TV-Szene

Zurück zur Übersichts-Seite

Was passiert hinter den Kulissen? Hier finden Sie sowohl Klatsch und Tratsch, die neusten Plne der verschiedenen Sender, aber auch Schicksale, Projekte und sonstige Ttigkeiten von Schauspielern und anderen Personen der TV-Branche.

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74

05.11.2007 - TV-Szene

Wettschulden sind angeblich Ehrenschulden. Und wenn man die auch noch bei Stefan Raab hat, wre es eine noch grere Schmach, sie nicht einzulsen... da jeder wei, dass der Pro7-Showmaster darauf herumtrampeln wrde.
Also trat an diesem Wochenende Superpraktikant Elton beim diesjhrigen New-York-City-Marathon an. Elton hatte nmlich beim Boxkampf Raab gegen Halmich im Frhjahr gewettet, dass Raab keine fnf Runden durchhalten wrde. Sein Einsatz: Eben jener Marathon. Sein Pech war, dass Raab standhaft blieb und so musste Elton nun am gestrigen Sonntag ran - fr seine Verhltnisse sogar sehr erfolgreich: Er beendete das Rennen mit einer Wunschzeit von unter sechs Stunden (5 Std, 30 Min und 16 Sek, um genau zu sein). Darber ist er sehr erfreut: "Es war ein super Erlebnis, und ich bin glcklich und stolz. Ich htte nicht gedacht, dass ich ein fr mich so gutes Ergebnis erziele, habe aber whrend des gesamten Laufs nie daran gezweifelt, dass ich es bis ins Ziel schaffen wrde." Gerchten zufolge nahm er nach dem Lauf erst einmal ein Bier zu sich. In der heutigen "TV total"-Sendung um 23.15 Uhr auf Pro7 wird Elton live aus New York von seinen Erfahrungen berichten, bevor er dann am Dienstag ebenfalls um 23.15 Uhr leibhaftig bei Stefan Raab zu Gast sein wird. (sak) mehr...

01.11.2007 - TV-Szene

Start der 2. Staffel "Switch Reloaded"

Am 6. November kann man im wahrsten Sinne des Wortes umschalten - und zwar auf Pro Sieben! "Switch Reloaded" startet um 22:15 Uhr in die zweite Staffel! Wieder dabei sind natrlich: Michael Kessler, Max Giermann, Martina Hill, Bernhard Hoecker, Michael Mller, Petra Nadolny, Peter Nottmeier, Susanne Ptzold und Mona Sharma.
Neben bekannten Rollen wie Florian Silbereisen und Peter Kloeppel bleibt aber abzuwarten, wer diesmal parodiert wird. Wir sind gespannt! (sl) mehr...

30.10.2007 - TV-Szene

Die Vermarktung des Pro7-Formats "Schlag den Raab" kennt keine Lndergrenzen. In Deutschland ist natrlich Stefan Raab der Moderator, der keine Herausforderung scheut, aber auch im Ausland gibt es anscheinend wagemutige TV-Prsentatoren. SevenOne International, die Vermarktungsfirma von ProSiebenSat.1, hat ihren erfolgreichsten Showstart an nunmehr insgesamt 14 Lnder verkauft. Demnchst luft u.a. auch in Norwegen, Dnemark, Holland, Italien, Ungarn und Australien die Sendung mit entsprechend angepasstem Titel. Grobritannien und die USA hatten sich schon im Frhjahr die Rechte an der Sendung gesichert. Bei solch erfolgreicher Vermarktungssituation verwundert es nicht, wenn ProSieben-Chef Andreas Bartl auch mal ein bisschen Geld ausgeben will und plant, Sportrechte einzukaufen. Bisher hatte sich ProSieben dem Sport und insbesondere dem Fuball immer verwehrt, doch das soll sich nun ndern: "Besonders Fuball passt gut zu uns", sagte Bartl heute in der "Sddeutschen Zeitung". (sak) mehr...

