Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 26.05.2013 | Kategorie: Sport

Das gestrige Finalspiel der UEFA Champions League wurde zum Straenfeger: Durchschnittlich 21,61 Millionen Zuschauer verfolgten das Spiel im ZDF. Der Marktanteil kletterte auf berragende 61,9 Prozent. In der Zielgruppe erreichte der ffentlich-rechtliche Sender 8,51 Millionen Werberelevante. Hier stiegt der Marktanteil auf 62,5 Prozent an. Beim Pay-TV-Anbieter Sky verfolgten nochmals 880.000 Fuball-Fans das Spiel. Sky lieferte vorab die bislang umfangreichste Berichterstattung zu einem Fuballballspiel in Deutschland ab. Zudem wurde das Match fr alle Sky-Kunden unabhngig vom gebuchten Paket freigeschaltet.

Somit konnte erwartungsgem die Einschaltquote zum Vorjahresendspiel, bei dem der FC Bayern Mnchen gegen den FC Chelsea antrat, gesteigert werden. Seinerzeit waren ber 16 Millionen Zuschauer bei der Sat.1-bertragung mit dabei. Eine TV-Kritik zur Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern Mnchen finden Sie in unserer Events-Rubrik. (sz)