Helmut Dietl - A bissel was geht immer: Unvollendete Erinnerungen


  • Quote

    Für mich war es sehr interessant, das Buch zu lesen. Es ist natürlich extrem schade, dass die Biographie unvollendet geblieben ist, doch das was Dietl niedergeschrieben hat, ist für die Nachwelt sehr interessant und wertvoll. Was beim Lesen schnell aufgefallen ist: Dietl bemüht sich zwar, gut und unterhaltsam zu schreiben, es gelingt ihm aber nicht. Die Texte lesen sich sehr holprig...


    Hier den vollständigen Text lesen: http://www.tv-kult.com/kritike…lendete-erinnerungen.html

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide