Posts by Darth Eder

    Nein, muss aber sehr hübsch sein, das Lied.


    Geht es dabei zufällig (oder auch gewollt) um Rosa Luxemburg oder Karl Liebknecht?


    Genau um diese beiden ging es dabei….hier mal die Melodie, nur leider ohne Text:

    Wenn wir schon bei Berliner Gassenhauer sind - kennt jemand des hübsche Lied: "es schwimmt eine Leiche im Landwehrkanal" ?

    Berlin 1928 und heute


    https://1928.tagesspiegel.de/?…Kfh5Uc6PBeuxY4t44ognS-dmI


    Sehr sehenswert!


    Weißt Du was mich am meisten daran freut? Ich bin in Berlin in der Elsenstraße 3 aufgewachsen (heute vietnamesische Botschaft) und wußte daß die Elsenstraße 4 weggebommt war, aber ich hab nie zu erfahren gekriegt wie die ausgesehen hat - dort ist in meiner Kindheit nur noch ein Spielplatz des Kindergartens gestanden. Die Luftaufnahme zeigt daß es die kleinste der 4 Gühlervillen gewesen ist. Ach ja, wer es nicht weiß - der Honigfabrikant und Imker Heinrich Gühler, welcher seinen Sitz und Produktion im Kutschergebäude der Elsenstraße 3 hatte, ließ diese 4 Villen um 1890 errichten. Das ehemalige Kutschergebäude der Elsenstraße 3 wurde leider mit der Rekonstruktion der Villa abgerissen - ein ganz ähnliches Schicksal wie die "Pumucklwerkstatt" in München.

    Kann sich noch jemand an das ehemalige Bekleidungshaus am Fuße des Fernsehturmes erinnern? Das wurd auch so Anfang der 70iger Jahre gesprengt.

    Darth Eder : Wenn du eines nicht tun solltest, dann ist es, mir in Sachen Berliner U-Bahn zu widersprechen. Das gilt insbesondere dann, wenn wir beide einer Meinung sind. :D Ich befinde mich im selben Tunnel wie du, nur dass der Thälmannplatz heute Mohrenstraße heißt.


    Der Brand 1972 brach zwischen Alex und Rosa-Luxemburg-Platz (damals Luxemburgplatz) aus, die jetzige Schadstelle ist zwischen Rosa-Luxemburg-Platz und Senefelderplatz.

    Vielleicht sprechen wir jetzt von zwei verschiedenen Bränden - ich meinte den, wo ein Tunnelbrand eine derartige Verpuffung ausgelöst hat, daß die Treppe vom Centrum Warenhaus in sich zusammenstürzte und sich auf dem Alexanderplatz an dieser Stelle ein riesiges Loch bemerkbar machte. https://www.berliner-feuerwehr…nd-unterm-alexanderplatz/

    Die anschließende Tunneldecke Richtung Alexanderplatz ist hingegen wesentlich neuer. Denn die stürzte nach einem Brand bereits 1972 ein. :D

    Ne, des war auch der Tunnel der damaligen Linie A (Pankow-Thälmannplatz)

    Aus dem Protokoll des internationalen Feminismus-Kongresses in Berlin zum Thema "Umerziehung des Mannes"
    1. Wortmeldung:
    "Mein Name ist Brigitte. Ich habe meinem Mann gesagt: Helmut, ab sofort kochst du! Am ersten Tag habe ich nichts gesehen, am zweiten Tag habe ich nichts gesehen, aber am dritten Tage, da stand das Essen auf dem Tisch!" Großer Beifall im ganzen Saal, Hochrufe, Bravo!
    2. Wortmeldung:
    "Ische binne Graziella. Sage maine Manne: Luigi! Abbe soforte du putze Klo! Ame erste Tag ische nixe gesehe, zweite Tage nixe gesehe, abe ame dritte Tage, ische gesehe Luigi mitte Putzeeime inne Klo!" Tosender Beifall, stehende Ovationen!
    3. Wortmeldung:
    "Isch Fatima. Sagen Achmed, müssen selber die Hemd bügle! Erste Tag ich nix gesehe, zweite Tag ich nix gesehe, abe dritte Tag ich konnte mit linke Auge wieder gucke."

    Ich war ursprünglich auch evangelisch, habe mich dann aber dazu entschieden zum Katholizismus zu konvertieren. Für mich ist es wichtig auch das alte Testament zu kennen, nur so läßt sich für mich das neue Testament verstehen.

    Königsberger Klopse mach ich immer selber, des Fleisch bereite ich genau so zu wie beim Hackbraten, aber jetzt kommt der Unterschied: erst einmal wird ne Einbrenne gemacht, das heißt - ich lasse Butter im Topf sieden, rühre 2 Esslöffel Mehl mit hinein und gieße dann langsam Wasser drauf. In dieses tue ich nun Lorberblätter, Kapern, Pigment, Essig und Salz hinzu. In diesen kochenden Sud werfe ich nun die zu Bällchen geformten Hackfleischkugeln und lasse sie dann auf mittlerer Hitze ein Weilchen köcheln.

    Es kommt nicht häufig vor daß die CSU zur Demo aufruft, nun ist dies geschehen. Am Samstag den 02.02. von 15 - 17 Uhr findet in München ab Sonnenstraße Ecke Schwanthaler Str. eine Demo gegen das Dieselfahrverbot statt.

    Wer jetzt meint des ginge ihn nix an, da er ja koa Diesel ned fahrt, der irrt - scho mal überlegt was so die ganzen Geschäfte beliefert? Den Getränkemarkt nebenan, den Supermarkt an der Ecke......ja, es sind LKW´s und die fahren mit? Diesel , genau. Mal ganz abgesehen da von daß ein durchnittlicher Raucher mehr NO² und Feinstaub an einem Tage produziert als ein Diesel in einer Woche. muß man sich wohl fragen ob es hier den Umweltlobbyisten nicht nur darum geht die Wirtschaft massiv zu schädigen?

    Bin sowas von enttäuscht !!!😠😠😠😠😠😠😠😠😠😠😡
    Jetzt Platzt mir aber mal richtig der Kragen!!! 😡Ich hab die Schnauze sowas von voll!!!😩
    Es ist vorbei, ich helfe niemanden mehr!!!!🤔
    Ich hab es jetzt verstanden. Ich bin einfach zu naiv und gutmütig!!
    Gestern war es kalt... Ich habe einen Schneemann mit ins Wohnzimmer genommen, weil ich Mitleid hatte.
    Was ist der Dank dafür??!
    Nicht nur, dass er weg ist, er hat auch überall hingepinkelt!!