RTL: Viele neue Formate im Herbstprogramm

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 18.07.2014 | Kategorie: TV-Szene

Am Donnerstagabend stellte der RTL-Geschftsfhrer Frank Hoffmann sein Programm fr die kommende Fernsehsaison vor. Dabei beschrnkte man sich nicht nur auf die Primetime. Auch in der Daytime wird es zu nderungen kommen. So habe man erkannt, dass sich die Scripted Reality nicht zuletzt durch die Fragmentierung abgenutzt hat. So wird zuknftig ab 14:00 Uhr eine interaktive Livedating-Show auf Sendung gehen. Das Format wird von Angela Finger-Erben moderiert und trgt den Titel "Bei Anruf Liebe!". Der Timeslot ab 17:00 Uhr soll mit der Daily Soap "Berlin Models" gefllt werden, das im Stil von "Berlin - Tag & Nacht" aufbereitet werden soll.

Die Primetime wird ebenfalls von neuen Formaten geprgt. Insbesondere mit Neuproduktionen wie "Rising Star", "Adam sucht Eva" und "Was wre wenn?" will der Sender fr Gesprchsstoff sorgen. Wie erwartet bleibt man jedoch auch den altbewhrten Sendungen treu. So werden auch im kommenden TV-Jahr "Das Supertalent", "Ich bin ein Star" und "Deutschland sucht den Superstar" auf Sendung gehen. Letzteres wird jedoch eine krzere Recall- und Liveshow-Phase haben. Stattdessen wird die Castingphase ausgedehnt, um dem Quotentrend entgegenzukommen. (dl)