Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 07.01.2014 | Kategorie: Sonstiges

Sky baut den eigenen Service weiter aus. Das krzlich gestartete Video-on-Demand-Angebot Snap ist nun auch ber Appstore von Apple erreichbar und steht fr iPhone und iPod touch zum Herunterladen bereit. Somit ergnzt der Pay-TV-Anbieter Sky die Abrufmglichkeiten zustzlich zum iPad-, Samsung SmartTV- und Webbrowser-Angebot. Eine Android-App ist nach wie vor nicht verfgbar.

Noch bis Ende Januar knnen alle Sky-Abonnenten den Service kostenlos antesten. Regulr kostet Snap 9,90 Euro monatlich, Abonnenten erhalten die Online-Videothek zum Preis von lediglich 4,90 Euro. Snap bietet dabei eine deutlich andere Auswahl an, als der VoD-Service Sky Go. Letzterer dient den Sky-Kunden als Ergnzung zum Sky-Abonnement. Snap hingegen soll nun auch den restlichen VoD-Markt abdecken. Gestartet ist Snap erst im Dezember 2013. (dl)