Blutige Hochzeit - Bleib Single - Bleib am Leben!

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 17.09.2009 | VÖ: 25.09.2009 | Herausgeber: epix | Kategorie: Film

"Blutige Hochzeit - Bleib Single - Bleib am Leben" ist ein Horror-slasher bei dem Philip Creager Regie gefhrt und das Drehbuch geschrieben hat. Der Regisseur ist eher weniger bekannt bei uns in Deutschland. Bei den Darstellern wurde aber nicht an "Prominenz" gespart. Da wren z.B. Sascha Knopf ("Schwer verliebt", "Inside a Skinhead"), Aaron MacPherson ("Street Kings", "Eiskalte Engel 3"), P.J. Soles ("The Devil's Rejects", "Halloween"), Iyari Limon ("Buffy - Im Bann der Dmonen"), Christa Campbell ("Wicker man") und Ryan Hansen ("Freitag der 13.").

In dem Film geht es um einen Mann namens Spencer Starkington der von seiner Freundin vor dem Altar sitzen gelassen wird. Er mchte den Erbring seiner Mutter zurck haben und startet einen blutigen, hasserfllten Amoklauf bei dem er keine Gnade kennt. Der Ring gelangt auf Wanderschaft und jede Frau die sich den Ring berstreift wird von Spencer brutal gettet. Die Ermittler Rikki Moore und Cade Hamilton kommen Spencer auf die Spur und verfolgen ihn bis sie jedoch selbst auf die "Abschussliste" des grauenhaften Killers geraten. Werden sie Spencer entkommen knnen?

"Blutige Hochzeit" bietet einerseits schwarzen Humor, der teils recht makaber ist, aber andererseits auch leicht komdiantische Szenen. Beides wurde meiner Meinung nach gut umgesetzt und bietet dem Zuschauer auch eine gewisse Abwechslung. Dadurch hebt sich der Streifen auch von anderen Horror-Filmen ab. Neben den blutigen Killerszenen wird auch viel nackte Haut gezeigt. Aufgrund der zum Teil brutalen und blutigen Vorgehensweise finde ich FSK 16 angemessen. Meiner Meinung nach ist "Blutige Hochzeit" ein sehr gelungener Film der nicht nur 96 Minuten lang reines "Rumgemetzel" zeigt sondern Abwechslung bietet.

Auf der DVD findet man neben dem Hauptfilm noch ein paar Extras wie ein paar Outtakes und ein Blick hinter die Kulissen inkl. Interviews mit den Darstellern. (cf)

Wertung: 7 von 10 Punkten (7 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.