ProSieben: Neue "Simpsons"-Staffel und "Granaten wie wir" erstmals auf Sendung

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 15.09.2009 | Kategorie: TV-Szene

Bereits am Samstag konnte der Mnchner Privatsender ProSieben durch die Free-TV-Erstausstrahlung des Kinofilms "Die Simpsons" sehr gute Quoten einfahren. Die US-Zeichentrickserie kann mittlerweile schon zwanzig Staffeln vorweisen und erfreut sich seit 1989 weltweit ungebrochener Beliebtheit. Aus diesem Grund setzt ProSieben nach wie vor auf die gelbe Familie und strahlt die neue Staffel ab sofort immer Dienstags zur besten Sendezeit ab 20:15 Uhr in Form einer Doppelfolge aus.

Die US-Serie "Two And A Half Men" wird dann direkt im Anschluss ab 21:15 Uhr in einer Doppelfolge gesendet und soll beweisen, dass Sitcoms nicht nur zu den gewohnten Zeiten spt in der Nacht oder tagsber beim Publikum beliebt sind. Ab 22:15 Uhr geht es dann weiter mit der neuen Prosieben-Show "Granaten wie wir", in der Max Giermann, bekannt aus der Sendung "Switch", in jeder Folge in die Rolle eines anderen prominenten schlpft. Um 23:15 Uhr schliet Stefan Raab mit "TV total" diesen neuen und wahrlich nicht uninteressanten Dienstag-Abend bei ProSieben ab. Wir sind gespannt, ob sich diese Flle an guten Formaten auch auf die Quoten auswirkt. (sk)

Diskutieren Sie im Forum über diese Meldung!