29.10.2007 - TV-Szene

Astrid Lindgrens "Pippi Langstrumpf" heit im richtigen Leben Inger Nilsson und ist jetzt wieder im deutschen Fernsehen zu sehen. Am 21. Dezember ermittelt sie zum ersten Mal in der neuen Krimi-Reihe "Der Kommissar und das Meer" im ZDF als Polizeirztin. In der deutsch-schwedischen Koproduktion ist sie in einer durchgehenden Rolle an der Seite von Hauptdarsteller Walter Sittler zu sehen, der als Kriminalhauptkommissar Robert Anders auf der Ferieninsel Gotland auf Verbrecherjagd geht. Die Vorlage zu der Serie waren die Romane der schwedischen Bestsellerautorin Mari Jungstedt. Bisher sind vier Teile geplant. Der zweite Teil wird am 28. Dezember ausgestrahlt, Teil drei und vier werden derzeit noch gedreht. (sak) mehr...

29.10.2007 - TV-Szene

Trauer um Evelyn Hamann

Die Komdiantin und Schauspielerin verstarb heute im Alter von 65 Jahren, nach einer kurzen, schweren Krankeit. Schauspielerkollegen reagierten betroffen und mit Trauer. Vielen wird sie unter anderem durch die zahlreichen Zusammenarbeiten mit ihrem Kollegen Loriot im Gedchtnis bleiben. (mg) mehr...

27.10.2007 - TV-Szene

Peter Lustig wird 70

Der wohl bekannteste Erklrbar des deutschen Fernsehens, Peter Lustig, wird heute 70 Jahre alt. Der gelernte Rundfunktechniker, der als Quereinsteiger in der Medienlandschaft mit der Serie "Lwenzahn" Fernsehgeschichte geschrieben hat feier heute im Kreise seiner Familie und den engsten Freunden in Berlin diesen runden Geburtstag. Lustig, der dieses Jahr noch mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet wurde, gab die Hauptrolle in der Erfolgsserie 2005 nach 25 Jahren auf, da er gesundheitlich angeschlagen ist. Morgen, am 28. Oktober tritt er jedoch noch ein letztes Mal in einer Gastrolle in "Lwenzahn" auf. (sk) mehr...

24.10.2007 - TV-Szene

9live beurlaubt Moderator

Nach einer verbalen Entgleisung vor laufenden Kameras hat der Call-in-Sender 9Live seinen Moderator Max Schradin beurlaubt. Bei einer Gewinnspiel-Sendung am vergangenen Samstag hatte der Moderator einen Kollegen eines Konkurrenzformats als "pdophil" bezeichnet. Daraufhin gab es im Internet einen Rummel um diese sprachliche Entgleisung bekannt, woruafhin 9Live am Dienstag die Konsequenzen zog: "Wir distanzieren uns von dieser uerung. Max Schradin ist bis auf Weiteres von seinen Moderatorenverpflichtungen befreit", erklrte Sylke Zeidler, Sprecherin des Senders.

Schon fter hatte Schradin die Grenze des guten Geschmacks berschritten und in der Vergangenheit durch eine gewhnungsbedrftige Ausdrucksweise auf sich aufmerksam gemacht. Kritische Berichte in anderen Medien thematisierte er teilweise whrend der Gewinnspielsendungen. In den Videoportalen gibt es zahlreiche Mitschnitte seiner Moderationen.

Schradin hatte sich noch am Montag bei seinen Zuschauern fr den Vorfall vom Wochenende entschuldigt. Die Erklrung sorgte allerdings fr zustzliche Verwirrung. Er habe den Kollegen nicht "pdophil", sondern "adophil" nennen wollen. Dieser Begriff ist jedoch in keinem Fremdwrterlexikon zu finden. (sak) mehr...

