Frauensender Sixx geht heute auf Sendung

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 07.05.2010 | Kategorie: TV-Szene

Pnktlich um 20:15 Uhr geht heute erstmals der neue Frauensender Sixx auf Sendung. Zum Auftakt des neuen Programms der ProSiebenSat.1-Sendergruppe wird der Spielfilm zur beliebten Fernsehserie "Sex And The City" gezeigt. Weitere feste Programmpunkte sind US-Erfolgsserien wie "Hoe & Faith" oder "Ugly Betty". Auch die beliebte amerikanische Talkshow "Oprah Winfrey" wird ber Sixx ausgestrahlt. Nachdem der 1995 gegrndete Kanal tm3 seinen eigentlichen Sinn als Frauensender sptestens mit der Ausstrahlung der "Champions League" untreu wurde und im Jahr 2001 dann durch die Umwandlung in 9Live endgltig zu Grabe getragen wurde, war es hchste Zeit, dass ein neuer Sender fr die Frauen gegrndet wird.

Der neue Sender mchte sich hauptschlich auf die Damenwelt im Alter zwischen 19 und 49 Jahren konzentrieren, also genau die werberelevante Zielgruppe. Katja Hofem-Best, die Chefin des neuen Senders hierzu: "Sixx soll Spa machen und jederzeit das passende Programm bieten". Auerdem bringt sie auf den Punkt: "Wir mchten unsere Zuschauerinnen gut unterhalten". Sixx ist ber Satellit und alle Kabelnetzen von Unitymedia, Telecolumbus, Kabel BW und Kabel Deutschland frei empfangbar. Mehr Informationen finden Sie auf www.sixx.de. (sk)

Diskutieren Sie im Forum über diese Meldung!