Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV-KULT Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sebastian

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 37 665

1

Dienstag, 17. August 2010, 09:16

Um Himmels Willen - Staffel 8 (Studio Hamburg, 2010)



Zitat

Hochwertige Familienserien haben im deutschen Fernsehen eine lange Tradition. Aufgrund der Masse im heutigen Fernsehprogramm und der gesunkenen Qualitätsansprüche seitens des Publikums und im Zuge dessen auch seitens der Programmverantwortlichen verblasst diese großartige TV-Serienkultur in den letzten Jahren mehr und mehr. Glücklicherweise gibt es noch so manche Ausnahmen, die über Jahre hinweg berechtigte Erfolge feiern. Eines dieser Beispiele ist die ARD-Serie "Um Himmels Willen", die von einem Kloster im beschaulichen Kaltenthal und ihren dort arbeitenden Nonnen erzählt. Diese erleben dort viele Abenteuer, die nicht selten vom egoistischen Bürgermeister Wöller gestört werden, oftmals ist er sogar der Grund für die turbulenten und meist witzigen Geschichten rund um das Kloster...

Hier die gesamte Rezension lesen:
http://www.tv-kult.com/kritiken/1550-um-…-staffel-8.html
„Ich will nicht sagen, dass ProSieben lange Werbung macht, aber während des letzten Werbeblocks ist der Mond doch merklich weitergezogen.„
Dany Robert Hunselar


1815 - - - > 2015
  • Zum Seitenanfang

Gole

Anfänger

Registrierungsdatum: 10. August 2010

Beiträge: 43

2

Dienstag, 17. August 2010, 10:22

Na ja.Meiner Meinung ist es eine Serie die so dahin plätschert und niemand weh tut.

Man kann sie sehen aber ein Mus ist es nicht.
  • Zum Seitenanfang

Sebastian

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 37 665

3

Dienstag, 17. August 2010, 10:25

Genau, eben eine schöne Familienserie. Aber dass eine qualitative Grundbasis da ist, sieht man denke ich.
„Ich will nicht sagen, dass ProSieben lange Werbung macht, aber während des letzten Werbeblocks ist der Mond doch merklich weitergezogen.„
Dany Robert Hunselar


1815 - - - > 2015
  • Zum Seitenanfang

Gole

Anfänger

Registrierungsdatum: 10. August 2010

Beiträge: 43

4

Dienstag, 17. August 2010, 11:12

Genau, eben eine schöne Familienserie. Aber dass eine qualitative Grundbasis da ist, sieht man denke ich.
Das stimmt.
  • Zum Seitenanfang