30.09.2007 - TV-Szene

Verleihung des Deutschen Fernsehpreises

Am Samstag fand die Verleihung des 9. Deutschen Fernsehpreises in Kln, welche von RTL bertragen wurde, statt. In der Gala wurde der Fernsehpreis in 21 Kategorien vergeben.
So wurde zum Beispiel die satirische Serie Stromberg als beste Sitcom ausgezeichnet. Schlag den Raab konnte sich in der Kategorie "Beste Unterhaltungssendung" gegen Germany's next Topmodel und Let's Dance durchsetzen. Matthias Opdenhvel und ein sichtlich erfreuter Stefan Raab nahmen den Preis entgegen. Der Preis fr sein Lebenswerk erhielt dieses Jahr Gtz George; einen Sonderpreis durfte Michael Schumacher mit nach Hause nehmen.
Des Weiteren wurde Matthias Koeberlin als bester Schauspieler und Maria Furtwngler als beste Schauspielerin geehrt.
Im Groen und Ganzen war es, wie in den Jahre zuvor, eine tolle Festveranstaltung, mit allen Gesichtern, die zum deutschen Fernsehmarkt dazugehren. (dl) mehr...

30.09.2007 - TV-Szene

Das HDTV-Problem

"HD ready" ist ein Begriff, der fr viele Menschen beim Kauf eines neuen TV Gertes unumgnglich ist. Inzwischen sind HD fhige Modelle auch schon fr den etwas leichteren Geldbeutel erhltlich. Doch stellt sich die Frage, ob die Anschaffung berhaupt Sinn macht. In den USA wurden HDTV Gerte bereits ab 1998 verkauft und per Gesetz sind die groen Networks seit 2006 verpflichtet ein digitales HD Signal zu senden.
Hierzulande sieht es jedoch etwas anders aus:
Die Ausstattung in den deutschen Wohnzimmer scheint vorhanden zu sein, allerdings werden kaum Programme im HD Format gesendet. Erst im Jahre 2010 wollen die ffentlich-Rechtlichen auf das neue Sendeformat umsteigen.
Lediglich fr Besitzer diverser Spielekonsolen (PS3, XBOX 360) und fr "Premiere HD" Kunden ist der Erwerb eines HDTV fhigen Fernsehers sinnvoll, da man hier wirklich zu exzellentem HD-Genuss kommt.
Zur Zeit bedeutet der Kauf eines HDTV Gertes also fr die meisten das Wappnen fr die Zukunft, mit der Hoffung, dass die Sendeanstalten zeitnah kostenlose HD-Signale senden werden.
Um Druck auf die Sender auszuben, gibt es bereits zahlreiche Initiativen, mit dem Ziel, HDTV-Programme schneller in die deutschen Haushalte zu bringen. So zum Beispiel die Aktion "HDTV JETZT", bei der man sich in eine Petition eintragen kann. Das Ganze ist eine gute Mglichkeit fr die Menschen, die nicht lnger auf ihr HDTV warten wollen, etwas zu unternehmen. Weitere Informationen und Aktion findet ihr unter www.hdtv-jetzt.de. (dl) mehr...

26.09.2007 - TV-Szene

Laufstegtrainer bald im Ersten?

"Germanys next Topmodel" ist ihm anscheinend nicht genug: Wie Focus Online heute berichtet, will Heidi Klums Laufstegtrainer mit Kultfaktor, Bruce Darnell, zur ARD wechseln. Angeblich verhandelt der 50-Jhrige nun ber eine eigene Fernsehsendung. Im Gesprch sei ein Format, das im Vorabendprogramm ab 18.50 Uhr laufen solle. Zu der Frage, wie die Show inhaltlich aussehen soll, gibt man sich bei der ARD noch bedeckt. Die Frankfurter Allgemeine Zeitung berichtete, verhandelt werde ber ein vielteiliges, sogenanntes Coaching-Format. Darnells Managerin Angelika Mester-Witt stellte klar, die Show solle gar nicht im Modelbereich angesiedelt sein. Es bleibt also abzuwarten, was nach den Topmodels und diversen Werbevertrgen nun noch auf Darnell zukommt. (sak) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74