Filme

Zurück zur Übersichts-Seite

Was gibt es neues in der Filmbranche? Ob es nun die neusten Blockbuster aus Hollywood sind, Neuigkeiten zu Filmklassikern oder die aktuellsten Geschichten aus der Gerchtekche.

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43

11.02.2013 - Filme

Bereits am 7. Februar erffneten nun mehr zum 63. Mal die Internationalen Filmfestspiele in Berlin, allgemein bekannt unter der Bezeichnung Berlinale. Noch bis zum 17. Februar gibt sich die internationale Filmprominenz in der Hauptstadt ein Stelldichein und fiebert mit, welche Filme in diesem Jahr den Goldenen Bren und den Silbernen Bren erhalten. Mit im Rennen ist unter anderem der Film "Gold" von Regisseur Thomas Arslan, in welchem deutsche Auswanderer im Mittelpunkt stehen, die Ende des 19. Jahrhunderts ihr Glck in Kanada versuchen wollen. Nina Hoss spielt dabei die Hauptrolle der deutschen Auswanderin Emily Meier, die sich tapfer durch die kanadische Wildnis kmpft.

Ebenfalls mit im Wettbewerb um die begehrten Filmpreise steht der franzsische Film "Die Nonne" des Regisseurs Guillaume Nicloux, in dem unter anderem Isabelle Huppert und Martina Gedeck mitspielen. In der Romanverfilmung steht ein junges Mdchen im Mittelpunkt, das gegen ihren Willen ins Kloster gehen musste. Til Schweiger ist ebenfalls auf der Berlinale prsent, er spielt in dem amerikanischen Film "The Necessary Death of Charlie Countryman" einen sadistischen Gangsterboss. (jh) (Forum) mehr...

07.02.2013 - Filme

Im Jahr 2011 gehrte "Kokowh" mit Til Schweiger in der Hauptrolle als Drehbuchautor Henry, der mit seiner Patchwork-Familie ein turbulentes Leben erlebt, zu den erfolgreichsten deutschen Kinofilmen. Heute luft in den deutschen Kinos der Fortsetzungsfilm "Kokowh 2" an. Henry versucht sich inzwischen als Filmproduzent, doch in seiner Familie, die zwischenzeitlich auch noch Zuwachs bekommen hat, geht es ordentlich drunter und drber. Wie im Vorgngerfilm hat Til Schweiger auch dieses Mal neben der Hauptrolle die Regie und die Produktion sowie einen Teil des Drehbuches bernommen.

Til Schweigers leibliche Tochter Emma spielt auch in der Fortsetzung erneut seine Filmtochter Magdalena. In weiteren Rollen sind unter anderem Jasmin Gerat, Samuel Finzi, Helmut Zierl und auch Matthias Schweighfer, der sich selbst spielt und dem Filmproduzenten Henry das Leben schwer macht, zu sehen. (jh) (Forum) mehr...

17.01.2013 - Filme

Neu im Kino: "Django Unchained"

Heute kommt Quentin Tarantinos neuer Film "Django Unchained" in Deutschland in die Kinos. Im Mittelpunkt des Westerns, der in der Zeit kurz vor Ausbruch des amerikanischen Brgerkriegs spielt, steht der Sklave Django, gespielt von Jamie Foxx. Dieser trifft auf Dr. King Schultz, einem Kopfgeldjger deutscher Herkunft, gespielt von Oscar-Preistrger Christoph Waltz. Django bietet Schultz, der die Brittle-Brder jagt, seine Hilfe an. Nachdem die Jagd erfolgreich war, erfllt Schultz sein Versprechen und befreit Django aus der Sklaverei. Nun gehen sie gemeinsam auf Kopfgeldjagd und Django ist auerdem auf der Suche nach seiner Frau, die sich in der Hand eines Sklavenhndlers befindet.

Erst vor Kurzem hat Christoph Waltz, der bereits zuvor mit Quentin Tarantino erfolgreich zusammengearbeitet hat, fr seine Rolle als Kopfgeldjger Schultz einen Golden Globe Award als bester Nebendarsteller erhalten. Auerdem ist er fr diese Rolle ebenfalls fr einen Oscar nominiert. In weiteren Rollen sind unter anderem Samuel L. Jackson und Leonardo DiCaprio in "Django Unchained" zu sehen. (jh) (Forum) mehr...

