Sonstiges

Zurück zur Übersichts-Seite

Alle weiteren Meldungen, die dem weiten Feld "Fernsehen" zuzuordnen sind, aber nicht in die anderen Kategorien passen, finden Sie hier.

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28

03.07.2011 - Sonstiges

Gleichwohl die mediale Prsenz der Hochzeit von Frst Albert II. und seiner Partnerin Charlene Wittstock deutlich geringer ausfiel, als die von William und Kate, konnte das ZDF dennoch starke Einschaltquoten einfahren. Ab 14:30 Uhr verfolgten durchschnittlich 6,03 Millionen Bundesbrger den ffentlich-rechtlichen Sender. Der Marktanteil lag bei sehr guten 37,6 Prozent. Angesichts des hohen Interesses fielen die Quoten bei den 14- bis 49-jhrigen eher mau aus: Gerade einmal 0,98 Millionen Werberelevante konnte der Sender mit der frstlichen Trauung erreichen. Der Marktanteil lag mit 18,1 Prozent dennoch im sehr guten Bereich.

Ab 19:25 Uhr bertrug man noch eine Zusammenfassung der Highlights, die ebenfalls zahlreiche Zuschauer fand: 4,03 Millionen Zuschauer lieen den Marktanteil auf 18,0 Prozent klettern. Eine TV-Kritik zur Mrchenhochzeit von Frst Albert II. Und Charlene Wittstock des Jahres finden Sie in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

08.06.2011 - Sonstiges

Kino.to: Illegales Filmportal wurde geschlossen, Betreiber festgenommen

In den vergangenen Jahren schaffte es die Online-Filmplattform "Kino.to" eine groe Bekanntheit zu erlangen. Dies ist mit dem bislang einmaligen Angebot der Webseite zu begrnden: Auf Kino.to hatte man die Mglichkeit, Kinofilme gratis und ohne groen Aufwand online zu schauen. Dass es sich hierbei jedoch um illegale Machenschaften handelt, waren den meisten Besuchern der Seite offensichtlich egal. Die Folge davon waren unzhlige Klicks und ein groer Schaden fr die Filmindustrie. Was viele nicht fr denkbar gehalten haben, ist nun tatschlich eingetreten: Kino.to wurde aus dem Netz genommen. Der deutschen Polizei ist nach aufwndigen Recherchen nun gelungen, die Macher von Kino.to zu fassen.

Am heutigen Morgen gab es um 9 Uhr zeitgleich in Leipzig, Nrnberg, Minden, Hamburg, Bremen, Zwickau und Berlin, sowie in Frankreich und Spanien Razzien, um den Urhebern der Seite auf die Schliche zu kommen. Die Polizei hat mit Untersttzung mehrerer Computerfachleute 13 Verdchtige festgenommen und unzhlige Computer, Server und Unterlagen beschlagnahmt. Gegen die Festgenommenen wird nun wegen Verdachtes auf Bildung einer kriminellen Vereinigung und wegen Urheberrechtsverletzungen ermittelt. Die Webseite ist seit heute auerdem nicht mehr erreichbar. Kino.to verzeichnete zuletzt eine Besucherzahl von knapp 4 Millionen Leute am Tag. (sk) (Forum) mehr...

09.04.2011 - Sonstiges

Am heutigen Samstag prsentiert das Online-Magazin TV-Kult.com die Radiosendung "Die Batti-Show" bei Radio Ostfriesland. Moderator Frank Battermann und tv-kult.com Redakteur Alex Schindler prsentieren ein Mix aus Kulthits der letzten sechs Jahrzehnte und Infotainment. Dazu begren die beiden wieder hochkartige Gste in der Show. Unter anderem geht es diesmal um die Zukunft von Philipp Rsler von der FDP. Hat er wirklich das Format fr den Parteivorsitz? Dazu haben Frank Battermann und Alex Schindler den parlamentarischen Geschftsfhrer der FDP Christian Grascha im Gesprch. Auerdem sprechen die beiden ein bisschen ber Witta Pohl. Die Hauptdarstellerin der ZDF-Serie "diese Drombuschs" verstarb unerwartet in der vergangenen Woche.

