Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 31.08.2011 | Kategorie: Sport

Heute Nachmittag wurde in Litauen die Basketball-Europameisterschaft 2011 erffnet. Das deutsche Team um den wertvollsten Spieler der amerikanischen Basketball-Liga NBA Dirk Nowitzki spielte am heutigen Abend gegen das Team aus Israel und konnte prompt einen Sieg einfahren. Dirk Baumanns Team setzte sich mit einem Punktestand von 91:64 gegen die Israelis durch. Bereits zur Halbzeitpause fhrten Nowitzki und Co. mit 40:26. Im Fernsehen wurde die Partie von dem Spartensender Sport1 bertragen.

Eine ausfhrliche TV-Kritik mit allen Informationen zum Spiel gegen Israel finden Sie in unserer Events-Rubrik. Der Spartensender Sport1 strahlt am morgigen Abend das zweite Gruppenspiel der Deutschen aus. Ab 20:00 Uhr treffen Nowtzki, Kaman und Hamann auf das Basketballteam aus Italien. Am 2. September folgt dann das Spiel gegen Frankreich. Weitere Gegner werden Serbien und Lettland sein, bevor am 5. September die Gruppenphase enden wird. (dl)