Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Charlie

Profi

Registrierungsdatum: 29. Mai 2012

Beiträge: 587

1

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 00:19

Kolorationen

Da dieses Thema unter die Kategorie "Kunst" fallen würde, aber wir so eine Kategorie nicht haben, packe ich den Thread hier rein.

Ich koloriere schon seit einigen Jahren klassische Filmbilder, Portraits oder Stills von 1880 - 1969.

Hier zeige ich euch mal ein paar Auszüge aus meiner Arbeit :)
[attach]2105[/attach]
[attach]2106[/attach]
[attach]2107[/attach]

[attach]2108[/attach]

Wenn ihr ein Bild habt welches ihr gern koloriert haben möchtet (sei es von Rühmann bis hin zur Oma, lasst es mich wissen und Dank eurer Informationen die ihr mir dann gebt, kann ich dem Bild eventuell ein wenig mehr Leben einhauchen ;) )
...Der Spiegel ist das Fenster zur Seele.



  • Zum Seitenanfang

Sebastian

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 49 278

2

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 00:34

Schaut wirklich toll aus, gerade der Herr Lingen! Mal schauen ob ich ein Foto entdecke, was es wert wäe, mal in Farbe zu sehen :)
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Charlie

Profi

Registrierungsdatum: 29. Mai 2012

Beiträge: 587

3

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 01:21

Schaut wirklich toll aus, gerade der Herr Lingen! Mal schauen ob ich ein Foto entdecke, was es wert wäe, mal in Farbe zu sehen :)
Danke :) JA mach das, bin gern gewillt auch für Euch zu kolorieren.

Hier noch einige mehr.
[attach]2109[/attach]
Maurice Chevalier
[attach]2110[/attach]
Shirley McLaine :)
...Der Spiegel ist das Fenster zur Seele.



  • Zum Seitenanfang

Grüner Blitz

Redakteur (drh)

Registrierungsdatum: 3. Juni 2005

Beiträge: 14 607

4

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 07:40

Wow! Sehr beeindruckend! Machst Du das beruflich oder nur so?
Wenn man nichts Nettes zu sagen hat, soll man den Mund halten!
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 1. September 2011

Beiträge: 1 340

5

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 12:29

Ich finde die Kolorierungen auch gut, weil sie eher dezent sind und nicht so aufdringlich wie andere, die man kennt.

Allerdings verstehe ich den Sinn hinter Kolorierungen nicht wirklich. Man kann die tatsächlichen Farben doch nicht nachahmen. Es bleibt halt eine Spielerei.

Ausserparlamentarische Opposition
  • Zum Seitenanfang

Charlie

Profi

Registrierungsdatum: 29. Mai 2012

Beiträge: 587

6

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 13:48

@Grüner Blitz das ist nur ein Hobby von mir, allerdings mach ich die Kolorationen einmal per Hand, allerdings nur für enge Freunde, da meine Mittel teuer sind und verlange von denen dann auch Geld, wohingegen diese Kolori's die ihr hier seht, alle am Computer gemacht wurden.

@Detlef_Frischer, ja ich weiß wie du das meinst, das war meine größte Angst, dass die Gesichter vielleicht viel zu viel Kontrast haben oder die Sättigung die Hautfarbe womöglich noch Orange wirken lässt etc. Nein ich habe versucht mich darauf zu spezialisieren die Hautfarbe schön zart zu halten, damit alle meine Bilder immer noch rote Wängchen bekommen können ;)
...Der Spiegel ist das Fenster zur Seele.



  • Zum Seitenanfang