Stargast der aktuellen Show: Thomas M. Stein. Er war Juror der vergangenen Popstars-Staffel, in der die Girlgroup "Lavive" hervorging. "Lavive" legt im Moment eine Pause ein und Redakteur Alex Schindler nutzt die Gelegenheit einmal kritisch zu hinterfragen, ob Castingshows ab diesem Moment berhaupt noch Sinn machen. Zu hren ist "die Batti-Show" heute von 18 bis 19 Uhr in Ostfriesland ber UKW und Kabel, sowie Bundesweit ber den Internetstream auf www.radioostfriesland.de. Das Interview mit Thomas Stein gibt es nochmal ab Montag auf TV-Kult.com nachzulesen. (as) mehr...

29.03.2011 - Sonstiges

Justin Bieber bricht mit "Baby" alle YouTube-Rekorde

Der Musiker und Medienstar Justin Bieber polarisiert weiterhin die Massen. Nach seinem "Wetten, dass..?"-Auftritt, mit dem er es dem ZDF ermglichte, dem Konkurrenzsender RTL unzhlige jugendliche Zuschauer abzuluchsen, steht nun seine Europa-Tournee an. Nachdem er am vergangenen Samstag in Oberhausen aufgetreten ist, drfen sich die Fans am kommenden Samstag auf ein weiteres Konzert des Teenie-Stars in der O2 Arena in Berlin freuen. Auch in Zrich ist Justin Bieber zu sehen. Dieses Konzert findet am 8. April im Hallenstadion statt. Der 17-jhrige Kanadier fllt nicht nur die Konzerthallen weltweit, sondern hat mittlerweile einen einmaligen Rekord bei YouTube aufstellen knnen.

Sein Musikvideo "Baby ft. Ludacris" knackte den bisherigen YouTube-Rekord. Schon ber 500 Millionen Aufrufe hat das Video bisher verbuchen knnen. Und das ohne die Fans aus der Bundesrepublik Deutschland! Denn hierzulande ist das Video nicht zu erreichen, was daran liegt, dass die zustndige Firma Google noch keine Einigung mit der Verwertungsgesellschaft Gema gefunden hat. (sk) (Forum) mehr...

25.03.2011 - Sonstiges

Gestern wurde zum 20. Mal der ECHO verliehen, einer der wichtigsten deutschen Medienpreise. Der Stargeiger David Garrett durfte sich im Verlauf der Gala gleich zweimal freuen: Er wurde fr seine "Rock Symphonies" nicht nur als bester nationaler Knstler im Bereich Rock und Pop, sondern erhielt auch einen ECHO fr die dazugehrige DVD-Produktion. Auch Lena Meyer-Landrut erhielt zwei Auszeichnungen, einmal als beste nationale Knstlerin und einmal als bester Newcomer. Ebenso viele Ehrungen gingen an Ich + Ich, die als beste Gruppe und als bester Live Act auf nationaler Ebene gewrdigt wurden.

berboten wurde diese Zahl an ECHOS von Unheilig, die in der Kategorie "Gruppe National Rock/Alternative" gewannen, mit "Groe Freiheit" das Album des Jahres herausbrachten und beim selben Album auch gleich das Produzententeam des Jahres um sich scharten. Eine komplette Auflistung der nationalen und internationalen Preistrger mitsamt der Nominierungen sowie eine Kritik der Gala in der ARD finden Sie in unserer Events-Rubrik. (ck) (Forum) mehr...

20.03.2011 - Sonstiges

Am 5. Dezember 2006 ist der kleine Eisbr Knut im Zoologischen Garten in Berlin zur Welt gekommen. Es handelte sich dabei um die erste Eisbren-Geburt seit ber 30 Jahren im Berliner Zoo. Die Geburt von Knut, der anschlieend vom Tierpfleger Thomas Drflein (Gestorben am 22. September 2008 an Krebs) per Hand aufgezogen wurde, weil Knut von seiner Mutter verstoen wurde, sorgte fr ein groes und in dieser Form vollkommen unerwartetes Medienecho. Dies hatte zur Folge, dass der Eisbr Knut zu einen regelrechten Medienstar Avancierte. Viele Monate rckte Knut in den Fokus der Medien und wurde dadurch gleichzeitig eine Art Maskottchen fr den Berliner Zoo und sorgte dafr, dass er die Problematik der Eisbren in Verbindung mit der Erderwrmung den Menschen noch einmal verstrkt ins Bewusstsein geholt wurde.

