Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 22.11.2009 | Kategorie: Leute

Das ZDF gab krzlich bekannt, dass der seit vielen Jahren fr seine historischen Dokumentationsreihen bekannte Publizist Guido Knopp mit dem "Lifetime Achievement Award" der "History Makers" fr sein Lebenswerk ausgezeichnet wurde. Hinter den "History Makers" verbirgt sich eine internationale Vereinigung von Fernsehproduzenten, die im zeitgeschichtlichen Bereich ttig sind. Die aus zwanzig Personen bestehende Jury hat Knopp den Preis fr "herausragende und langjhrige Verdienste bei der Vermittlung historischer Inhalte im Fernsehen" verliehen. Die bergabe des Preises wird am 28. Januar 2010 in New York stattfinden.

Bisher hat Knopp bereits den renommierten Fernsehpreis "International Emmy" im Jahr 2005 fr die Dokumentation "Das Drama von Dresden" erhalten und auch dieses Jahr ist seine dreiteilige Dokumentation "Die Wlfe" erneut fr den begehrten Preis nominiert. Darber hinaus haben seine Dokumentation in den vergangenen Jahren bereits weitere Preise wie etwa den Bayerischen Fernsehpreis oder die Goldene Kamera erhalten. Knopps Dokumentationen wurden auerdem weltweit in ber 60 Lndern ausgestrahlt. (jh)

Diskutieren Sie im Forum über diese Meldung!