RTL setzt "Die 100.000 Euro Show" eventuell fort

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 04.12.2008 | Kategorie: Shows

Am 20. September gab es nach acht Jahren Pause eine Neuauflage des Samstag-Abend-Klassikers "Die 100.000 Euro Show", die frher unter dem Namen "Die 100.000 Mark Show" gesendet wurde. Die Quoten waren ganz ordentlich, die Meinungen der Zuschauer dafr ganz und gar nicht gut. Neben dieser vorerst einmaligen Neuauflage der Show ist noch ein Prominenten-Spezial geplant, das am kommenden Samstag ausgestrahlt wird.

Mit von der Partie sind diesmal voraussichtlich Folgende Prominente: Ralf Mller, Caroline Beil, Brigitte Nielsen, Isabel Edvardsson, Tanja Szewczenko, Matthias Steiner und Cindy aus Marzahn. Das gewonnene Geld wird einem guten Zweck gespendet. RTL spielt mit den Gedanken, dem Showformat weiterhin eine Chance zu geben, soweit dieses Spezial ein Erfolg werden wird. Konkurrenz kriegt "Die 100.000 Euro Show" durch Sendungen wie "Ein Herz fr Kinder" (ZDF, Moderation: Thomas Gottschalk) oder "Frag doch mal die Maus" (ARD, Moderation: Jrg Pilawa). (sk)

Diskutieren Sie im Forum über diese Meldung!