Pan Tau und der fliegende Ferdinand im Gernsehclub

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 28.04.2009 | Kategorie: Serien

Am Mittwoch, dem 6. Mai, werden der Comedian Thomas Nicolai, besser bekannt als "der blonde Emil" und als "Patrick Schleifer", sowie das Radio-Fritz-Urgestein Jrgen Kuttner dem Gernsehclub in Berlin einen Besuch abstatten. An diesem Abend werden sie tschechische Kinderserien-Klassiker prsentieren, dazu gehren natrlich "Pan Tau" und "Der fliegende Ferdinand", aber auch "Luzie, der Schrecken der Strae" und "Die Mrchenbraut". Natrlich darf auch die dazugehrige Filmmusik von Karel Svoboda nicht fehlen. Diese populren Kinderserien aus unserem stlichen Nachbarland, die damals, als Europa noch durch den "Eisernen Vorhang" geteilt war, in Zusammenarbeit mit dem WDR entstanden sind, werden in einigen Wochen auf DVD erscheinen. Als Moderator an der Fernbedienung wird wie immer Brger Lars Dietrich durch das Programm fhren.

Der Gernsehclub in Berlin-Kreuzberg ist Deutschlands erster TV-Live-Club. Alle zwei Wochen hat man dort die Mglichkeit, Fernsehen gemeinsam mit Freu(n)den in Wohnzimmeratmosphre zu genieen und die TV-Stars sind ebenfalls vor Ort. Weitere Informationen ber den Gernsehclub findet man in unserem Special. (jh)

Diskutieren Sie im Forum über diese Meldung!