SF zwei: "Dr. House" mit neuem Sendeplatz

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 29.11.2010 | Kategorie: Serien

Alle Zuschauer, die "Dr. House" im Schweizer Fernsehen verfolgen, mssen ab heute etwas frher einschalten. In den letzten Wochen strahlte der Sender SF zwei die neuen Folgen stets in Anschluss an "Desperate Housewifes" aus. Nach dem Staffelfinale am letzten Montag pausiert die US-Serie nun aber bis Januar, sodass "Dr. House" im Programm weiter nach vorne rckt und heute bereits um 20:00 Uhr zu sehen sein wird. Dieses Mal wird es der zynische Arzt mit einem Brutigam zu tun bekommen, der im entscheidenden Moment zusammenbricht. House vermutet zunchst eine Simulation, aber wie so oft ist nichts so, wie es auf den ersten Blick scheint.

Wer die Folge aufgrund des neuen Sendetermins verpasst hat, kann um 00:50 Uhr die Wiederholung auf SF zwei ansehen oder aufzeichnen. Auf ORF 1 wird "Im Nein liegt die Wahrheit" am 16. Dezember zu sehen sein, im deutschen Privatfernsehen sogar noch spter. Da RTL in der vergangenen Woche ein CSI-Event mit drei Folgen der Krimireihe zeigte, fiel Dr. House aus, wodurch sich der zeitige Rckstand auf SF zwei weiter vergrerte die Folge, die im Schweizer Fernsehen bereits heute zu sehen ist zeigt der Klner Sender erst am 21. Dezember. (ck)

Diskutieren Sie im Forum über diese Meldung!