Wie nun bekannt gegeben wurde, ist Knut am Samstag, den 19. Mrz im Berliner Zoo verstorben. Anzeichen dafr soll es vorher keine gegeben haben. Knut war gesund und der Tod des Eisbr ist pltzlich eingetreten. Er ist am Samstag zusammengebrochen und lag rhrungslos im Wasser des Eisbren-Geheges. Die genauen Ursachen fr sein Ableben konnten bisher noch nicht geklrt werden. (sk) (Forum) mehr...

14.03.2011 - Sonstiges

Das ffentliche Interesse an den aktuellen tragischen Ereignissen in Japan scheint allgemein sehr gro zu sein, denn die Tagesschau in der ARD erreichte am gestrigen Abend um 20:15 Uhr insgesamt 8,97 Millionen Zuschauer, von denen immerhin 2,68 Millionen zu der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen gehrten. Fr den direkt im Anschluss daran ausgestrahlten "ARD-Brennpunkt: Angst vor dem Atom-GAU" interessierten sich 8,47 Millionen Menschen, aus dem jngeren Publikum waren es 2,51 Millionen. Lediglich der Spielfilm "Stirb langsam 4.0" bei RTL erzielte mit 4,18 Millionen eine bessere Zuschauerzahl bei dieser Gruppe, beim Gesamtpublikum nehmen die beiden Nachrichtenformate hingegen die Spitzenrnge ein.

Auch heute wird die ARD wieder ihr Programm umstellen: Um 20:15 Uhr ist ein weiterer "Brennpunkt" geplant, anschlieend folgt um 20:30 Uhr "Atom-GAU", eine Sondersendung unter der Moderation von Jrg Schnenborn, in der die Zuschauer live per Telefon ihre Fragen an verschiedene Experten richten knnen. Auerdem wird das Thema den Schwerpunkt des Mittagsmagazins bilden. (ck) (Forum) mehr...

05.02.2011 - Sonstiges

Wie wir am Mittwoch berichtet haben, wird die ARD und das Zweite Deutsche Fernsehen in diesem Jahr zum vorerst letzten Mal live von der "Tour de France" berichten. Fr die Jahre ab 2012 wurden keine weiteren Vertrge mehr fr die bertragung des Radsport-Ereignisses unterschrieben. Ab dem kommenden Jahr wird es folglich wenig Auswahl des Fernsehprogramms zur "Tour de France" geben. Wie nun der Sender Eurosport in Paris bekannt gegeben hat, werden dort in Zukunft die Live-bertragung des Radsportrennens zu sehen sein.

"Unsere Rolle ist es, die Zuschauer mit einer Live-Berichterstattung der Radsport-Saison zu versorgen" sagte eine Eurosport-Sprecherin in der Sendezentrale in Paris. Auerdem wurde bekannt gegeben, dass Eurosport einen Vierjahresvertrag mit der FIFA abgeschlossen hat, um die Frauen-Fuball-Weltmeisterschaft, die dieses Jahr vom 26. Juni bis 17. Juli in der Bundesrepublik Deutschland stattfinden wird, bertragen zu knnen. (sk) (Forum) mehr...

