Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 19.05.2013 | Kategorie: Shows

Der gestrige "Eurovision Song Contest" war im deutschen Fernsehen das Ma aller Dinge. Insgesamt 8,21 Millionen Zuschauer sahen ab 21:00 Uhr den weltweit grten Musikwettbewerb. Der Marktanteil kletterte auf 34,0 Prozent an. In der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen erreichte die Show 4,25 Millionen Werberelevante und einen Marktanteil von starken 42,6 Prozent. Ab 20:15 Uhr sahen bereits 3,99 Millionen Zuschauer die Vorberichte. Die Nachberichterstattung verfolgten 2,64 Millionen Bundesbrger.

Noch im Vorjahr wurden 8,29 Millionen Zuschauer gemessen. Damit lag man in diesem Jahr auf einem etwa gleichen Niveau. Die Reichweite von 2010, als Lena mit ihrer Favoritenrolle einen unglaublichen Hype auslste, konnte natrlich bei weitem nicht erreicht werden. Seinerzeit waren 14,69 Millionen Bundesbrger vor den Bildschirmen versammelt. Eine TV-Kritik zur Show finden Sie in unserer Events-Rubrik. (dl)

Diskutieren Sie im Forum über diese Meldung!