Die Forsyte Saga - Die komplette Serie

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 10.11.2017 | VÖ: 27.10.2017 | Herausgeber: Polyband/WVG | Kategorie: Serie

Die Forsyte Saga - das ist die Verfilmung der Romane des Literaturnobelpreistrgers John Galsowrthy. Bereits in den 1970er Jahren fr das TV produziert, erscheint nun die Neuvesion in zehn Episoden und bietet auf fnf DVDs 750 Minuten lang Herzschmerz, Liebe, Eifersucht, Intrigen und Drama: Beleuchtet werden die drei Generationen der aufstrebenden Forsyte-Familie von der Jahrhundertwende bis in die 30er Jahre des 20. Jahrhunderts.

Wenn man nichts gegen eine gehrige Portion Kitsch hat, wird man seinen Gefallen finden an prchtigen Kostmen, originalgetreuen Kulissen und wunderbaren Darstellern, deren schauspielerische Bandbreite besonders im englischen Originalton zur Geltung kommt (wenngleich die deutsche Synchronisation ordentlich gemacht ist). Im Vergleich zur Schauspielerin, die die Figur Irene Heron in der 70er-Jahre-Verfilmung verkrpert, zieht Geena McKey allerdings deutlich den Krzeren - sie wirkt unsicher und kann mit ihren Kollegen nicht standhalten. Schade auch, dass der FSK-Flatschen nicht abziehbar ist und somit das gelungene Cover, auf dem Schwarz-Wei-Tne dominieren, verschandelt.

Leider wurde auf Bonusmaterial verzichtet, sodass man sich anderweitig informieren muss, sofern man ber die Romanvorlagen und deren Autor nichts wei. Das trbt den TV-Genuss jedoch nur minimal, fr einige verregnete Nachmittage ist "Die Forsyte Saga" genau richtig. (bv)

Wertung: 8 von 10 Punkten (8 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.