Die Unbestechlichen, Season 1.2

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 07.12.2008 | VÖ: 04.12.2008 | Herausgeber: Paramount Home Entertainment | Kategorie: Serie

Jetzt ist auch die Staffel 1.2. der US-Amerikanischen Kultserie "Die Unbestechlichen" im Handel erhltlich. Optisch passt sich das Artwork wunderbar an die erste Box an. Man merkt, dass man sich hier richtig Mhe gegeben hat, dem Kufer optisch etwas zu bieten. Farbenprchtige Abbildungen machen Lust auf mehr und die kleinen schwarz-weiss Screenshots auf der Rckseite machen noch einmal deutlich, dass es eine schwarz-weiss Serie ist. Dadurch muss niemand die Katze im Sack kaufen.

Wenn man die Box ffnet, werden die optischen Freuden aber schon deutlich weniger. Die Cover der zwei beiliegenden DVD-Hllen sind wieder sehr ansehnlich, unterscheiden sich aber kaum voneinander und vom Titelbild der Box. Das Innenleben der Hllen wurde wieder gefllt mit Werbung. Ein Beiheft oder Beiblatt mit Hintergrundinformationen sucht man wieder vergebens. Was bleibt ist nur die Serie selbst, die auf vier DVDs und mit einer Spielzeit von knapp 678 Minuten angeboten wird. Diesmal scheint alles in bester Ordnung zu sein. Denn bei der ersten Box der Serie hat man den Pilotfilm zwar auf der Box und auf den DVD-Hllen mit ausgeschrieben, doch man hat vergessen ihn mit zu verffentlichen. Die Folge davon war nicht nur, dass der Pilotfilm komplett gefehlt hat, sondern auch, dass die nachfolgenden Episoden der Serie verrutscht sind. Auf der ersten DVD war eine Folge drauf, die eigentlich erst auf der zweiten DVD zu finden sein msste, dafr fehlte sie bei der zweiten und dort fand man eine Folge von der dritten DVD. Dieser Fehler ist natrlich sehr strend, da man als Zuschauer den kompletten Auftakt der Serie nicht sehen kann und man ein durcheinander bei den DVDs serviert bekommt.

Bei der Box zur Staffel 1.2 scheint aber alles an seinem Platz zu sein. Der Fehler der ersten Box ist dadurch aber trotzdem nicht vergessen. Schlielich handelt es sich um eine Serie, in diesem Fall sogar um eine Staffel, die eben nur in zwei Boxen aufgesplittet wurde. Somit fehlt noch immer der Auftakt der Geschichte und von den einzelnen Folgen von "Die Unbestechlichen" und einer schnen Verpackung mal abgesehen, bekommt man keinerlei Extras. Ein Kauf lohnt sich also nur dann, wenn man Informiert ist ber die Fehlpressung der ersten Box, man aber trotzdem als Liebhaber der Serie sich zum Kauf entschliet. Man knnte auch warten, bis die Serie noch einmal neu auf den Markt kommt, das kann aber noch eine Weile dauern.

Von den ganzen Rahmenbedingungen mal abgesehen, handelt es sich bei "Die Unbestechlichen" um einen groartigen Krimi-Serienklassiker, der in faszinierender Art und Weise das Gangsterflair in Chicago der frhen 30er Jahren in Szene setzt. Wer sich damit anfreunden kann, die Staffeln gesplittet kaufen zu mssen und dann auch ohne besondere Extras und zum Teil mit erheblichen Fehlern, der wird mit "Die Unbestechlichen" mit Sicherheit viele unterhaltsame Stunden haben. (sk)

Wertung: 4 von 10 Punkten (4 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.