der Rolle und der Kleine ist einfach nur goldig. :)

    Ich kann mich da Sebastian nur anschließen. Ich finde den Film einfach klasse gemacht! Vorher war ich ja zugegebenermaßen ein wenig skeptisch, ob er mir gefallen würde, aber dann wurde ich doch positiv überrascht und würde ihn mir auch ein weiteres Mal ansehen. :)

    Auch wenn die Beiträge hier alle schon älter sind, bin ich beim Durchstöbern des Forums hier drauf gestoßen. Ich habe mir die Kritiken zu den Dexter-Staffeln im Magazin durchgelesen und muss sagen, sie sind wirklich super, ausführlich und informativ geschrieben. Hut ab! Ich selbst habe inzwischen alle sieben Staffeln gesehen und bin absolut begeistert von der Serie. Nun warte ich schon ganz gespannt auf die achte, letzte Staffel. :thumbsup:

    Ich habe vor längerer Zeit mal etwas davon gehört da es auch im Bekanntenkreis die Runde machte. Selbst ausprobiert habe ich es allerdings noch nicht bisher. Da der Beitrag jetzt ja schon etwas älter ist frage ich einfach mal in die Runde, ob jemand mittlerweile Erfahrung damit gemacht hat. Ich freue mich jedenfalls immer sehr wenn ich einen handgeschriebenen Brief oder eine Postkarte in den Händen halte. :)

    Früher standen die bei uns auch in regelmäßigen Abständen vor der Tür, aber toi toi toi inzwischen schon seit langer Zeit nicht mehr.