Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 30.06.2010 | Kategorie: Sport

Am 3. Juli beginnt in Rotterdam mit dem Prolog die diesjhrige Tour de France. Bis zum 25. Juli werden insgesamt 3642 km in 20 Etappen zurckgelegt werden. ARD und ZDF berichten auch dieses Jahr wieder vom grten Radrennsportereignis der Welt, und zwar im greren Umfang als im Vorjahr. 2009 durften ARD und ZDF nur 30 Minuten pro Tag live von der Tour berichten, doch in diesem Jahr erlauben die Vertrge eine bertragung von durchschnittlich einer Stunde pro Tag. Der Prolog wird am Samstagabend im ZDF zu sehen sein (nach dem Viertelfinalspiel Deutschland Argentinien der Fuball-WM), danach werden Das Erste und das ZDF im tglichen Wechsel von der Tour de France berichten. Die Rennen werden auerdem in HDTV bertragen.

Der paneuropische Sportkanal Eurosport wird ebenfalls wieder umfangreich von der Tour de France Bericht erstatten. Neben insgesamt ber 80 Stunden an Live-bertragungen wird auch tglich eine einstndige Zusammenfassung um 22.00 Uhr ausgestrahlt werden. Auf dem als Bezahlfernsehen vermarkteten HDTV-Kanal Eurosport HD wird man die Tour in hochauflsender Qualitt verfolgen knnen. (jh)

Diskutieren Sie im Forum über diese Meldung!