Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 21.02.2017 | Kategorie: Sport

Wenn Bayer Leverkusen am heutigen Abend in der BayArena Atltico Madrid empfngt, haben die deutschen Fernsehzuschauer nur eine Mglichkeit, das Spiel zu verfolgen: Da das ZDF lediglich das Recht hat, eine Mittwochspartie der UEFA Champions League auszustrahlen, wird es ausschlielich ber den Pay-TV-Anbieter Sky zu verfolgen sein. Dieser bietet wie gewohnt eine Konferenz diesmal mit der Partie zwischen Manchester City und AS Monaco als auch die beiden Spiele als Einzeloption an. In dieser Woche hat es lediglich die Partie zwischen dem FC Sevilla und Leicester City ins Free-TV geschafft. Hier ist das ZDF ab 20:25 Uhr live vor Ort. Anpfiff ist wie gewohnt um 20:45 Uhr.

Die Rckrundenspiele finden am 7. und 8. Mrz (Borussia Dortmund, FC Bayern Mnchen) sowie am 14. und 15. Mrz (Bayer Leverkusen) statt. Die Auslosung des anschlieenden Viertelfinals erfolgt am 17. Mrz gemeinsam mit den Partien der UEFA Europa League. (dl)