31.01.2011 - Sonstiges

TV-Tipps aus dem britischen Fernsehen

Schon mancher Sat-Zuschauer im deutschsprachigen Raum, insbesondere im Westen Deutschlands, hat die Attraktivitt der Satellitenposition 28,2 Ost erkannt, ber welche die wichtigsten britischen Free-TV-Sender zu empfangen sind. Deshalb mchte TV-Kult.com erneut einen Blick in das Programm der kommenden Tage auf BBC, ITV & Co. werfen. So hat man auf diesen Sendern in Krze die Mglichkeit, unter anderem Spielfilme wie "Schnappt Shorty", "Kill Bill", die Raumfahrt-Filme "Apollo 13" und "Space Cowboys", aber auch James Bond in "Lizenz zum Tten" sowie die Comic-Verfilmung "Batman" im englischen Originalton zu sehen. Auerdem wird der Filmklassiker "Manche mgen's hei" und der Animationsfilm "Mulan" mit der Synchronstimme von Eddie Murphy zu sehen sein. Freunde von Jamie Olivers Kochkunst knnen sich hingegen auf gleich fnf Folgen am Stck freuen. Dagegen kommt Rowan Atkinson alias "Mr Bean" auch ohne viel Sprache aus.

Darber hinaus hat die BBC eine Vielzahl von Dokumentationen im Programm, von denen wir einige hier vorstellen mchten. Ein Thema sind amerikanische Prsidenten, so wird der Mythos rund um Abraham Lincoln hinterfragt und das Leben Ronald Reagans portrtiert. Inseln sind ebenfalls ein Thema, neben den vulkanischen Inseln im Sdpazifik wird auch Deutschlands grte Insel Rgen besucht. Auerdem wird die Rolle der Kinderarbeit in der industriellen Revolution Grobritanniens thematisiert. Sogar in HDTV-Auflsung gibt es eine zweiteilige Dokumentation ber Superschwrme sowie eine Doku ber den Einfluss des Mondes auf die Erde zu sehen.

Eine bersicht ber unsere TV-Tipps aus dem britischen Free-TV finden Sie hier im Forum (jh) (Forum) mehr...

23.01.2011 - Sonstiges

TV-Tipps aus dem britischen Fernsehen

Wer das Glck hat, die britischen Free-TV-Sender von BBC, ITV & Co. ber Satellit empfangen zu knnen, kann englischsprachige Filme, Serien und Sendungen im Originalton sehen und das kostenlos. Ansonsten msste man entweder die DVDs oder Blu-Rays mit der Originaltonspur kaufen oder auf das Pay-TV zurckgreifen. Da aber britische Fernsehsender nicht in deutschsprachigen Fernsehzeitschriften zu finden sind, haben wir von TV-Kult.com uns das Programm auf der Insel fr die kommende Woche einmal angeschaut. Das britische Fernsehen bietet in den nchsten Tagen unter anderem bekannte Spielfilme wie "Pulp Fiction", "Hulk", "Die Mumie", "Matrix" und mehr.

Freunde des britischen Krimis kommen besonders auf ihre Kosten, insbesondere Fans von Agatha Christie. Aber auch US-Serien wie "Diagnose Mord" und "Monk" gibt es dort in den folgenden Tagen zu sehen. Wer "Simon Templar" im Originalton sehen mchte, sollte werktags um ca. 16:45 Uhr ITV 4 einschalten. "Die Simpsons" auf englisch gibt es jeden Werktag auf Channel 4 um 19:00 zu sehen. Freunde der CSI-Reihe sollten dagegen am Dienstag ab 22:00 Uhr den Sender Five einschalten.

Doch unsere TV-Tipps enthalten nicht nur Filme und Serien, auch Musik spielt im britischen Fernsehen eine Rolle. So gibt es in Krze unter anderem eine Doku ber die Welttournee von Iron Maiden und eine Live-Session von Mark Knopfler, dem Frontmann der Dire Straits, zu sehen. Wer sich einmal anschauen mchte, wie sich amerikanische Mchtegern-Popstars im Casting schlagen, kann dies in "American Idol", dem amerikanischen Pendant zu "DSDS", sehen. Wer hingegen die bayerischen Alpen und Schloss Neuschwanstein einmal aus britischer Perspektive sehen will, sollte sich "Julia Bradbury's German Wanderlust" anschauen.

Eine vollstnde bersicht ber unsere TV-Tipps aus dem britischen Fernsehen finden Sie hier im Forum. (jh) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28