16.01.2013 - Filme

Heute Abend strahlt Das Erste um 20:15 Uhr den Fernsehfilm "Operation Zucker" aus. Dieser Film befasst sich mit einem uerst heien Eisen, nmlich dem sexuellen Missbrauch von Kindern. Da jedoch der Film von der Freiwilligen Selbstkontrolle (FSK) erst ab 16 Jahren freigegeben wurde, drfte er in seiner ursprnglichen Form nicht um 20:15 Uhr, sondern erst ab 22:00 Uhr im Fernsehen ausgestrahlt werden. Allerdings mchte Das Erste daran festhalten, "Operation Zucker" zur Hauptsendezeit auszustrahlen, um damit mglichst viele Zuschauer auf die heikle Thematik aufmerksam machen zu knnen. Hierfr musste der Film jedoch um einige Minuten gekrzt werden. Eine mehrmintige Passage gegen Ende des Spielfilms, worin es um die Entfhrung eines zehnjhrigen Mdchens geht, wurde dabei herausgeschnitten.

Die ungeschnittene Fassung von "Operation Zucker" strahlt Das Erste dafr in der nchtlichen Wiederholung um 0:20 Uhr aus. Auch in der ARD-Mediathek kann bereits ab 22:00 Uhr der Film in seiner ursprnglichen Fassung angesehen werden. (jh) (Forum) mehr...

14.01.2013 - Filme

TV-Premiere auf Sat1: "Das verlorene Labyrinth"

Seit einiger Zeit haben Romane und Filme mit mysterisen Handlungen Hochkonjunktur. Heute Abend um 20.15 Uhr zeigt Sat.1 zum ersten Mal im deutschen Fernsehen den amerikanischen, von Sat.1 mitproduzierten TV-Zweiteiler "Das verlorene Labyrinth", ORF Eins hatte bereits am 10. und 11. Januar beide Teile ausgestrahlt. Im Mittelpunkt der Verfilmung des gleichnamigen Romans von Kate Mosse steht eine junge Archologin, die in Sdfrankreich auf ein mysterises Fundstck stt. Nachdem sie in einer Hhle einen alten Ring findet, erscheinen ihr Visionen eines jungen Mdchens aus dem 13. Jahrhundert, mit der sie ein gemeinsames Schicksal teilt. Durch den Fund gert sie auerdem in das Visier eines obskuren Geheimbundes.

Der zweite Teil des Fernsehfilms, der eine Brcke zwischen Mittelalter und Gegenwart schlgt und in die finstere Zeit der Ketzerverfolgung in Sdfrankreich blickt, wird morgen zur gleichen Uhrzeit gesendet. Ab dem 16. Januar ist der Zweiteiler auerdem auf Blu-ray und DVD im Handel erhltlich. (jh) (Forum) mehr...

13.01.2013 - Filme

RTL zeigt "Otto's Eleven" als Free-TV-Premiere

Im Jahr 2010 kam mit "Otto's Eleven" der letzte Film mit dem ostfriesischen Bldelbarden Otto Waalkes in die Kinos. Heute Abend um 20.15 Uhr strahlt RTL den Film in einer Free-TV-Premiere aus. In der Parodie auf eine amerikanische Gangsterkomdie leben die guten Freunde Otto, Arthur, Mike, Oskar und Pit auf einer kleinen ostfriesischen Insel. Nachdem sie ein Werbevideo fr ihre Insel ins Internet gestellt haben, locken sie damit ungewollt einen Kunstdieb an, der Otto ein wertvolles Gemlde stiehlt. Schlielich brechen Otto und seine Freunde auf, um sich das Gemlde wiederzuholen und erleben dabei manches turbulente Abenteuer.

Neben der ostfriesischen Komikerlegende sind mit Rick Kavanian, Mirco Nontschew und Max Giermann weitere bekannte Gesichter der Comedyszene mit von der Partie. Nicht zu vergessen Olli Dittrich, der als Reporter Harry Hirsch in Erscheinung tritt. (jh) (Forum) mehr...

11.01.2013 - Filme

Til Schweiger bringt Action und Tempo in den "Tatort"

Bereits seit einiger Zeit ist bekannt, dass Til Schweiger ab 2013 als Kommissar in der seit ber vierzig Jahren bestehenden Krimireihe "Tatort" ermitteln wird. Nun sind bereits weitere Einzelheiten zum ersten Einsatz des weltbekannten Schauspielers und Regisseurs, der seine Karriere in der "Lindenstrae" begonnen hat, als neuer "Tatort"-Ermittler bekannt. Am 10. Mrz wird Schweiger erstmals als Hamburger Kommissar Nick Tschiller in der Folge "Und bist Du nicht willig" Verbrechen aufklren. Der Regisseur Christian Alvert hat angekndigt, dass die "Tatort"-Folgen mit Schweiger vor allem actiongeladen und im wahrsten Sinne des Wortes explosiv sein werden und es Kugeln hageln wird.

Til Schweiger hatte bereits vor einiger Zeit im Zusammenhang mit seiner neuen Rolle als "Tatort"-Kommissar fr Wirbel gesorgt, als er den legendren Vorspann mit dem Fadenkreuz und den Augen als berholt kritisierte und einen neuen, zeitgemen Vorspann forderte. Weitere Informationen zur Entstehungsgeschichte des Fadenkreuz-Vorspanns finden Sie in unserem umfangreichen Interview mit dem TV-Grafiker Prof. Stephan Boeder (im dritten Abschnitt).

Neben Til Schweiger wird es im Laufe dieses Jahres, in dem insgesamt 39 Folgen der Krimireihe geplant sind, weitere Neuzugnge geben, darunter Wotan Wilke Mhring, Nora Tschirner und Christian Ulmen. (jh) (Forum) mehr...

10.01.2013 - Filme

Matthias Schweighfer stand in den vergangenen Jahren ziemlich hufig vor der Kamera und 2010 war er mit "What A Man" erstmals als Regisseur ttig. Heute kommt mit "Schlussmacher" erneut ein Film in die deutschen Kinos, in dem Schweighfer sowohl die Regie als auch die Hauptrolle bernommen hat. Darin spielt er Paul Voigt, einen Mitarbeiter einer Trennungsagentur, der sein Geld damit verdient, Paare professionell auseinander zu bringen. Bis er auf Toto trifft, der sich mit der von Paul verkndeten Trennung nicht ohne Weiteres abfindet und ihm fortan das Leben schwer macht.

Neben Matthias Schweighfer sind unter anderem Heiner Lauterbach, Nadja Uhl, Milan Peschel und die kanadische Schauspielerin Catherine de Lan in der Komdie zu sehen. Auch das hessische Komiker-Duo Badesalz hat darin einen Gastauftritt. (jh) (Forum) mehr...

10.01.2013 - Filme

Mittlerweile sind bereits elf Bnde der Kinderbuchreihe "Ritter Rost" erschienen, wobei zu jedem Buch eine Muscial-CD gehrt. Heute kommt der metallische Ritter, der gerne Broklammern zum Frhstck isst, im neuen Animationsfilm "Ritter Rost - Eisenhart und voll verbeult" auf die Leinwand. Weil Ritter Rost beim Ritterturnier geschummelt hat, entzieht im Knig Bleifu die Ritterlizenz und selbst das Burgfrulein B wendet sich von ihm ab. Nun kann ihm nur noch sein bester Freund, der Drache Koks dabei helfen, wieder alles ins Lot zu bringen.

Neben Rick Kavanian, der die Hauptfigur Ritter Rost spricht, sind auerdem Tom Gerhardt, Christoph Maria Herbst, Carolin Kebekus und Dustin Semmelrogge als Synchronsprecher mit von der Partie. (jh) (Forum) mehr...

09.01.2013 - Filme

TV-Premiere auf Sat.1: "Vincent will meer"

Sat.1 zeigt heute Abend um 20.15 Uhr den Spielfilm "Vincent will meer" als Erstausstrahlung im deutschen Free-TV. Der Film aus dem Jahr 2010, bei dem Ralf Huettner Regie fhrte (unter anderem bekannt als Regisseur von "Texas - Doc Snyder hlt die Welt in Atem" und "Voll normaaal"), handelt von einem jungen Mann namens Vincent, der unter dem Tourette-Syndrom leidet. Vincent flieht zusammen mit der magerschtigen Marie und dem Zwangsneurotiker Alexander aus einer psychiatrischen Klinik, gemeinsam wollen sie nach Italien aufbrechen. Als Vincents Vater davon erfhrt, versucht er, seinen Sohn aufzuspren und berdenkt dabei sein problematisches Verhltnis zu ihm.

Vincent wird gespielt von Florian David Fitz (zurzeit zu sehen in "Jesus liebt mich"), der auerdem das Drehbuch geschrieben hat. Der Film hatte mehr als eine Million Kinozuschauer. (jh) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43